Resident Evil Outbreak File 2: MO Disk hin und her tragen

MO Disk hin und her tragen

von: julicius / 29.07.2008 um 09:31

Mit dieser könnt ihr nun die meisten Türen öffnen. Solltet ihr nun zu der ersten Leiche zurückkehren, könnt ihr über die Türe dort auf die Treppe und in den Experimentierraum gelangen. Habt ihr Carter im Experimentierraum getroffen, sammelt die MO Disk auf und flitzt zum Server. Dort dekodiert ihr die Disk und kehrt auf direktem Wege zu Carter zurück, kodiert sie noch einmal um (hinter Carter an der Wand ist das passende Gerät) und gebt sie anschließend Carter. Nach der kurzen Sequenz könnt ihr nun gemütlich die Baumschule suchen (Treppe runter, zum östlichen Korridor 3). In der Baumschule lasst ihr den Granet Launcher, sowie eine Art Brecheisen mitgehen. Wandert den Korridor zurück um mit dem Brecheisen die bereits demolierte Wand den Rest zu geben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mr X Tipp

von: julicius / 29.07.2008 um 09:37

Alle Vorbereitungen sind nun getroffen um am Ende des östlichen Korridors 3 zum Ostausgang zu laufen. Nach der Sequenz bloß keine Panik bekommen und neben Carters Leiche die ID Level Karte 2 aufheben. Jetzt schnell zur demolierten Wand im Korridor zurück (ignoriert die Hunter). Kriecht in den Raum, rennt zur hinteren Tür und öffnet im Flur die letzte Level Türe. Folgt dem Weg um mit dem Aufzug in den Untergrund zu gelangen.

Jetzt wird es brenzlig, versucht eurem Verfolger geschickt aus dem Weg zu gehen um solange zu rennen bis ihr im nächsten Flur am Boden die bomben Fernbedienung findet. Stellt euch nah genug an den Riesen heran und drück solange auf den Knopf der Bedienung bis er zu Boden fällt. Ab jetzt werdet ihr nicht mehr von Huntern sondern von gewöhnlichen Zombies verfolgt, versucht jedoch jeden Kampf zu umgehen, da ihr unter Zeitdruck steht. Nach dem Wartungsraum gibt es eine Abzweigung durch die ihr in eine Art Lagerraum gelangt. Dort ist eine runde Abgrenzung am Boden zu erkennen. Schiebt die im Raum befindliche Kiste auf die Absperrung um den Boden einbrechen zu lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


die Rädchen

von: julicius / 01.08.2008 um 10:56

Springt runter und erschießt die Riesenspinne, folgt dem schmalen Gang und klettert zuerst auf die Kiste, auf der ihr das Green Herb sehen könnt. Tretet oder schießt die spröden Bretter kaputt und klettert die Leiter hoch. Im nächsten Bereich warten bereits 2 Zombies, sowie eine Levelkarte auf euch. Biegt zuerst in den rechten Gang ein um zum Pausenraum zu kommen. Dort könnt ihr Speichern und die Burst Granets aufsammeln. Jetzt sperrt ihr die zurückgebliebene Türe im Flur auf und springt erneut in das Loch im Boden. Dieses mal klettert ihr die Kisten an der linken Wand hoch, durch das Loch in der Decke. Rennt durchs Wasser zur Leiter und lasst euch nicht von den zwei Kannibalen im Wasser erschrecken.

Nach dem Filmchen, nehmt ihr das 6 Side Rädchen an der rechten Wand an euch. Watet ein zwei Areale durch das Wasser und verwendet das Rädchen um die Leiter an der rechten Mauer herunterzulassen. Wieder oben angekommen, flitzt ihr zurück zum Wartungsraum, um das Rad ein weiteres Mal anzuwenden. Jetzt ist es ein 4 Side Rädchen. Ohne Umwege dreht ihr um und geht wieder zum eben besuchten Flur zurück. An der Ecke (kurz vor der zweiten Leiter) benutzt ihr das Rädchen ein letztes Mal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


der Tyrant

von: julicius / 01.08.2008 um 11:51

Nun steht euch der Kampf mit dem Tyrant bevor. Rüstet den Granet Launcher aus und beschießt ihn nur von der Vorderseite. Achtet auf seine Geschwindigkeit, am Besten wartet ihr bis er direkt auf euch zu GEHT und schießt BEVOR er zum Rennen anfängt.

