GT 4: Kauft euch NICHT den Audi Le Mans

Kauft euch NICHT den Audi Le Mans

von: Dodinho95 / 31.03.2010 um 18:07

Kauft ihn euch nicht, weil wenn ihr den Audi Abt TT- Touringcar 02 habt und die Veranstaltung Tourist Trophy macht, was mit diesem auto kein Problem ist, gewinnt ihr den Audi Le Mans!

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Kauf überhaupt kein auto weil jedes auto gewinnst du ich habe 100%

17. August 2012 um 17:02 von GT-King

Das wusste ich noch nicht

23. März 2011 um 08:13 von NfSBoy

man kann ihn gar nicht kaufen

01. April 2010 um 16:22 von matti12


Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?

1 guter Tipp !

von: Rydrake43 / 03.04.2010 um 10:39

Wenn ihr nach dem aufmotzen von irgendeinem Wagen einen Ölwechsel macht steigt die ps Anzahl um 5 prozent!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Supercar-Festival

von: Rydrake43 / 03.04.2010 um 13:11

Wenn ihr das Supercar-Festival schaffen wollt, nehmt den Aston Martin Vanquish und tuned ihn voll auf mit Spoiler und allem Anderen was geht.(Ölwechsel nicht vergessen, das steigert die Leistung um 5 Prozent.)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dodge Viper SRT 10

von: Pokefan220195 / 07.04.2010 um 13:20

Ihr wollt ein gutes Auto für wenig Credits(Geld) und mit viel PS? Holt euch eine Viper SRT 10 für nur 84,880 Credits und motzt sie voll auf. Bei mir hat sie 983 Ps,aber passt auf sie bricht schnell aus und gerät dann außer Kontrolle, eignet sich aber auch bei Profis für Drifts.Fahrt am besten die Spezialbedingung nr.2 so in etwa 2 mal und gewinnt das Auto und verkauft es.Dann müsstet ihr eigentlich genug Credits haben um die Viper zu kaufen und voll tunen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

einmal reicht auch

28. Februar 2013 um 21:56 von sems


Buick Special

von: Pokefan220195 / 07.04.2010 um 19:01

Ihr braucht einen guten Klassiker,der aber nicht viel kosten soll und trotzdem schnell ist? Dann ist der Buick Special genau das richtige Auto.Er kostet 58,000 Credits und hat 6 Gänge.Fahrt am besten die Spezialbedingung Nr. 2 und verkauft den gewonnenen Wagen,dann kauft ihr den Buick Special und motzt ihn voll auf. Mit Ölwechsel und vollem tuning hat er bei mir 874 PS und fährt 327 KM/H. Die Lenkung ist gewöhnungsbedürftig aber wenn man den Bogen raus hat fährt sich der Buick sehr gut.Dieses Auto eignet sich außerdem besonders gut für die World Classic Car Series, weil da die meisten Autos recht lahm sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GT 4 - Kurztipps: 2. Rennen der Spezialbedingungen auf 'schwer' / Richtiges Rennen - Richtiges Auto / Viel Geld / Letztes Profi-Rennen / Gute Abkürzungen

Zurück zu: GT 4 - Kurztipps: Niemals Rennreifen (Weich) auf der Nordschleife / Gutes Geld / Buick Special / 24 H Lemans 1 und 2 / Schummeln im Lizenz-Center (Ohne Cheats)

Seite 1: GT 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab. Artikel lesen
Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

GT 4 (Übersicht)

beobachten  (?