Yu-Gi-Oh Das dunkle Duell: Anfängertipps

Aufklärung für Anfänger und sonstige Tipps...

von: Quetzosaurus / 01.01.2004 um 17:14

Für Anfänger, die mit manchen Infos im Spiel nicht klar kommen, habe ich ein paar Tipps:

Man hat z.B. Passwörter eingegeben, wie "Blauäugiger w. Drache (89631139)" und man hat auch genau 40 Karten im Stapel (in der Fachsprache Deck), aber dann kommt Tea (das Mädchen mit der Karte in der Hand) und sagt, man hätte zu viele Karten im Stapel. Das stimmt aber nicht, weil das gar nicht geht, sie meint damit, dass ihr das Level überschritten habt, dass in der Truhe über der Liste in orangener Farbe in der Mitte gezeigt wird, z.b. 887/856, oder so ähnlich, ein anderer member von Spieletipps.de hat es schon geschrieben, damit ihr aber nicht extra nachschauen müsst, 5 Punkte für ein Duell in der Kampagne, egal ob verloren, oder gewonnen.Auf jeder Karte steht drauf: z.b. ,,Preis: 80" Das wird zu euren Punkten draufgezählt (in der 1. Spalte, in der 2. Spalte wird das Limit gezeigt, das euer Stapel an Punkten insgesamt fasst). Ist das Limit des Stapels überschritten, dann kommt die Meldung, ihr hättet zu viele Karten im Stapel, dann könnt ihr entweder ein paar Karten mit hohem Preis raustun, oder die Karte einfach in der Truhe lassen, bis ihr genung Punkte zusammen habt. Die Anzahl der Karten im Stapel lassen sich in der Truhe nachsehen, über der Liste mit den Karten, rechts. Es gibt auch Prbleme, wenn ihr noch nicht den zu errecihenden Duellanten-Level habt,um z.b. die Lichtschwerter....72302403 in euer Deck zu packen, wenn ihr in der Truhe nachschaut, dann auf die Karte klicken, dann auf Details, und dann könnt ihr in der Beschreibung, entweder die Beschreibung lesen, oder : ,,Duellanten-Level nicht ausreichend".

Ein weiterer Member hat auch geschrieben als überschrift ,,Wer wen schlägt", damit meint er die Typen einer Karte, wie z.b. Wasser und Donner, wenn ein WasserMonster mit 1800 ANG gegen ein DonnerMonster mit 300 ANG verliert ist das verständlich, weil Wasser leitet Strom, damit ihr auch hier nicht nachschauen müsst, noch einmal die Auflistung:

gewonnen Verloren

Donner________________________________Wasser

Wasser________________________________Feuer

Feuer_________________________________Wald

Wald__________________________________Wind

Wind__________________________________Erde

Erde__________________________________Donner

Licht_________________________________Dämon

Dämon_________________________________Träume

Träume________________________________Schatten

Schatten______________________________Licht

Achso, die Lichtschwerter brauchen nicht nur nen hohen Duellanten-Level, sondern kosten auch noch 200 Punkte, deshalb sind die Lichtschwerter nur zu empfelen, wenn man auf Defensive basiert, oder auf wenige gute Karten wartet, trozdem, mir sind sie zu teuer. außerdem empfehle ich euch nicht alles voller gute Monster zu stopfen, man sollte auch auf die Anzahl der Sterne achten, denn man braucht bei 5,6 Sternen 1 Monster, bei 7 oder mehr Sternen, 2 Monster.

Hier noch ein paar Monster mit 4 Sternen, aber trozdem hohen ANG Werten!

Monster Code

7 farbiger Fisch___________________23771716 ANG 1800

DunkelElf__________________________21417692 ANG 2000

Mystischer Jinn der Lampe__________97590747 ANG 1800

Teufelsdrache______________________67724379 ANG 1500

Nun welche mit noch höheren ANGWerten, aber nur mit 6 Sternen!

Monster Code

Beauftragter der Dämonen___________70781052 ANG 2500

Jinzo______________________________77585513 ANG 2400

Cybertech-Aligator_________________48766543 ANG 2500

Nun erfolgt eine Liste mit der 1. und 2. Staffel, wo ich auch hinschreiben werde, welcher Gegner welchen Kampfstil oder Merkmale hat, die einem im Duell nützlich sein könnten:

1. Staffel:

Tristan

Joey

Mai

Mako

Yugi(nicht YamiYugi, sondern der normale)

2. Staffel:

Esp Roba

Rex

Weevil

Seeker (raritätenjäger oder Ghoul genannt)

Pandora (raritätenjäger oder Ghoul genannt)

Kaiba (der gute Kaiba aus dem Battel-City-Turnier)

Beschreibungen:

