SuM: Helms Klamm

Helms Klamm

von: knightmike / 26.09.2008 um 21:41

Wenn du die Mission Helms Klamm spielst, dann solltest du ganz viele Bogenschützen (am besten Elbenkrieger)ausbilden. Stelle sie auf die Mauern der Burg. Wenn Isengart angreift und die Mauern sprengt, dann versetze naheliegende Elbenkrieger in den Nahkampfmodus. Falls Isengart schon tief in die Stadt eingefallen ist, dann gehe mit allen Soldaten zur Festung. Wichtig ist, dass die Bogenschützen eher hinten (von den Soldaten bzw. Bauern geschützt) oder auf der innersten Mauer stehen. Lasst nur Aragorn, Theodon, Gimli und Boromir vorne kämpfen.

Ihr solltet in den innersten Mauern zwei Gehöfte bauen, denn wenn alles rund herum schon zerstört ist, hast du wenigstens noch Vorräte und du kannst zusätzliche Bauern erzeugen, die du mit dem Zauber „Herrschau“; ausrüstest. Wenn endlich Rohans Armee eintrifft, dann zerstöre ihre Gebäude mit ihnen. Zuguterletzt kannst du die restlichen feindlichen Soldaten in deiner Burg “zermalmen”. Wenn du alles richtig gemacht hast, dann wirst du diese Mission zu 99,9% gewinnen!

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Alle Leute würden verrecken wenn du sie während der Explosion auf der mauer lässt und unaufgerüstet haben die Elben keine Chance, aber sonst is alles ok

13. November 2012 um 21:31 von gorthaur melden

Ich pack immer 4 einheiten übers tor (die 4 elbeneinheiten, die kommen) und soviele elbeneinheiten, wie meine kommandeurspunkte ausreichen auf die mauer links. dann wartet man stumpf nurnoch auf eomer :D

02. August 2012 um 13:41 von talha12 melden

Angriff ist die beste verteidigung - sofort die Lager von Isengart zerstören und ihr habt Ruhe!

17. März 2010 um 15:19 von Lord_vor_Edocsil melden


Helms Klamm

von: der_papzt / 08.12.2008 um 13:20

Hier ein weiterer Lösungsvorschlag für Helms Klamm:

Ich hab in den innersten Kreis zwei Gehöfte gebaut. Ich habe drei oder vier Bataillone Bogenschützen ausgebildet und diese dann auf die Mauer über dem Außentor gestellt. Die elben und Legolas hab ich halbrechts auf die linke Mauer gestellt. Auf halblinks hab ich die Helden Gimli, Aragorn, Eomèr, Boromir und Eowyn gestellt. Als die Armee kam habe ich noch ein paar Bogenschützen ausgebildet bis meine Bogenschießerei auf Rang 2 war.

Dann hab ich das Upgrade Feuerpfeile benutzt und die Elben ausgerüstet (wirklich nur die Elben, da die Orks das Haupttor kaum angreifen). Mit den Bogenschützen habe ich die Leitern zerstört und wenn es mal nicht gelingen sollte alle leitern zu zerstören, nehmt die auf der Mauer postierten Helden zu Hilfe und schlachtet sie ab.

Wenn die Bombenorks kommen, dann stellt eure Helden schonmal hinter die Mauer, sodass sie die ersten Feinde, die nach der Explosion kommen, sofort abschlachten können. In der Zeit muss man Elben rekrutieren, damit es nicht irgendwann aufhört Pfeile zu hageln. Wenn man dann die Rohirrim rufen kann, dann tut es und zerstört die beiden Lager (achtet in der Zeit darauf, dass die Bogenschützen nicht zu fall kommen).

Zieht dann mit den Rohirrim zur Festung und metzelt die noch übrigen Feinde von hinten ab. Damit habe ich es geschafft.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Angriff ist die beste verteidigung - sofort die Lager von Isengart zerstören und ihr habt Ruhe!

