Goldeneye - Rogue Agent: Leichtes Spiel am Anfang

Leichtes Spiel am Anfang

von: PatrickBlaecker / 29.12.2004 um 18:50

Ein paar Tipps, die euch am Anfang sehr helfen sollten.

WAFFENKOMBOS

Für Anfänger meine ich, dass 2 Maschinen-Gewehre (MG) am besten sind, aber 1 MG und eine Jakelson sind besser, weil die Jakelson die Gegner mit einen Schuss tötet (im 1 + 2 Level).

Für Fortgeschrittene ist das MG A??? Kommando (ich weiß jetzt nicht genau, wie der Anfangsname der Waffe ist, aber es ist die Schwarze mit dem Zielrohr) zu empfehlen. Es ist mit seinem Zielrohr, das man mit L1 aktivieren kann, sehr nützlich, da die Gegner mit EINEN gezielten Schuss sofort getötet werden.

TIPPS:

Im Level Haver-Staudam im 2. Teil auf dem Staudamm ist dies die beste Strategie:

Geht am Anfang nach rechts und schaltet die dort positionierten Gegener aus und nehmt euch den Raketenwerfer. Zerstört den Panzer und danach den gepanzerten Militärwagen (passt auf, dass die Gegner nicht zu nah kommen, sonst könnte es ein böses Ende für euch geben). Dann geht ihr zu den Panzer und versteckt euch hinter ihm. Nehmt euch eure Granaten (haltet 5 Sekunden VIERECK gedrückt) und macht den 2. Panzer fertig. Nehmt den Schutz eures GOLDENEYE und rennt durch Panzer und Militärwagen. Dann nach rechts, hohlt euch den 2. Raketenwerfer und rennt zurück. Macht den Militärwagen platt. Rennt weiter nach vorne und vergesst nicht, ein egute Waffe mit zunehmen. Macht die nun kommenden Gegner platt und steigt die Treppe herunter. Ende des 1. Teils auf der Brücke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Goldeneye - Rogue Agent (17 Themen)

Goldeneye - Rogue Agent

Goldeneye - Rogue Agent spieletipps meint: Auf dem N64 ein wahrer Klassiker. Auf der DS ein gradliniger Shooter mit gewöhnungsbedürftiger Steuerung. Mit Freunden rockt es aber. Artikel lesen
70
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Goldeneye - Rogue Agent (Übersicht)

beobachten  (?