Code Veronica X: Tipps und Tricks

Bilderrätsel

von: sinan_cihan / 20.05.2007 um 15:56

Es gibt 7 Bilder - die Reihenfolge

  • Die Frau
  • Der Mann mit den beiden Zwillingen
  • Der Mann mit den roten Haaren und mit der goldenen Tasse
  • Der andere Rothaarige (der etwas jüngere)
  • Der Opa
  • Der Vater (der neben der Frau steht)
  • Der kleine Bengel, der eigentlich gerne Frauenkleider anzieht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rätsel mit dem Öldruck einstellen

von: referant / 20.05.2007 um 15:56

Drückt den 3-Liter Behälter zweimal, danach den 5-Liter Behälter einmal. Leert nun den 10-Liter Behälter einmal aus. Nun wieder den 3-Liter Behälter zweimal drücken, danach wieder den 5-Liter Behälter einmal drücken und fertig. Der 10-Liter Behälter fasst nun die geforderten 10 Liter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffenfundorte im Spiel

von: referant / 20.05.2007 um 15:59

  • Messer: Direkt am Anfang nach der Zelle, liegt auf dem Tisch.
  • Pistole: Nach der Sequenz mit Steve automatisch erhalten.
  • Calico M-100P: Im Holzhaus mit der Holzveranda im Gebiet "Gefängnis 1F".
  • Armbrust: Im 2. Stockwerk des Hauses wo ihr die Anlagenkarte findet; nach dem Kampf gegen den Grave Digger.
  • Gold-Luger: Diese Waffen habt ihr nur kurz im Spiel, da sie in eine Tür in einem Speicherraum später eingesetzt werden muss! Nach der braunen Tür gegenüber des Speicherraums, wo ihr das Blutstillmittel gefunden habt. In der Sequenz tauscht ihr die Gol-Luger von Steve gegen die Maschinenpistolen von euch.
  • Dietrich: Nachdem ihr dem Mann von ganz ganz am Anfang des Spiels unten in eurer Zelle das Blutstillmittel gegeben habt, tauscht er den Dietrich gegen euer Feuerzeug.
  • Granatwerfer: Nachdem ihr am Eisengatter das Adleremblem eingesetzt habt (im Gebiet "Militär.Trainingsanalage B1F").
  • Sturmgewehr/AK-47: Im Schrank mit den grünen Schubladen, da wo ihr auch die Sprengkapsel findet (im Gebiet "Antarktis B2F").
  • Schützengewehr/Sniper: Nachdem ihr den Ventilgriff am Schneidegerät zu einem Octra-Ventilgriff geformt habt, setzt diesen in der Giftgaskammer wo das Gas ausläuft (da wo Steve das Grabungsfahrzeug versenkt hat) rein und dreht es um das Leck zu schließen. Nach der nun folgenden Sequenz mit Sir Ashford erhaltet ihr es bzw. ihr müsst es nur vom Boden aufheben.
  • Spas12/Schrotflinte: Diese Waffe hängt an einem Haken mit einem Sicherheitsmechanismus, den ihr aus den Re-Teilen zur genüge kennt, nehmt ihr die Schrotflinte weg, passiert etwas, keine Angst nichts schlimmes, ihr müsst sie öfters nehem aber auch wieder zurücklegen, später im Spiel erhaltet ihr sie dauerhaft.
  • Luger-Replik/einzelne Luger: Unter dem riesigen Panzer in der Militär.Trainingsanlage, findet ihr eine Geheimleiter, runter und zuerst rechts in den Speicherraum, hier gibt es (man will es nicht glauben) ein Rätsel zu lösen. Ihr seht im Speicherraum einige Schubladen in einem Schrank, öffnet ihr die Schubladen in der richtigen Reihenfolge, erhaltet ihr nicht nur die oben genannte Waffe, sondern ihr habt auch einen Bonus freigespielt; ganz automatisch.
  • Magnum: Im Gebiet "Antarktis B2F", nachdem ihr den Feuerlöscher mal wieder aufgefüllt habt, eine Etage tiefer mit dem Fahrstuhl fahren (der Fahrstuhl im selbigen Raum) und dort die Flammen löschen, nun kommt ihr an die beste Waffe im Spiel; die Magnum mit 6 Schuss.
  • 2.Messer: Nachdem ihr im sehr gut nachgeahmtem Herrenhaus aus Teil 1 seid und die Treppe hochgeht, dort liegt es und ihr müsst Claire damit aus dem Kokon schneiden, sie hängt unter der Treppe auf der Rückseite fest.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Welche Waffe für welchen Gegner?