Ist er besiegt, geht ihr zum nächsten Abschnitt der Straße und betretet den Helikopter. Rüstet eure Waffen neu aus und sprecht mit Roudrigez. Jetzt gilt es, Linda zu finden.

Am Ende der Straße könnt ihr über die Treppen zur Fußgängerzone gelangen. Ab jetzt solltet ihr eure Augen offen halten, denn am Boden liegen Minen. Solltet ihr unbedingt den Minenwerfer benutzen wollen, könnt ihr auch den Minenwerfer der sich ganz am Anfang (nach der Fußgängerzone) neben einer Leiche befindet mitnehmen.

Biegt rechts neben dem Lastwagen ein und sammelt vorher im Laderaum des LkWs die Munition für den Granet Launcher auf! Es gibt kaum eine Möglichkeit sich jetzt noch zu verlaufen also folgt einfach den Wegen. Nach einer kurzen Sequenz habt ihr jedoch nur noch 3 Minuten Zeit. Bleibt auf eurem Pfad bis ihr in der Eingangshalle des Apple Inns auf die verwundete Linda trefft. Nun habt ihr die Wahl, ihr könnt versuchen sie mitzuschleifen, was jedoch so gut wie nicht machbar ist, oder ohne sie einfach wieder zurück zu Laufen (Speichert im Apple Inn noch ab!). Geht also nun alles wieder zurück bis ihr euch wieder im Gebäude nach der Baustelle befindet. Dort durchbricht ein Zombie die Türe, wenn ihr an dieser vorbeigeht und ein neuer Pfad ist nun frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipp zu Nyx

von: julicius / 01.08.2008 um 11:55

Auf den Treppen könnt ihr noch ausreichend Munition sowie eine Submachinegun finden (wobei die Submachinegun nicht unbedingt hilfreich sein muss). Auf dem Hausdach erwartet euch nun der Endkampf.

Endboss:

Dieses Vieh ist ziemlich zäh und sehr gefährlich. Rüstet sofort den Granet Launcher und zögert nicht lange. Positioniert euch direkt vor ihm und schießt solange auf ihn, bis er kurz zu Boden geht. Ist er in die Knie gezwungen, nutzt ihr die Gunst der Stunde um aus nächster Nähe sooft wie möglich auf seinen Bauch zu schießen. Diesen Vorgang wiederholt ihr immer und immer wieder, bis er besiegt ist.

Achtet immer darauf kurz vor ihm zu stehen, schnell zu handeln und ihm wenig Chancen auf Angriffen zu bieten.

Er wird sich immer versuchen mit dem Rücken zu euch zu drehen, um "organische Bomben" abzuschießen. Auch die direkte Nähe zu seinem Rücken solltet ihr vermeiden, denn die daraus ragenden Tentakel greifen euch sonst an. Am gefährlichsten ist der Angriff, bei dem er Mit seiner Faust auf euch schlägt, hat er euch getroffen, wird er euch umgehend an seinen Körper binden (sowie den Tyrant) und ihr könnt nur noch zusehen wie er euch langsam tötet.

Habt ihr ihn besiegt, steigt von hinten in den Wagen ein der sich ebenfalls auf dem Dach befindet.

Glückwunsch ihr habt das letzte Szenario erfolgreich abgeschlossen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja, der Granet Launcher ist da sehr nützlich, aber es geht auch mit anderen starken Waffen. Ich persönlich habe es z.B. mit einer Machine Gun geschafft, die mein Partner wohl per Zufall irgendwo aufgesammelt hat.

24. Januar 2013 um 19:21 von Naturmacht melden


Zurück zu: Resident Evil Outbreak File 2 - Kurztipps: Alyssa öffnet Schloss / Für Ablenkung sorgen / Kürzeres Ende in Flash Back / End of the Road / end of the Road der Laser emisionsraum

Seite 1: Resident Evil Outbreak File 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Resident Evil Outbreak File 2

Resident Evil Outbreak File 2 68
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil Outbreak File 2 (Übersicht)

beobachten  (?