Die Geistervilla: Kurztipps

Tipps zum Besiegen von Gegnern

von: dragonslyer / 05.05.2005 um 12:33

Wenn ihr den Modus Alptraum durchmachen möchtet, habe ich hier einige Tips, wie ihr die Gegner einfach besiegen könnt:

Böse Geister: Wenn sie in Schussweite kommen, schießt mit den Normalschuss so schnell wie ihr könnt auf sie los und lauft dabei immer nach hinten.

Riesenspinnen: Mit dem Superschuss könnt ihr sie am besten ausschalten. Sollten sie euch mit dem Netz fangen, lauft immer nach hinten, damit sie euch nicht so schnell einholen können.

Kreischende Frau: Startet sie mit ihren Schrei, springt in die Luft und schießt sie mit dem Superschuss ab.

Grabskelett: Ladet einen Ultraschuss und trefft sie von hinten, damit sie ihren Schild lösen können. Danach einfach mit einem Superschuss abknallen, ohne Unterbrechung.

Gargoyl: Immer mit einem Ultraschuss treffen, denn so können euch die kleinen Skelette nicht zu Nahe kommen. Sollte euch trotzdem so ein kleines Skelett zu Nahe kommen, springt nach Oben und trefft sie mit dem normalen Schuss.

Axtritter: Das Problem bei diesen Typen ist, dass sie plötzlich aus dem Nichts erscheinen. Aber wenn ihr den Sound lauter stellt, könnt ihr ihre Fussstampfen hören und euch bereitstellen. Wenn sie versuchen, euch mit der Axt zu treffen, müsst ihr genau in dem Moment nach Hinten springen, wenn sie anfangen zu schreien. Steckt ihre Axt am Boden, trefft ihr sie dann mit einem Superschuss, und gleich wieder aufladen und schießen und immer nach Hinten laufen.

Schwarzer Mann: Manchmal ist es sogar schlauer, vor ihm wegzulaufen als mit ihn zu kämpfen. Aber, wenn ihr ihn besiegen möchtet, gibt es ein Trick, ihn zu schlagen: Ladet ein Ultraschuss bereit, wenn er erscheint. Er wird euch zuerst nicht angreifen, also solltet ihr die Gelegenheit nutzen und ihn alles geben was ihr habt. Startet er seinen Angriff, wartet ab bis er nah genug ran ist, um von seiner Sense abzuweichen. Versucht ihn

wieder anzugreifen bevor er verschwindet. Bleibt an der Stelle stehen, wo er verschwunden ist und haltet das Ziel gedrückt. Erscheint er wieder greift, ihn an und weicht wieder von seiner Sense aus. Macht das bis er erledigt ist.

Atticus Thorn (Endgegner): Bleibt nie an der selben Stelle stehen, sondern dreht euch immer um ihn herum und schießt pausenlos auf ihn. Jetzt müsst ihr aufpassen: Thorn schießt immer in einem Rythmus. Versucht er zu schießen, dann springt genau in dem Moment, wenn er schießt. So trifft der Feuerball nicht euch, sondern dort, wo ihr gesprungen seid. Und immer auf den Kristall schießen, nicht auf den Kopf! Es dauert zwar länger, aber, wenn er sein Kristallstrahl bereit machen möchte, könnt ihr das eben mit den Schüssen verhindern. Habt ihr die erste Runde geschafft, ruht euch aus und wartet bis die zweite kommt. Hier müsst ihr genau das selbe wie oben machen. Ihr müsst auch aufpassen, dass ihr nicht auf der Lava landet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Geistervilla (4 Themen)

Die Geistervilla

Die Geistervilla

Letzte Inhalte zum Spiel

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Geistervilla (Übersicht)

beobachten  (?