HdR - Dritte Zeitalter: Klasse Schwerter

Klasse Schwerter

von: frolou / 12.04.2007 um 16:12

  • Wenn man den Schattenmodus von Helms Klamm spielt, erhält man am Schluss das Langschwert der Verdammten. Es hat 4 Sterne, macht 137 Schaden und hat den Effekt, dass man, wenn man normal angreift, den Schaden, den man anrichtet, als Gesundheitspunkte wiederhergestellt bekommt.
  • Wenn man den Schattenmodus von Osgiliath spielt, erhält man am Schluss das Schwert Isildurs. Es hat 4 1/2 Sterne und macht sage und schreibe 205 Schaden! (Beide Schwerter sind für Berethor)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Balrog-Kampf ganz leicht

von: Max1990 / 28.02.2008 um 12:45

Im Balrog-Kampf geht es in erster Linie darum Gandalf zu stärken, da eure Charaktere praktisch keinen Schaden gegen den Balrog anrichten. Gebt daher Gandalf eine Elbenhast und macht mit Berethor möglichst viele Führerschaften. Elegost sollte nicht kämpfen, stattdessen Hadhod. Er sollte Flammenschutz einsetzen und dann den Balrog provozieren. Dieser setzt dann fast nur noch Flammenpeitsche und Flammenschwert ein, gegen die Hadhod (wegen dem Flammenschutz) dann immun ist. Jetzt müsst ihr nur noch eure Figuren am Leben erhalten (sehr gut ist Idrials "Aura der Valar") und mit Gandalf jede Runde angreifen. Dann schafft ihr den Balrog ziemlich sicher.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ideales Team

von: D-S-Liedtke / 07.05.2009 um 18:56

Ich denke, ein Ideales Team sollte so aussehen:

1. Idrial solltet ihr auf jeden Fall verwenden. Sie ist die beste Magierin und hat als einzige richtige Heilzauber, vor allem Aura/Macht der Valar und Galadriels Gabe. Auch ihre Kampfzauber wie Waasserhengst sind praktisch und gleichen aus, dass sie nicht so gut kämpfen kann.

2.Hadhod. Er ist der beste Kämpfer und hat die meisten Leben. Allerdings solltet ihr ihn später durch Berethor ersetzen, wenn der eine beißende Klinge hat(z.B Schwert der Verdammten aus dem Schattenmodus Hellms Klamm)

3. Berthor/Eaoden, sobald möglich. anstelle von Berethor geht auch Elegost, aber ich würde Berethor nehmen wegen Führerschaft. Eaoden solltet ihr nehmen, weil er die sowohl starke magische Fähigkeiten als auch Kampffähigkeiten hat. Er ist eigentlich der beste, aber er kommt erst sehr spät dazu.

Morwen würde ich nur beim Trainieren nehmen. Sie kann vor allem durchs Stehlen schnell leveln und ist sehr wichtig um an Objekte zu kommen, aber sie hat kaum Rüstung und verreckt deshalb schnell.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps zu Helmms Klamm

von: MCKevin / 18.02.2010 um 17:24

Macht die Aufträge und lauft in die Waffenkammer nun holt euch alle Waffen da drinnen ist ist z.B ein guter Bogen für Elegost oder ein Speer Eoaden. An Anfang ist alles gut und leicht. Wen ihr im Kampf mit Gimli seit macht mit ihm oft die Balrog Attacke um die Uruk Pioniere zu erledigen weil sie 6000 pro Mine abziehen. Wen ihr nun zum Tor müsst speichert vorher. Lauft zum Tor erledigt die Feine mit Aragorn. Zuerst die Einheiten in der Mitte da kommen nachher Trolle, Speerträger und die ferflixten Magier die ihr schnellstmöglich töten sollte da sie stark sind. Dann kommt die linke oder rechte Seite dran. Sobald ihr Euch zurück ziehen sollt wirds schwerer. Wen Berethor sagt" Ich fürchte Niemanden" Wird etwas komplizierter. Solltet ihr mit Idrial noch nicht die Magische Fähigkeit Aura der Valar habt kann man es fast vergessen. An besten setzt ihr es auf Berethor sofort ein da er das Ding schaukeln muss. Als Erstes greift ihr die Uruks an dann die Trolle so könnt ihr das locker schaffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: HdR - Dritte Zeitalter - Tipps und Tricks: Hexenkönig von Angmar noch leichter / Kleine Tricks / Den Hexenkönig von Angmar leicht besiegen / Sauron leicht besiegen / Echtelions Zorn

Seite 1: HdR - Dritte Zeitalter - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

HdR - Dritte Zeitalter

Herr der Ringe - Das dritte Zeitalter spieletipps meint: Spannendes Abenteuer mit grandioser Atmosphäre jedoch mäßiger Technik. Artikel lesen
80
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HdR - Dritte Zeitalter (Übersicht)

beobachten  (?