1. Staffel:

Yugi

er hat viele zusammengewürfelte Monster, Licht, Dämonen, Schatten und mehr Typen, sein Stil richtet sich nach den Karten auf der Hand, die beste gegenstrategie ist genauso wie er, viele unterschiedliche Typen in dein Deck(Stapel) zu bauen, aber nicht so starke auf die du dich verlässte, weil er mit den verschiedenen Monstern, die Schwachstelle deiner Monster schnell herausgefunden hat, und mit besseren Typen, wie Feuer(Yugis Monster) gegen Wald(dein Monster), seine Monster haben im Durchschnitt die ANGs-Kraft von 300-700, aber wenn er genug Karten auf dem Feld hat, wirds eng, denn wenn er seine guten karten zieht, dann hat er auch Karten wie Schwarzer Magier....46986414, oder Beauftragter der Dämonen...(siehe die oben aufgeführte LIste mit den Monstern mit hohen ANGs-werten, aber nur 6 Sternen, also 1 Monster opfern). Dies wiederum sagt dir, dass du jedes Monster auf dem Feld so schnell, wie möglich auslöschen solltest, bevor es zu spät ist.

Tristan:

Er ist leicht zu besiegen und spielt fast nur im VER-Modus, er hat gar keinen richtigen Stil, er ist sozusagen alsStarthilfe dabei, um dir gute Karten zu geben, damit du bei anderen bestehst.

Joey:

Er ist auch schwach, aber wie bei Yugi, seine Monster schnell eliminieren, sonst ruft er seinen schwarzen rotaugen-Drache, und dann ist es bei dir auch schon fast zu spät, es sei denn, du hast ein Lichtmonster parat.

Mai:

Sie basiert fast nur auf Lichtmonster, also lass die Dämonenmonster entweder auf der Hand, oder, wenn du alternativen hast, in der Truhe. Sie hat viele ,,Heiliger" und sonstige Lichtmonster, aber ihre Vorliebe sind die Harpyienkarten, wie die Harpyie, Kaleidoskop und der Spieldrache der Harpyien.

Das Kaleidoskop ist eine Zauberkarte, die die Harpyie zu Harpyienschwestern machen lässt. Alle Harpyienkarten sind Windmonster, also benutzt Waldmonster um sie zu schlagen.

Die Harpyienkarten:

Harpyie______________________76812113

Harpyien-Schwestern__________12206212

Spieldrache der Harpyien_____52040216

Kaleidoskop__________________90219263

Mako:

Er basiert auf Wassertypen, scheut aber nicht sein Synchar einzusetzen, ein Waldtyp, seid also auch auf waldtypen vorsichtig.

2. Staffel:

Esp Roba:

Er setzt vorwiegend Donner ein, seid aber auch auf andere Typen gefasst. zerschmettert auch hier auf jeden Fall seine Monster, oder er ruft seinen Jinzo(6 Sterne, ein Monster nötig).

Rex:

Er setzt Erdetypen ein, also wie sein Name schon sagt, Dinomonster, setzt hier am besten die Harpyienkarten ein, weil Wind___Erde schlägt.

Weevil:

Eine listiges kleines Insekt, er ist auf Waldtypen spezialisiert, sein Deck quilt vor lauter Insektenkarten über. spielt bloß nicht die Harpyienkarten, weil Wald___Wind schlägt, außerdem nehmt euch vor seiner Landkarte Wald in acht, die spielt er meistens in Verbindung mit seinem Kokon der Evolution, aus dem nach 2 Runden die Riesenmotte entschlüpft, und dann habt ihr ein sehr großes Problem.

Seeker:

Er hat nicht viele Monsterkarten in seinem Deck, sondern Raigeki, das zerstört alle Monster des gegnerischen Spielers.wenn ihr z.b. 2 Monster mit 1800ANg Werten habt, lasst 1 immer auf der Hand, denn wenn Raigeki kommt, habt ihr danach immer noch ein starkes monster, das ihr ausspielen könnt, ansonsten heißt es bald aus die maus, außerdem hat er die Exodiakarten, passt auf, wenn er immer nur die gezogenen karten aufs feld legt, dann ist er nämlich kurz davor, euch mit Exodia zu besiegen.

Pandora:

Schattenmonster und den schwarzen Magier sind Pandoras Lieblingskarten. Nehmt starke Monster, nur nicht Lichtmonster, denn Schatten schlägt Licht

An Träumemonster ist schwer ranzukommen, doch wenn ihr welche habt, nehmt sie in euer Deck

Kaiba:

Ja, sein Stil sind unter anderem Dämonen und Licht, eine gefährliche Mischung, ansonsten ist sein Stil schwer zu erkennen.

Das wars mit meinen Tipps und Tricks, ich hoffe, sie gefallen euch auch, und vor allem, sie helfen euch im Spiel weiter zu kommen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Yu-Gi-Oh! - Das dunkle Duell (12 Themen)

Yu-Gi-Oh Das dunkle Duell

Yu-Gi-Oh! - Das dunkle Duell
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Das dunkle Duell (Übersicht)

beobachten  (?