Splinter Cell - Pandora: Tipps und Tricks

In Jerusalem

/ 18.04.2004 um 15:17

Die vierte Level in Jerusalem ist nicht nur super schön und toll, sondern am Schluss auch wieder beinhart - da wird es dann in etwa so wie im Präsidentenpalast (im 1. Teil - nur noch schlimmer)! Am Schluss, wenn ihr in dem dem Lift seid, solltet ihr schnell diese Frau erschießen, welche euch hingeführt hat, aber erst nachdem ihr den Auftrag dazu bekommen habt (ich habe es nicht getan am Anfang, aber dann erfahrt ihr, dass sie euch verraten hatte). Auf jeden Fall steht euch (glücklicherweise) gleich danach ein Speicherpunkt zur Verfügung. Nach dem wird es aber richtig brutal! Gleich vor dem Lift stehen zwei Wachen, die ihr unbedingt möglichst mit zwei Kopftreffern erledigen müsst (Munitionsverbrauch + euer eigenes Leben), danach wartet ihr am besten bis der dritte noch angelaufen kommt und entledigt euch auch gleich euch von ihm. Danach solltet ihr taktisch-leise vorgehen, weil nämlich noch eine ganze Menge Soldaten herumkrebsen. Ihr könnt auch ins Wasser hinein, und euch dort eineige taktische Vorteile verschaffen und dann im nächsten großen Raum links abbiegen und die drei oder vier Gegner erledigen. Dort findet ihr dann zu eurer Erleichterung eine Medi-Kit-Station und eine Menge Munition und so Sachen wie Granaten etc. Schleicht dann einfach weiter nach rechts in den großen hellen Raum, wo ihr euch ein Exemplar von so einer komischen "Cola-Dose" mit den Biowaffen drinnen nehmt. (Speicherpunkt!) Schleicht dann weiter, und erledigt am besten nur die zwei Wachen, die bis zum Aufzug sind, die anderen sind nur Muni-Verbrauch. Fahrt dann hinauf und erledigt (nicht mit scharfer Munition) auf der Straße alle Gegner und geht dann zu einer kleinen Gasse (sie liegt in etwa gegenüber von der "Lift-Gasse" (liegt ein bisschen versteckt) und somit habt ihr die geniale (und schwere) Level 4 von Pandora Tomorrow geschafft - viel GLück dabei!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Los Angeles Flughafen - Letztes Level(1.Teil)

von: chenx / 28.06.2006 um 11:06

Um in Los Angeles in den Flughafen zu kommen, muss man einfach nur über das Gitter kletter, das vor einem ist. Dann einfach Warten, bis der Laster kommt.

-Hinten draufklettern (auf die Ladefläche)

-Bis ins Parkhaus mitfahren

-Warten bis der Hund weg ist

-die Lichter des Parkhauses ausschießen (muss schnell gehen)

-warten bis wieder alles ruhig ist (am besten in einer Ecke)

-im Dunkeln zum Wachmann in vor die Kabine schleichen -ihn mit einem Headshot erledigen

-den Hund mit dem Elektropfeil betäuben

-und den anderen Wachmann in der Dunkelheit K.O. schlagen

-jetzt nur noch durch die Tür und man ist schon im Flughafen

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hilfreich

28. Juli 2010 um 21:00 von DerSiedler melden


Los Angeles Flughafen - letztes Level

von: chenx / 28.06.2006 um 11:11

Wenn es kurz vor der Vireninfektion durch Soph zum letzten Teil des Spiels kommt, verzweifelt man oft an der knappen Zeit, die man hat, wenn man entdeckt wurde.

Daher propiere ich euch gut durchs Level zu lotzen.

- Springe vom Vorsprung und schieße schnell das Licht rechts über dir aus

- Nun kommt der erste Wachmann auf dich zu

- Schlage ihn K.O und trage ihn schnell in den Schatten.

- Schlage jetzt auch den Mechaniker K.O., der auf dich zukommt.

- Als nächstes erledigst du Soph. Suche dir hierfür eine geeignete Position für einen Headshot. (Soph sitzt vor dem Virenbehälter beim Ventilator) Man sieht kaum seinen Kopf. Du kannst auch direkt unter ihn schleichen.

- Dann erledigst du den anderen Terrorist, der auf dich schießt. (jetzt läuft die Uhr, jede Sekunde zählt)

- Kehre nun zum ersten Wachmann zurück, und erledige ihn ebenfalls.

Jetzt hast du das Level gemeistert, da Soph die Vireninfektion noch nicht starten konnte.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hilfreich

28. Juli 2010 um 21:00 von DerSiedler melden


Seil benutzen statt Lift

von: Death_Men / 29.10.2006 um 17:28

Bei einer Mission, muss man das Seil benutzen und nicht das Lift.Das Seil liegt gleich neben den Lift.

ACHTUNG:Aber wenn ihr das Lift benutzen wollt stürtzt ihr mit den Lift ins Wasser.Deshalb ein Seil benutzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fernsehstudio

von: Godfather1 / 16.02.2008 um 20:34

Wenn ihr an der Stelle seid, an der ihr hinter der Satelitenschüssel steht und an einem Scharfschützen, Suchscheinwerfern und etlichen Minen vorbei müsst, habe ich einen Tipp für euch: Geht nach hinten in die Ecke und verpasst dem Scharfschützen auf dem Turm einen Kopfschuss. So droht euch keine Gefahr, bis auf die Minen, die ihr mit eurem Wärmebildgerät umgehen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Splinter Cell - Pandora - Tipps und Tricks: Prince of Persia Easteregg


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Splinter Cell - Pandora

Splinter Cell - Pandora Tomorrow spieletipps meint: Der bisher beste aller Sam Fisher: Im Solomodus einzigartig, sogar im Multiplayermodus überraschend klasse! Artikel lesen
88
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splinter Cell - Pandora (Übersicht)

beobachten  (?