von: referant / 20.05.2007 um 16:07

  • Zombies: Am Anfang wegrennen; kein Witz einfach wegrennen und Munition sparen. Später im Spiel die Magnum, ein Schuss tot.
  • Zombie-Hunde: Die beste Waffe gegen die schnellen Hunde ist die Calico M-100P bzw. die Maschinenpistolen mit Chris, denn man kann gleich mehrere Hunde auf einmal abknallen, nicht nur auf einen gezielten.
  • Fledermäuse: Wer findet sie nicht lästig, aber mit der Armbrust und Feuerbolzen ein Kinderspiel.
  • Bändersnatch: Das beste Monster im ganzen Spiel ist wirklich leicht zu bezwingen; dazu braucht ihr ebenfalls lediglich die Magnum ODER...die AK-47, dann sind die Gegner sofort weg von der Bahn.
  • Spinnen: Am aller besten ist der Granatwerfer mit Feuerrounds gegen diese Sechsbeiner anzubieten, denn meist reicht ein Feuerschuss aus dem Gerät um sie zur Strecke zu bringen.
  • Hunter: Kommt später ins Spiel, aber ist viel stärker als in den Vorgängerteilen, vor allem gibt es jetzt 2 Arten von denen, einmal der normale grüne Hunter und die vergiftete Fehlgeburt des normalen Hunters; der Gifthunter...zu erkennnen an seiner lila Hautstruktur. Bei diesem Vieh aufpassen, denn bekommt er euch zu fassen, seid ihr nicht nur verwundet, sondern auch vergiftet. Am besten zu killen mit einem Schuss aus der Magnum oder mit einem Schuss aus dem Granatwerfer mit Säurerounds.
Endgegner:
  • Mutant-Alexander: Einfach mit der Sniper aus genügend Abstand aufs Herz zielen und mehrmals abdrücken. Ab und zu die Position wechseln wenn er zu Nahe kommt und aufpassen vor dem Abgrund des Hauses, ihr könnt auch runterfallen.
  • Tyrant: Auf ihn trefft ihr ja zweimal; beim ersten Mal habt ihr ja noch viel Platz um rumzulaufen und ihn anzuvisieren, aber beim zweiten Besuch im Laderaum des Flugzeugs, wird es Ernst, wobei ihr nur 3x den Schalter umlegen müsst, damit eine Kiste von Bord geworfen wird, 2x kann der Tyrant sich gerade noch retten, beim dritten Mal Schalter umlegen ist er dahin, also nur im Flugzeug umherlaufen und warten bis das Signal kommt, dass ihr wieder den Schalter drücken könnt, denn zu besiegen ist er diesmal mit Waffen ganz bestimmt nicht, auch wenn ihr durch einen "Schummelmodul-Code" an den Raketenwerfer gekommen seid.
  • Grave Digger: Taucht auch zweimal im Spiel auf, einmal bei Claire und einmal bei Chris direkt am Anfang. Einfach eine Automatikwaffen nehmen und immer in Bewegung bleiben und warten bis er irgendwo rauskommt und draufhalten. Irgendwann gibt er auf.
  • Albinoid: Diesen Elektromutanten im Wasser müsst ihr eigentlich nicht besiegen, ich habs aber getan und wurde mit einem Bonus am Ende des Spiels belohnt, also ihr seht es lohnt sich Munition in diesen Gegner zu investieren. Ich habe die Magnum genommen und dreimal ordentlich nach "unten" ins Wasser gezielt wenn er in der Nähe war, dann war er hin und treibt nur noch so rum. Ihr könnt euch das Adlerwappen aus dem Wasser fischen.
  • Mutant-Steve: Wegrennen wird hier zwar groß geschrieben, ist eigentlich auch das beste Mittel gegen diesen bislang fettesten Gegner, aber er geht zu besiegen, nur Einsteigern empfehle ich mich direkt am Anfang umzudrehen und aus dem Ausgang wegzurennen und heilen nicht vergessen; denn ein Schlag von ihm und ihr könnt nach Hause humpeln. Ich habe ihn mit dem Raketenwerfer den ich durch das Bonusspiel freigespielt hatte mit ungefair über 4-5 Schüssen erledigt. Also ihr seht lasst es lieber.
  • Mutant-Alexia: Der letzte Endgegner und eigentlich der leichteste; ehrlich. Welche Waffe ich euch hier anbieten kann fragt ihr euch...welche wohl, natürlich meine Lieblingswaffe die Magnum, ich weiß fasst überall ist sie gut, aber das stimmt auch, deshalb haben die Entwickler auch kaum Munition für diese Waffe im Spiel versteckt, denn sonst würde man sie ja nur benutzen. Sofort nach Beginn der Handlung müsste ihr schiessen, ihr habt eine Sekunde Zeit, denn sonst tötet Alexia Claire und euch, danach verwandelt sich Alexia zum ersten Mal. Nun müsst ihr ständig die Position wechseln, wenn ihr von diesen kleinen Biestern die an euch hochkrabbeln genervt werdet, und immer schön weiter mit der Magnum auf Alexia zielen und soll ich euch noch was sagen, bei dieser zweiten Verwandlung verballert ihr ungefähr "17 Schuss" der Magnummunition! Danach verwandelt sich Alexia ein drittes und letztes Mal und ihr müsst nicht mehr schiessen, sondern die Impulskanone die in diesem großen Raum ebenfalls steht bereit machen und Alexia den Gnadenstoß geben. Geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Freischaltbares

von: mo_oh / 30.04.2008 um 14:50

Battle Modus

Beende das Spiel auf irgendeiner Schwierigkeitsstufe.

First-Person Ansicht

Beendet das Spiel auf leichter oder normaler Schwierigkeitsstufe.

Linear Launcher

Bekommt einen >A< Rang mit Steve Burnside,

Chris und Albert Wesker und beide Versionen von Claire

im Battle Modus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Code Veronica X - Tipps und Tricks: Battle Modus fortsetzung / Versteckte Waffen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Resident Evil - Code Veronica X (15 Themen)

Code Veronica X

Resident Evil - Code Veronica X spieletipps meint: Das beste Resident Evil jetzt auch für die Playstation 2. Artikel lesen
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Code Veronica X (Übersicht)

beobachten  (?