KotOR 2: Konsole aktivieren

Konsole aktivieren

von: Ares9804 / 06.05.2011 um 20:26

Um die Console öffnen zu können, muss man in der swkotor2.ini-datei die zeilen:

EnableCheats=1

EnableConsole=1

im Game-Options-Teil der .ini datei einfügen. dann kann man mit 1.Großumschalttaste und ^ die console öffnen. diese ist unsichtbar. ihr merkt, dass sie offen ist wenn bei bestimmten tasten wie "G" kein Spielfenster geöffnet wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu KotOR 2 schon gesehen?

Alles was man wissen muss!

von: shadowstr1ke / 31.03.2008 um 00:18

Ich fasse hier alle meine Erfahrungen zusammen:

1. Der Hauptcharakter:
Attribute:

Wenn ihr einen Nahkämpfer habt, dann setzt auf Stärke und teilweise Konstitution, beim Fernkämpfer genau so, bloß anstatt Stärke Geschicklichkeit. Chars, die auf die Macht aufbauen, sollten ein bis zwei der übrig bleibenden Attribute nehmen. Verletzungen heilen ist überflüssig, da ihr per Macht die HP auffüllen könnt.

Fähigkeiten:

Die Verteilung hier ist euch überlassen, da viele wichtig sind. Wer spannendere Gespräche haben will setzt auf Überreden. Ich würde auf Sicherheit und Computerkenntnisse setzten, da diese hilfreich sind, wenn ihr allein unterwegs seid, was öfters geschieht.

Talente:

Am besten setzt auf Unruhe (Nahkämpfer) oder Schneller Schuss (Fernkämpfer). Versucht diese auf jeden Fall bis zur Meisterstufe zu bringen. Höhere Rüstungskenntnisse sind unwichtig, da schwere Rüstungen allesamt einige wichtige Machtfähigkeiten behindern. Ansonsten ist nur noch wichtig, dass ihr eure Fähigkeiten in Bezug auf eure Waffen verbessert (wollt ihr Lichtschwerter nutzen, dann baut Talent bis auf Spezialwaffe Lichtschwert aus).

Kräfte:

Sehr wichtig ist, Heilen zu erlernen und auszubauen. Wichtig: Euer Hauptcharakter muss diese unbedingt können, da ihr oft allein seid, und am Ende keine Chance hättet. Sonst ist nur noch wichtig, Schock bis auf Machtsturm (ab Level 18) auszubauen, da ihr es so am Ende leichter habt, da ihr gegen 5-10 starke Gegner gleichzeitig allein kämpfen müsst. Sonst ist es unwichtig, was ihr sonst noch wählt.

Waffen:

Nur das Lichtschwert ist empfehlenswert, da es verbessert werden kann. Die stärkste Fernwaffe, die ich im Spiel gesehen habe, hatte gerade mal einen Maximalschaden von 24, das stärkste Schwert 34, und das stärkste Lichtschwert 33.

2. Party:
Visas

Ihr trefft sie auf Nar Shaddar, wenn ihr mindestens 25% auf der bösen oder dunklen Seite seid. Ihr müsst dann nur noch in die Ebon Hawk gehen, und gegen sie kämpfen. Sie kann Lichtschwerter nutzen, und hilft Entscheidungen zu treffen, da ihr in der Egoperspektive seht, wie andere Personen gestimmt sind (böse = rot, blau = gut). Sie ist sehr gut im Umgang mit der Macht.

Mandalore:

Ein sehr starker Nahkämpfer.

Atton:

Wenn ihr auf Nar Shaddar fertig seid, solltet ihr Atton auf der der Ebon Hawk darauf ansprechen, dass ihr jemanden getroffen habt, der Atton kennt. Daraufhin kann jetzt ein langes Gespräch folgen. Speichert vorher. Ihr müsst ihn dazu bringen, über seine Vergangenheit zu sprechen, was ihr wahrscheinlich nicht schafft. Wartet den nächsten Planeten ab, und sprecht wieder mit ihm über seine Vergangenheit. Jetzt müsste er sprechen, und wird dann mit einem Lichtschwert kämpfen könnt. Daher entscheidet schon am Anfang, ob Atton ein Nahkämpfer oder Fernkämpfer werden soll.

