Zelda Minish Cap: Easteregg - Die Sprache der Minish

Easteregg - Die Sprache der Minish

von: Harvest-Moon123 / 10.05.2010 um 17:39

Können wir die Minish wirklich nicht verstehen?

Doch können wir. Die Sprache der Minish ist nämlich normales Deutsch rückwärts gesprochen! Lest den Text einfach mal von rechts nach links. Beispiel:

Sprache der Minish: Ud tsgas saw?

Umgekehrt: Was sagst du?

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist kein easteregg,sondern das rätsel im spiel,vollidiot -.-'

07. August 2011 um 04:15 von Bombboy melden


Dieses Video zu Zelda Minish Cap schon gesehen?

Brandstifterei

von: Vossler93 / 14.05.2010 um 14:19

Wenn ihr die Lampe schon habt, dann könnt ihr mal was lustiges ausprobieren:

Geht irgendwo hin wo Gras wächst(also solches, dass man mit dem Schwert abschlagen kann); nehmt nun die Lampe, macht sie an und lauft an das Gras. Es wird sich ein schönes lauffeuer bilden, dass sich solange ausbreitet bis kein Gras mehr übrig ist.

Das Gras hinterlässt dabei aber keine Items.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Witziges (für den Gameboy-player)

von: Mesathorn / 05.10.2010 um 11:33

wenn ihr das Spiel auf dem Gamecube mit dem Gameboy-player spielt, gibt es da was Witziges, wenn man schnell Knöpfe drücken kann(leichter gehts es, wenn ihr einen Controller mit turbo-taste habt):

Ihr müsst bereits den Greifenmantel haben und die Sturzattacke beherrschen. Legt, wenn möglich, den Schwert-Knopf auf die Turbo-Taste. Den Greifenmantel setzt ihr auf die andere Taste, am besten kein Turbo.

Nun springt ihr und haltet den Schwertknopf gedrückt/drückt ganz schnell hintereinander den Schwertknopf, sodass ihr die Sturzattacke ausführt, aber danach weiterhin draufschlagt; und TAADAAA:

Ihr schwebt! Ihr schlagt die Luft und bleibt in selbiger hängen!

Ich weiß nicht, ob das auch mit dem GBA/GBA SP/NDS funktioniert, aber ihr könnt das ja mal versuchen, wenn ihr wollt. Auf dem Gameboy-player gehts halt mit der turbo-taste am leichtetsten!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Lustiger Bug

von: Slimeking / 07.11.2010 um 22:10

Wenn ihr von einer Mumie über einer brüchigen Stelle festgehalten werdet und der Boden einbricht, fällt nur die Mumie herunter und ihr nicht, aber ihr könnt in dem Bereich keinen Gegenstand mehr einsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Krüge schieben!

von: Emilie / 09.11.2010 um 10:23

Vorallem wichtig für Anfänger!:

Wenn man einen Schalter am Boden sieht und sich oder was draufstellt dann passiert etwas machnmal erscheint eine Truhe, manchmal eine Brücke über Wasser. Doch bei Manchén Schaltern verschwindet das Ding wieder wenn man vom Schalter runtergeht. Dann seht euch um. Steht irgendwo ein Krug? Ihr musst euch vor ihn stellen und dann einfach weitergehen. So schiebt ihr in dann in die Richtung in der ihr zum Krug steht. Vorsicht! Nicht aufheben! Wenn man ihn dann wieder hinstellen will, dann schmeist man ihn und er geht kaput. Also nur schieben.

Übrigends: Manchmal stehen da uch Holzklötze. Die könnt ihr greifen und dann ziehen und schieben. Den könnt ihr auch benutzen um Schalter zu drücken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Minish Cap - Kurztipps: Magischer Krug! / Beachtet das... / Alle Figuren! / Magischer Bumerang / Fiese Gegner? Zu einfach!

Zurück zu: Zelda Minish Cap - Kurztipps: Wie komme ich am leichtesten zur Goronen Höhle? / Tyrups und ihre Wirkungen / Boomerang / Alle Minitendo-Figuren und viele Rubine bekommen / Schnelles und viel Geld

Seite 1: Zelda Minish Cap - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Minish Cap

The Legend of Zelda - The Minish Cap spieletipps meint: Link macht mobil: Abwechslungsreiches Action-Adventure mit einem happigen Schwierigkeitsgrad. Da werden sogar Zelda-Veteranen gefordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda Minish Cap (Übersicht)

beobachten  (?