Battlefield Vietnam: Fallschirmjäger

Fallschirmjäger

von: Suddenstrike01 / 04.08.2005 um 10:05

Wenn ihr bei Battlefield Vietnam oder bei anderen Battlefieldspielen in einem Helikopter oder Jet seid, drückt [e]um während des Fliegens auszusteigen. Jetzt drückt ihr mehrmals [9] damit ihr den Fallschirm aktiviert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Für Fallschirmjäger

von: mario654321 / 09.10.2006 um 15:32

Wenn man aus einem Helikopter oder Flugzeug austeigt, dann sollte man den Fallschirm erst kurz vorm Boden öffnen! Denn sonst ist ganz deutlich zu sehen, wo du landest und dann werden natürlich alle Gegner auf dich zustürmmen. (Das ist besonders im Onlinespiel mit menschlichen Gegnern ein großer Nachteil - besonders als Sniper oder wenn man geheim arbeiten will).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verschiedene Tipps

von: MoonshineKiller / 05.11.2007 um 19:25

- Im Level Operation Irving gibt es Baumstämme, die gestapelt sind und ausgelöst werden, wenn man einen dünnen Holzstab zerstört. Wenn ihr irgendwelche Sprengstoffwaffen mit Fernzünder habt, legt eine davon darunter, dann könnt ihr, wenn sich Gegner nähern die falle aus der Entfernung auslösen und die gegner mit den Baumstämmen töten.

- Wenn ihr aus einem Flugzeug oder Helikopter rausspringt, wartet mit dem ziehen des Fallschirm solage es geht, denn mit Fallschirm seit ihr ein leichtes Ziel für jeden Gegner

- Man kann bei manchen Transporthelikoptern(z.b. dem mit den zwei Rotoren von den Amis) hintenhinein springen. Macht man das bei einem feindlichen Hubschrauber kann man in Ruhe die Leute erledigen die hinten drin sitzen. Man kann auch Bomben plazieren und dann rausspringen, wobei man darauf achten muss, dass kein Feind einem den ausgang versperrt

- Im Level Operation Irving gibt es auf den Bergen viele gute Sniper-Positionen, man kann sich auch hinter den (weiter oben erwähnten) Baumstammfallen verstecken

- Im Level Operation Game Warden sollte man mit den Amis das Kommandoposten-Schiff nehmen und es dorthin fahren wo man öfters einsteigen will, geeignet hierfür ist z.B. der hinterste kommandoposten der Vietnamesen, wo man sich dann einen Helikopter(nicht den großen Transportheli, der ist ein KP der Viets) oder das Amphibienfahrzeug holen kann

- Man kann mit den Helikoptern, die mit rechtsklickskick(gedrückt halten) ein Seil ausfahren nicht nur Jeeps, sondern auch boote oder das Amphibienfahrzeug der Amis tragen. Diese kann man etweder an eine andere posizion bringen um sie später zu benutzen(wobei es schwierig is, das fahrzeug heile abzusetzten) oder als eine art Bombe(am besten mit booten) auf die Gegner werfen(Zum abwerfen erneut rechtsklick). Ihr könnt auch(wenn ihr z.B. über LAN spielt) euch in das Boot oder Fahrzeug setzten, während euer Mitspieler den Heli fliegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pups im Wind

von: Lukas3865 / 13.04.2008 um 20:26

Wenn man im Flugzeug oder im Helikopter sitzt muss man sehr hoch fliegen.

Wenn man hoch genug is, springt man ab, aber nochnicht den Falschirm ziehen.

Als 1. schreit er.Danach muss man genau hinhören.

Aber vor den Aufpall den Falschirm ziehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wie man(n) besser wird !

von: spastata13 / 05.07.2009 um 12:49

1. Um BFV flüssig und auch gut im internet spielen zu können, braucht ihr einen 2 Ghz Pentium 4 mit 1 Gb Ram und einer 64 mb GraKa.Das sollte zum flüssigen Spielen reichen, ich selbst zocke auf einem Laptop (auch schon etwas älter).

2.In City-Maps wie z.B. Quang Tri, Hue etc. solltet ihr die Häuser nutzen! Geht immer ins - wenn möglich - 2. Obergeschoss, denn dort wird es nebliger! In manchen Häusern kann man an allen (!) Seiten rausschauen, was euch einen immensen Vorteil bringt.

3.Auf "Landstrich-Maps" solltet ihr das Liegen ausnutzen. Das macht euch nicht nur schwer sichtbar seid ihr von gras umgeben, es erhöht auch die Genauigkeit bzw. verringert den Rückstoß!

4.Beschäftigt euch nicht so sehr mit dem Chat, sondern konzentriert euch aufs Geschehen!

5. Im "Soforteinsatz"- Modus könnt ihr prima üben. Stellt die K.I. anfangs auf 10%, dann auf 20% usw.

6.Vermeidet Dauerfeuer! Kurze Salven von 3 Schuss auf Distanz sind besser. Besonders mit den Sturmgewehren (m16, ak47, car15).

7(extra). Für mich persönlich sind beide Teams ausgeglichen, auch wenn die car15 der ak47 überlegen ist und die Ladezeit der RPD ellenlang ist, so sind doch beide Teams gut. Die NVA punktet mit ihrem Kampfhubschrauber und die USA mit der f4 Phantom.

Spielt einfach das Team, das euch am Anfang gegeben wird, Switchen ist nicht fair, das erledigt das ATB.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Battlefield Vietnam - Tipps und Tricks 2: Spaß haben.

Zurück zu: Battlefield Vietnam - Tipps und Tricks 2: Helitranspor / Achtung / Gruppen und Einzelkämpfer / Sieg auf ganzer Line / SA-7 Der Vietnamesen

Seite 1: Battlefield Vietnam - Tipps und Tricks 2
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Battlefield Vietnam (4 Themen)

Battlefield Vietnam

Battlefield Vietnam
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlefield Vietnam (Übersicht)

beobachten  (?