Bao Dur:

Guter Schütze, mehr nicht. Ist aber ein sehr guter Technikexperte, der euch euer erstes Lichtschwert auf der Ebon Hawk baut.

Mira/Hanharr:

Einer von beiden folgt euch auf Nar Shaddar (Mira, wenn ihr gut seid, Hanharr, wenn ihr böse seid). Mira ist meines Erachtens nach die beste Schützin, und die beste Technik-Expertin, weshalb ihr sie im Team haben solltet, außerdem kann sie mit Feuerraketen schießen.

Hanharr ist ein Wookie, und somit ein guter Nahkämpfer; mehr kann ich nicht zu ihm sagen, da ich den guten Weg eingeschlagen hatte.

Kreia:

Gute Machtanwenderin, aber schwach, nachdem sie ihre linke Hand verliert, und somit keine zweihändigen Waffen wie ein Doppellichtschwert einsetzen kann.

T3M4:

Schütze, schwächer als Mira.

Goto (Druide):

Sehr guter Schütze, aber schwächer als Mira.

Zusammenstellung:

Am besten ist es, zwei Nahkämpfer und einen Schützen zu haben, am besten ihr, Mandalor oder Visas und Mira. Gegen Ende des Spiels solltet ihr auf drei Nahkämpfer setzen, wobei zwei von ihnen machtempfänglich sein sollten, am besten ihr, Visas/Kreia und Mandalore.

3. Schwierigkeitsgrad:

Allgemein finde ich, das Spiel ist bis auf ein paar Fights sehr leicht auf mittlerer Stufe zu schaffen. Und das, obwohl ich die meisten Kämpfe entweder allein oder ohne die Partymitglieder zu führen gemacht habe. Speichert aber öfters, da ihr doch mal ganz schnell sterben könnt! Die schwierigsten Fights:

  1. Atton gegen die Zwillinge
  2. Endkampf
  3. Mira gegen Hanharr (umgedreht, wenn ihr Hanharr habt, bestimmt leichter)
  4. Ihr gegen Sion

Zum Endkampf hin solltet ihr Level 28-30 haben, ich hatte ungefähr 35 und brauchte nicht einmal Schilde, Medipacks oder Stärkeenhancer benutzen.

4. Der Kampf:

Ganz unkomplex: Setzt Heilung ein, wenn einer eurer Party oder ihr selbst angeschlagen ist, befehligt öfters eure dummen KI-Partymitglieder, und schlagt mit den Lichtschwert auf eure Gegner ein (nicht mit normalen Angriff, sondern mit Unruhe o.ä.!). Kämpft ihr gegen mehrere Gegner. Setzt Machtwelle oder wenn schon vorhanden Machtsturm ein, und schwups sind alle Gegner nach zwei bis drei Angriffen tot. Nach dem Kampf unbedingt die Überreste durchsuchen!

5. Story-Verlauf:

Reihenfolge, der Orte die ihr besucht:

  1. Prolog auf der Ebon Hawk
  2. Peragus
  3. Telos – Citadel Station
  4. Telos – Oberfläche
  5. Telos – Oberfläche (Höhle von Atris)
  6. Nar Shaddar
  7. Dantoine
  8. Dxun
  9. Onderon
  10. Korriban
  11. Dxun (nur kurz)
  12. Onderon (Königspalast)
  13. Dantoine
  14. Telos – Höhle von Atris
  15. Telos – Citadel Station
  16. Sith-Schiff
  17. ??? (will keinen Spoiler)
Tipps zu:

1. –Prolog nicht überspringen, da ihr sonst Erfahrungspunkte verpasst.

2. –den Druiden, den ihr trefft, nach dem Kampf untersuchen, da ihr das erste HK-Druiden-Bauteil, den Vokabulator findet; ihr findet sonst keinen Vokabulator mehr, und könnt nicht mehr zurückkehren.

8. –ihr solltet dort in den Kampfzirkel der Mandalorianer eintreten, da ihr z.B. eine mächtige Waffe abstauben könnt.