17. März 2010 um 15:19 von Lord_vor_Edocsil melden


Helms Klamm

von: Pizza1991 / 26.09.2008 um 21:52

Und noch ein Weg Helms Klamm ganz einfach zu machen:

Als erstes stellt man die Bauern, die man bekommt, mit ein paar Bogenschützen auf den Klammwall. Dann stellt man Legolas und ca. 5-10 Elbenkrieger (natürlich Ubgrades kaufen) auf die innere Mauer. Dann stellt man Aragon, Gimli und Boromir von das Tor, das man nicht verschließen kann. Diese schickt man dann immer wieder zum Haupttor und tötet da die heranstürmenden Uruks.

Das ganze macht man dann bis Eomers Arme eintrifft und mit der macht man dann ganz leicht die Lager von Isengart kaputt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mit Isengard Helms Klamm erobern

von: picard15 / 26.09.2008 um 21:53

Zu erst müsst ihr in den Spielen davor (Pfort von Rohan) darauf achten, dass ihr mit möglichst voller Armeestärke aufhört. Dann baut auch im Lager Rammböcke und Leitern, bis ihr Minem beuen könnt. Baut so viele wie möglich. Und keine Angst: Wenn ihr keine Komadopunkte mehr habt, greift ihr einfach an. Stürmt zuerst mit gut 2/3 eurer Armee das Haupttor und versucht die Stallungen zu zerstören.

Zerstört mit dem Rest eurer Armee die Gebäude hinter dem Wall mit Minen. Platziert sie einfach vor den Gebäuden. Das gleiche macht ihr auch mit der Zitadelle., Beeilt euch und versucht noch vor der Verstärkung fertig zu sein, sonst wird es problematisch. Am besten kombiniert ihr ein paar Lanzenträger mit Ambrustschützen, die sind gut gegen Reiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Helms Klamm mit Isengart erobern

von: MoonshineKiller / 26.09.2008 um 21:54

Wenn man Helms Klamm angreift, sollte man die Armee auswählen, die schwächer ist, weil man ja die starke Armee später als Verstärkung rufen kann. Außerdem sollte man die schwächere Armee, wenn man schon die eigentliche Schalcht gestartet hat, mit vielen Speerträgern und Armbrustschützen aufstocken und die dann so gut es geht aufrüsten (am wichtigsten zuerst die Feuerpfeile, wegen den Ents). Wenn ihr die Ents besiegt habt, kombiniert die Armbrüstschützen mit den Speerträgern und stellt sie am besten so hin, dass die Speerträger in Richtung der (bald auftauchenden) Reiter stehen. Dann sollte es kein Problem sein, die Reiter aufzuhalten.

Um in die Burg einzudringen, nehmt keine Belagerungsleitern, da diese ziemlich leicht zerstört werden und (im Gegensatz zu den anderen Belagerungsmaschinen) keinen dauerhaften Schaden an den Mauern anrichten. Die Mienen könnt ihr gerne einsetzen, am besten für das Haupttor, weil dort kaum Leute mit Brandpfeilen stehen. Ihr könnt die Bradpfeile natürlich auch ausnutzen und die Mienen (wenn sie in den Nähe der Mauern stehen und noch nicht platziert wurden) von ihnen abschießen lassen, damit ihr keine Berserker oder Sarumans Feuerball braucht um sie hochzujagen.

Ihr könnt die Helden ziemlich einfach mit Mienen besiegen, am besten ein paar Mienen beim Tor und beim Damm, wo Legolas steht und einfach mit Sarumans Feuerball aus sicherer Entfernung sprengen. Wenn ihr in der Festung seid, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Helms Klamm fällt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: SuM - Helms Klamm: Allgemeine Tipps zu Helms Klamm / Helms Klamm / Helms Klamm / helms klamm auf jeden Fall gewinnen / Klamm-Halten halten


Übersicht: alle Tipps und Tricks

SuM

Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde spieletipps meint: Das erste Strategiespiel für Herr-der-Ringe-Fans setzt die Vorlage stimmig um, das Missionsdesign bleibt hinter der Gesamtatmosphäre leider etwas zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SuM (Übersicht)

beobachten  (?