Digimon World 2003: Guter Trainingsplatz

Guter Trainingsplatz

von: naruto-gamer / 15.08.2007 um 15:02

Wenn ihr in der Wüste in der Fabrik von diesem schwarzen Andromon seid, müsst ihr vorher noch eine Weile dort rumlaufen, um immer wieder Kämpfe zu machen. Das bringt viele EXP und damit schnellere Level-Aufstiege.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn du an dieser Stelle im Spiel angekommen bist, dann gibt es weitaus bessere Orte zum Trainieren!

09. Januar 2016 um 11:41 von Shorty1991 melden


Skullgreymon

von: Lichtninja / 28.09.2007 um 15:22

Wenn ihr ein Skullgreymon wollt, müsst ihr euer Agumon in Dunkelheitsabwehr trainieren. Dann wird es nicht zu Mettalgreymon sondern zu Skullgreymon, was mindestens doppelt so stark ist.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eig muss man agumon in dunkelabwehr trainieren und sein greymon ich glaub auf lvl 50 trainieren dann bekommt man skullgreymon und metalgreymon bekommt man trozdem trainiert man skullgrymon dann auf lvl 99 bekommt man b-wargreymon

30. Juni 2012 um 09:57 von ChaosGreymon melden


Cannondramon

von: Lichtninja / 01.10.2007 um 09:39

Cannondramon ist die Megadigitation von Monmon. Ich würde euch aber raten mit seiner Ultradigitation zu kämpfen, weil die viel stärker ist. Die letzte Attacke von Cannondramon ist übrigens nur eine normale Attacke, die stark gegen Maschinen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Server

von: Digi-Chef / 30.10.2007 um 22:46

In Digimon World 2003 gibt es nicht nur den Asuka und Amaterasu Server sondern noch drei andere: Izumo, Yamato und Ikaruga. Wenn ihr es mir nicht glaubt, dann könnt ihr selber nachschauen: Ihr geht in den Haupteingang und redet mit der Frau, die euch alles erklärt (sie heißt Guide). Nehmt das erste Thema (Digimon-On.) - da steht es dann.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

"Tipp" ist völlig Irrelevant. Dabei handelt es sich nur um eine banale Information, die für den Spielverlauf absolut unwichtig ist.

13. Oktober 2011 um 22:08 von derschueler melden

das bringt einem trotzdem nix

04. März 2010 um 18:47 von RyuujinDraco melden


Angel

von: bushido_1708 / 02.11.2007 um 10:14

Geh zum Muschelstrand. Dannach sprich mit dem alten Mann. Der sagt dir das er dir eine Angel macht, wenn du ihm einen HAKEN, eine SCHNURR und eine ROUTE bringst. Keine Angst denn hier kommt die Lösung!

Der Haken:

Geh zum Divermonsee, die Leiter runter und sprech das Divermon an. Es sagt dir das es was im Hals stecken hat. Dein Charackter wird diesem Divermon automatisch helfen. Und Hura! Du hast den "Roten Schnapper"(HAKEN).

Die Schnurr:

Dannach geh zum Protokoll-Wald und besieg vornean ein paar Dokugumon.Manchmal wenn du ein Dokugumon besiegt hast bekommst du das Iten "Spinnennetz"(Schnurr). 1 Spinnennetz reicht also bei mir ging es

Die Route:

Zum Schluss geh nach Asuka-City in die Schmiede und hohl dir den "Bambusspeer"(ROUTE).Dannach geh wieder zum Muschelstrand und hohl dir die angel ab.

Mit der Angel könnt ihr z.B. in Asuka-City (bei den beiden alten Menschen, die Digimon werden wollen) am Steg angeln.

Die Farben:

Jetzt noch etwas zum Angeln. Wenn ihr die Angel ausgeworfen habt seht ihr links unten in der Ecke einen Balken, der euch verschiedene Farben anzeigt. Diese Farben sind BLAU, GRÜN und GELB.

Blau:

Wenn der Sucher im Blauen Bereich stoppt heißt das, das ihr nichts gefangen habt und euer Charackter ärgert sich.Wenn der Balken ganz blau ist heißt das,das ihr im Moment nichts fangen könnt. Dann geht in einen nahe gelegenen Ort und wieder zurück. Dann könnt ihr weiter angeln.

Grün:

Grün heißt das ihr gegen ein Coelamon(320HP) kämpfen müsst. Wenn ihr aber im Divermonsee angeln geht taucht ein Divermon auf, das nachdem es einmal angegriffen hat sofort versucht zu flüchten. Also schnell besiegen! Divermon hat ungefähr 800 HP. Ihr braucht also ein Starkes Digimon um es zu Besiegen. (Ich hab es mit meinem Metallgreymon geschafft)

Gelb:

Gelb bedeutet das ihr gegen Cardmon kämpfen müsst. Es hat ungefähr 400 HP. Nachdem ihr Cardmon besiegt habt bekommt ihr eigentlich immer den Booster 1b. Selten bekommt man auch den Booster "R-Booster01". Seit aber nicht traurig wenn ihr ihn nicht bekommt, denn es sind keine guten Karten drin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Digimon World 2003 - Kurztipps: Grizzmon / Guter Trainingsweg+DNA Digitation zu Paildramon / Digiei des Wissens / Gallantmon von Agumon, Veemon, Guilmon bekommen / Digimon bekommen

Zurück zu: Digimon World 2003 - Kurztipps: Train-Chip 4 und Boosterpack 15b / Phönixmon / Schnelles Training für Elektro Digi. / Den Expolsionen im Feuerverlies ausweichen! / Die Angel

Seite 1: Digimon World 2003 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Digimon World 2003

Digimon World 2003
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World 2003 (Übersicht)

beobachten  (?