11. –wenn ihr dort aus der Ebon Hawk steigt, sofort zu den danebenstehenden Mandalorianer gehen, der euch weiterführt.

7./13. : -geht zur Kristallhöhle und lauft bis zum Ende; dort findet ihr viele Kristalle, die ihr durchsuchen könnt und Energie-Kristalle findet; der große Kristall in der Mitte beherbergt den persönlichen Kristall, der nur euch folgt.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

fehlerhaft...bao dur kann man zu einem sehr guten jedi nahkämpfer ausbilden außer mandalore und den droiden könnn alle jedi werden

20. August 2013 um 20:21 von darthPleagus melden

Das ???(will keinen Spoiler) nennt man auch Malachor V aber sonst gut für Anfänger

27. März 2013 um 12:18 von waesned_jr melden


Leichte Endgegner

von: NightWolf / 30.03.2008 um 23:55

Verzweifeln manche an Endgegner und egal was man tut diese wollen nicht sterben.(Ich weise hier auf Lord Sion, verletzter Endgegner, hin. Der Typ muss ca. fünf bis sechs Mal getötet werden und hat aber auch um die 1.200 HP.)

Nun wo die Stärke versagt gibt es immer noch die Macht selbst. Denn es gibt Machttechniken mit denen man auch den härtesten Endgegner klein kriegt.

Wenn ihr die Fähigkeit "Machtblitz" auf dem höchsten Level habt zieht diese schon ordentlich was ab. Allerdings auch mächtig MP, falls ihr nicht gerade auf der Dunklen Seite seit. Auch die Techniken "Lebensentzug", "Töten" und "Machtwelle" auf den höchsten Stufen bringen ordentlich was, werden aber häufig geblockt. Mein Tipp also: Wendet euch der dunklen Seite zu und versucht mal diese Taktiken und die Gegner werden leichter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leichte Endgegner

von: Joshi007 / 29.01.2009 um 17:00

Also erstmal dieser Trick funktioniert nur wirklich gut wenn ihr Sith Lord seid (Also am Anfang Jedi-Gesandter nehmen). Weil die Macht, selbst wenn man ganz auf der dunklen Seite ist, sehr viel MP braucht. Wenn ihr auf der dunklen Seite seid und das 2. Mal auf Dantooine, dann redet ihr ja mit Kreia die euch danach erstmal schlafen legt. Wenn ihr wieder aufwacht habt ihr eine neue dunkle Macht : Machtstoß.

Diese ist die stärkste wenn es darum geht Endgegener zu besiegen die alleine sind. So gehts: Wenn euch der Endgegner angreift einfach die Macht einsetzen und warten bis er wieder aufsteht dann im richtigen Moment nochmal einsetzen und dann nochmal usw. irgendwann ist der Gegner tot und ihr habt kein Leben verloren (Vor allem gut gegen Sion weil ihr ihn öfters besiegen müsst und es so sehr viel leichter geht.)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Darth Sion

von: Joshi007 / 14.07.2008 um 22:54

Jemand hatte hier geschrieben dass man Sion 5-6 mal töten muss was ja auch stimmt aber wenn ihr einen hohen überreden Wert habt und die richtigen Sachen sagt reichen auch 2-3. Einfach immer versuchen ihn davon zu überzeugen das Kreia ihn nur ausnutzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: KotOR 2 - Kurztipps: Endgegner leicht gemacht / Leichte Endgegner / Wie man Partymember zu Jedi macht / Mira als Jedi-Wächter / Gut oder Böse

Zurück zu: KotOR 2 - Kurztipps: Sith Lord/Jedi Meister / Dunkle Atris! / Lichtschwerter (Achtung, man muss selber 1 haben) / HK-47 Teile / Die Dienerin töten

Seite 1: KotOR 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

KotOR 2

Knights of the Old Republic 2 - Sith Lords spieletipps meint: Die Fortsetzung bleibt dem Vorgänger treu: Tolle Dialoge in grandios erzählter, neuer Star-Wars-Story. Artikel lesen
87
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

KotOR 2 (Übersicht)

beobachten  (?