FF X-2: Die Fundorte der Purpur-Sphäroiden

Die Fundorte der Purpur-Sphäroiden

von: christian12 / 22.09.2007 um 22:56

Hier die Fundorte der Purpur-Sphäroiden, die man braucht um in Kapitel 5 in die Höhle mit Siegel beim Fungus-Pass gelangen:

  • Purpur-Sphäroid 1: Kapitel 3: Im Geheimkomplex, nachdem Tempel Djose zur aktiven Verbindung wurde.
  • Purpur-Sphäroid 2+3: Kapitel 3: In Tiefen des Abyssum von Nooj und Gippel erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 4: Kapitel 3 oder 5: Liegt in einer Truhe aus der Geheimzone.
  • Purpur-Sphäroid 5: Kapitel 4: Nach Live-Konzert im Maschinenraum auf der Celsius mit Leblanc sprechen, bevor man mit Shinra spricht.
  • Purpur-Sphäroid 6: Kapitel 5: Im geheimen Labyrinth in Bevelle.
  • Purpur-Sphäroid 7: Kapitel 2: Im Talgrund beim Fungus-Pass von Nooj erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 8: Kapitel 5: Im geheimen Labyrinth auf der 20. Etage.
  • Purpur-Sphäroid 9: Kapitel 1: Im Talgrund beim Fungus-Pass erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 10: Kapitel 2: Den Sphäroiden in Ormis Zimmer in der Geheimzone in Guadosalam untersuchen.

Um, nachdem man alle Sphäroiden hat, in die Höhle zu gelangen, muss man einfach in den Talgrund gehen und dort die Tür zur Höhle untersuchen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?

Im Kilika Hain

von: Kumpelchen / 22.09.2007 um 22:57

Wenn man im Kilika Hain im ersten Kapitel ist, muss man später die Anzahl der Soldaten nach Passwörtern ordnen

  • Bei einer geraden Zahl ist das Schlüsselwort "Baumaffe".
  • Bei einer ungeraden Zahl ist das Schlüsselwort "Kletteraffe".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


8-Fache Items und Gil

von: EragonShurtugal / 03.12.2008 um 01:12

Neben dem Oaka-Geld-Trick besteht noch ein weiterer, für welchen das Accessoire Katzenjammer sehr hilfreich ist. Mit diesem fügen, insofern der Charakter der es angelegt hat weniger als 1/3 seiner HP besitzt (HP = in gelb bei unter 1/3), alle Angriffe 9.999 Schadenspunkte zu. Geht in Kapitel 5 ins Abyssum ganz nach unten. Dazu braucht ihr 3 Diebinnen, die die Abilities Doppel-Gil und Doppel-Item erlernt haben müssen.

Besiegt nun entweder Omega Weapon, um 40.000 Gil zu erhalten oder den Landwurm, der euch um 50.000 Gil reicher macht. Dieses Vermögen könnt ihr zum Bestechen selbiger oder einfach zum kaufen andere Sachen nutzen. Um die beiden zu bestechen, müssten 50.000-65.000 Gil reichen. Schon erhaltet ihr bei Omega Weapon eine Schleife oder vom Landwurm einige Final-Elixier.

Warum 8-Fach? Ihr erhaltet 8-fache Gil und Items, weil jeder eurer Diebe die Doppel-Gil/Item-Ability besitzt, d.h. 2x2x2=8. 8-fache Items erhaltet ihr nach einem Kampf, Ausnahme sind Accesoires.

Der Oaka Geldtrick noch mal im Detail.

In Kapitel 1 und 2 (bis zum Ende 2) habt ihr die Möglichkeit, Oakas Schulden abzuzahlen, indem ihr bei ihm einkauft. Habt ihr dies schon vorher erledigt (beim vorherigen Durchspielen), dürften diese kaum mehr als ein paar tausend betragen, ansonsten fast 100.000. Sobald ihr die Schulden beglichen habt, bleibt er aus Dankbarkeit auf der Celsius und verkauft Items zu einem 10mal so niedrigem Preis wie üblich.

Liste der kaufbaren Items:
  • Potion 5
  • Hi-Potion 50
  • Phönixfeder 10
  • Antidot, Augentropfen, Echokraut jeweils 5
  • Weihwasser 30

Da ihr Items zum Viertel des Kaufpreises verkaufen könnt, verdient ihr einige Gil. Am schnellsten geht es, jeweils nur Weihwasser, Hi-Potions und Phönixfedern zu kaufen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Rug, Dug und Mug leicht besiegt

von: hinni222 / 22.09.2007 um 23:04

Nehmt zuerst mal einen Weißmagier, einen Krieger und einen Dunkel Ritter. Der Weißmagier sollte am Anfang Protes und Shell einsetzten. Dann geht richtig los es ist logisch zuerst das schwächste Mitglied auszuschalten da die drei so nicht mehr die gefährliche Dreiecksbeziehung einsetzten können. Dieses Mitglied ist Rug (9788HP). Verwendet mit dem Weißmagier Anti-Z und setzt dann die üblichen Kriegerattacken wie Panzerbrecher usw. ein.

Um ihn zu schwächen nutzt auch die Blind-Attacke des Dunkel Ritters. Sobald der besiegt ist dürften die anderen beiden eigentlich keine allzu große Gefahr darstellen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

blind attacke?? aber schon klar das die 3 nicht blind werden können die sind immun dagegen

12. August 2012 um 18:23 von Tidus46 melden


13 Personen in der Talgrund-Höhle

von: Mystery_Kayblade / 22.09.2007 um 23:06

Es ist einfach die ersten 11 zu finden. Aber die letzten 2, daran verzweifeln viele. Ihr müsst einfach nur einmal aus der Höhle rausgehen und mit einem jungen Mann sprechen, er gibt euch eine Regenerationszelle (oder wie das heißt) und damit könnt ihr dann auf dem Warp (vor der Kammer der Ashtar) euch nach rechts teleportieren.

Dort findet ihr einen Mann den ihr zum Ausgang bringt und ihr bekommt noch eine Regenerationszelle. Damit könnt ihr euch danach nach links teleportieren, wo ihr den letzten Vermissten findet. Danach kämpft gegen Jojinbo und schließt die Mission ab.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr hilfreich, danke

25. Oktober 2014 um 02:43 von RanmaChan melden


Weiter mit: FF X-2 - Tipps und Tricks: Trainiere Diva, Schwarzmagier und Item-Schütze / Eine Menge Moos und O'akas garantiert gerettet. / Flare und Ultima bekommen / Besserer Heiler als der Weißmagier / Kampf gegen die Ronso

Zurück zu: FF X-2 - Tipps und Tricks: Ohne Fleiß kein Preis / Kleine Tipps für Neulinge / Sub Bevelle Labyrint / Vagnagun für Anfänger / Die Ability Bingo!

Seite 1: FF X-2 - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Final Fantasy X-2 (8 Themen)

FF X-2

Final Fantasy X-2 spieletipps meint: Das schönste und beste Final Fantasy, dass es jemals gab. Eine mehr als nur unterhaltende Fortsetzung. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF X-2 (Übersicht)

beobachten  (?