Abenteuer auf dem Reiterhof 2: Verfolgung des geheimnissvollen Reiters

Verfolgung des geheimnissvollen Reiters

von: Drehmaus / 16.05.2004 um 14:05

Wenn ihr den Reiter, den ihr eines Nachts verfolgen sollt, verliert oder zu dicht aufreitet, müsst ihr nächste Nacht noch einen Versuch starten. Um das zu vermeiden, tut folgendes: Bleibt kurz stehen, bis der Reiter nicht mehr zu sehen ist. Nun folgt dem Pfad rechts, d.h. springt über den Baum und dann immer gerade aus. WICHTIG: Bei den kleinen Felsen NICHT rechts einbiegen, sondern weiter gerade aus. Irgendwann kommt ihr an eine Art Treppe. Diese reitet ihr hoch, und nun immer gerade aus. Schon seit ihr am Ziel. Am nächsten Tag reitet wieder dort hin, und klickt auf den Stein rechts neben dem Tor. Jetzt könnt ihr den Leuchtturm betreten. Viel Spaß!!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das stimmt überhaupt nicht das ich warten muss bis er weg ist. Dann kommt nähmlich eine Anzeige das ich ihm nicht folgen konnte und das ich es morgen wieder versuchen soll. Und das war 5 Mal das gleiche Spiel.

05. August 2010 um 19:22 von Apassionata16

danke

29. März 2009 um 09:26 von maylu03



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Abenteuer auf dem Reiterhof 2 - Verschwörung (3 Themen)

Abenteuer auf dem Reiterhof 2

Abenteuer auf dem Reiterhof 2 - Verschwörung

Letzte Inhalte zum Spiel

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Toukiden 2 - Ein Monster-Fass ohne Boden

Einst überlebensnotwendig ist die gemeinsame Jagd heute ein beliebtes Prinzip für Spiele. Je gigantischer die (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Abenteuer auf dem Reiterhof 2 (Übersicht)

beobachten  (?