Digimon World 2003: Kurztipps

Train-Chip 4 und Boosterpack 15b

von: Marz87 / 09.01.2005 um 02:41

Wenn ihr in Amaterasu Nordsektor im See aus Eis seid, geht bis zur legendären Halle und rechts ist ein See, wo man angeln kann, dort gibt es Cardmon 15b (im gelben Streifen) und Scorpiomon (im grünen Streifen), aber Vorsicht, sie sind recht stark und sie flüchten sehr schnell und fast immer, also müsst ihr ein starkes Digimon bei euch haben! Am besten ein Effekt-Monster, bsp. bei Scorpiomon braucht ihr Elektro Attacken oder wenn ihr Gallantmon habt, es beherrscht die Attacke Snapping Claw (raubt Items, nicht immer sinnvoll), die Attacken müsst ihr haben und wenn ihr Glück habt, bekommt ihr Train-Chip 4. Es lohnt sich, weil wenn eure Digimon auf Level 99 sind, haben sie keine PP mehr, wenn ihr sie verbraucht!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Phönixmon

von: Aragorn02 / 05.07.2004 um 21:59

Wenn ihr ein gutes Digimonteam haben wollt, dann nehmt ihr Patamon und Renamon mit rein. Denn sind die beiden auf den Ultralevel können sie eine DNA Digitation zu Phönixmon machen. Dieses Digimon lädt alle HP-Punkte eurer Digimon voll auf.

Das heißt:

Magnaangemon + Taomon = Phönixmon

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schnelles Training für Elektro Digi.

von: Di-Gamemaster / 29.03.2006 um 10:15

Wenn ihr schon im Besitz des Digieis des Zuverläsigkeit seid, begebt euch zum Divermonsee! Dort könnt ihr unter Wasser zur Duellinsel gelangen. Bleibt unter Wasser, dort erscheinen immer Divermon, die leicht mit Elektro zu besiegen sind.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ist nicht hilfreich

12. Mai 2010 um 20:59 von OnurCan14 melden


Den Expolsionen im Feuerverlies ausweichen!

von: Dragon1127 / 07.07.2006 um 09:54

Ich weiß, dass euch die Explosionen im Feuerverlies nerven und Superladungen kosten, aber ich habe jetzt einen Trick gefunden, wie man sie umgehen kann! Trick:

Wenn ihr auf dem silber-gräulichem Boden seid, müsst ihr Wellenlienen gehen, also immer likns-rechts links-rechts. Aber ihr müsst dabei euch schon fortbewegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Angel

von: Iron-Mn / 12.10.2006 um 16:22

Geh zum Muschelstrand. Dannach sprich mit dem alten Mann. Der sagt dir das er dir eine Angel macht, wenn du ihm einen HAKEN, eine SCHNURR und eine ROUTE bringst. Keine Angst denn hier kommt die Lösung!

Der Haken:

Geh zum Divermonsee, die Leiter runter und sprech das Divermon an. Es sagt dir das es was im Hals stecken hat. Dein Charackter wird diesem Divermon automatisch helfen. Und Hura! Du hast den "Roten Schnapper"(HAKEN).

Die Schnurr:

Dannach geh zum Protokoll-Wald und besieg vornean ein paar Dokugumon.Manchmal wenn du ein Dokugumon besiegt hast bekommst du das Iten "Spinnennetz"(Schnurr). 3mal Spinnenetz dürfte reichen(bei mir waren es 5).

Die Route:

Zum Schluss geh nach Asuka-City in die Schmiede und hohl dir den "Bambusspeer"(ROUTE).Dannach geh wieder zum Muschelstrand und hohl dir die angel ab.

Mit der Angel könnt ihr z.B. in Asuka-City (bei den beiden alten Menschen, die Digimon werden wollen) am Steg angeln.

Die Farben:

Jetzt noch etwas zum Angeln. Wenn ihr die Angel ausgeworfen habt seht ihr links unten in der Ecke einen Balken, der euch verschiedene Farben anzeigt. Diese Farben sind BLAU, GRÜN und GELB.

Blau:

Wenn der Sucher im Blauen Bereich stoppt heißt das, das ihr nichts gefangen habt und euer Charackter ärgert sich.Wenn der Balken ganz blau ist heißt das,das ihr im Moment nichts fangen könnt. Dann geht in einen nahe gelegenen Ort und wieder zurück. Dann könnt ihr weiter angeln.

Grün:

Grün heißt das ihr gegen ein Coelamon(320HP) kämpfen müsst. Wenn ihr aber im Divermonsee angeln geht taucht ein Divermon auf, das nachdem es einmal angegriffen hat sofort versucht zu flüchten. Also schnell besiegen! Divermon hat ungefähr 800 HP. Ihr braucht also ein Starkes Digimon um es zu Besiegen. (Ich hab es mit meinem Metallgreymon geschafft)

Gelb:

Gelb bedeutet das ihr gegen Cardmon kämpfen müsst. Es hat ungefähr 400 HP. Nachdem ihr Cardmon besiegt habt bekommt ihr eigentlich immer den Booster 1b. Selten bekommt man auch den Booster "R-Booster01". Seit aber nicht traurig wenn ihr ihn nicht bekommt, denn es sind keine guten Karten drin.

Gutes Training:

Außerdem kann man seine Digimon durch das angeln auch noch schnell trainieren.

Coelamon(320HP): 40EXP + 80BIT

Cardmon(400HP): 60EXP +120BIT

Divermon(800HP): 118EXP + 200BIT

Ich bin mir sicher das alle Angaben stimmen. Habe vorhin erst noch ausprobiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Digimon World 2003 - Kurztipps: Guter Trainingsplatz / Skullgreymon / Cannondramon / Die Server / Angel


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Digimon World 2003

Digimon World 2003
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World 2003 (Übersicht)

beobachten  (?