Counter-Strike: Kurztipps

Schneller rennen

von: aerosoul0504 / 29.12.2006 um 13:55

Wenn ihr schneller rennen und höher bzw. weiter springen wollt, wählt als Waffe das Messer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bomben legen

von: aerosoul0504 / 29.12.2006 um 13:57

Man kann Bomben legen, sodass sie ziemlich schwer zu finden sind oder aber auch ziemlich schwer zu erreichen.

Zum Beispiel bei Dust 2: Geht durch den Tunnel zum Bombenplatz B und geht zu dem Tor nach außen. Dort stehen gleich auf der linken Seite in der Ecke einige Kisten. Springt ganz nach oben. Dort ist ein Loch in der Wand, durch das ihr durchkommt, wenn ihr euch duckt. Geht durch das Loch und wenn ihr runtergefallen seid, steht ihr direkt wieder am Bombenplatz und könnt auf einer Kiste, die ziemlich weit oben ist, eine Bombe legen. Wenn jemand sie nun entschärfen will, muss er das ebenfalls von oben machen.

Eigentlich gibt es solche Tricks fast bei jedem Bombenplatz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffen

von: cs-gamer / 30.05.2008 um 13:19

Bei den meisten Maps sind die Sturmgewehre von Terroristen und Counter-Terroristen vorteilhaft. Sie haben eine gute Reichweite und sind auch im Nahkampf gut zu gebrauchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cheats

von: dorfjunge / 18.04.2009 um 20:59

Gebt als Profilnamen folgenden Namen ein und die Schrift beginnt zu wackeln:

!!UNDONE!!

Gebt als Profilnamen folgenden Namen ein und die Terroristen der Map "Prodigy" bekommen einen lilafarbenden Irokesen:

PlumRugOfDoom

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Counter-Strike (19 Themen)

Counter-Strike

Counter-Strike spieletipps meint: Der Teamspiel-Klassiker schlechthin - immer wieder gern in "Bild" und Konsorten als Killerspiel denunziert. Artikel lesen
87
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Counter-Strike (Übersicht)

beobachten  (?