Rainbow Six: Raven Shield: Lustiger Granaten-Bug

Lustiger Granaten-Bug

von: Headhunter3000 / 16.01.2007 um 13:30

Wenn ihr Rainbow Six 3 zu Hause habt, dann solltet ihr (falls ihr es noch nicht gemacht habt) einmal die Waffen - Trainingsmission spielen. Geht zum (letzten) Granaten-Übungspunkt und beginnt das Training. Die freundliche Dame mit der süßen Stimme im Hintergrund wird euch dann sagen, dass ihr, solange ihr die Schusstaste gedrückt haltet, den Ring herauszieht und dann bereit seid. Ist ja eigentlich nicht schlecht, aber ein bisschen unreal, wenn man bedenkt dass die Granate dann ja auch nach einer Stunde noch immer nicht hochgeht (wenn man nicht auslässt).

Ihr seid in der Trainigsmission unsterblich, das heißt, dass ihr danach so viele Granaten vor eurer Nase herumwerfen dürft wie ihr wollt. Wenn ihr keine mehr habt, geht einfach wieder hin zur Markierung und ihr bekommt wieder Nachschub.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ok mach ich danke

06. August 2008 um 08:41 von kampftimo melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rainbow Six: Raven Shield

Rainbow Six: Raven Shield
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rainbow Six: Raven Shield (Übersicht)

beobachten  (?