Kingdom Hearts - Memories: Riku, wirklich schwerer?

Riku, wirklich schwerer?

von: pikapikachu / 26.09.2007 um 13:13

In jedem Beitrag hier stand, das das Spiel mit Riku schwerer ist. Aber das muss nicht unbedingt sein.

Dafür sprechen...

...dass man sich das Set nicht selber zusammenstellen kann, was in manchen welten zu problemen führt.

...dass man nur eine Freundeskarte hatt und diese nicht in allen Welten vorkommt

...dass einige Gegner schwerer sind.

Dagegen sprechen...

...dass mann nicht immer auf die KP des Sets achten muss und sich kein Set mehr selber zusammenstellen muss, was besonders unerfahrenen Spielern oft schwerfällt.

...dass Man den Sinistra Modus hatt der das Spiel wesentlich vereinfacht.

...dass man zu diesem Zeitpunk schon mehr Erfahrung mit Taktik, Kombi, Technik usw. hatt.

...dass die eine Freundeskarte die man hatt sehr stark ist.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Kingdom Hearts - Memories schon gesehen?

Wie man Trickkarten bekommt

von: Shorti10 / 12.11.2007 um 12:48

Panzerrüstor: Ihr müsst ihn 1-3mal stechen.

Stelzenknüppler: Wenn er versuchen will auf die andere Seite zu kommen, stecht ihn und macht eine 3-Combo auf ihn(kein Spezialmanöver).

Dschafar-Dschinni: Macht auf ihm Eismagie(richtig auf ihn, nicht den Papagei!).

Parasittentakel: Wenn es das Maul auf macht,ihn mit Magie angreifen(Schwert geht auch, aber geht nicht so oft).

Oogie-Boogie: Wenn er Würfel schmeißt, macht 1-3 davon kaputt.

Malefiz-Drache: Wenn sie Feuer speit, zerschmettert einen von den Feuerchen.

Schattenborn: Macht einen oder beide von den Schattenlurchen alle.

Bei normalen Gegnern,Riku und Mitglieder der Organisation kann man keine Trickkarten bekommen(vielleicht mit Cheats).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Leichter Ansem (letzte Stufe) besiegen

von: gfstu / 30.11.2007 um 09:12

Wie ihr sicher wisst, kann man mit Riku im Sinistra Modus einen Doppelsprung machen. (Es geht so: Er lässt sich ausführen, indem man erst B gedrückt hält und dann auf der obersten Spitze des Sprungs nochmal B drückt. Dann nach dem zweiten mal B drücken A drücken und er macht eine Sturzattacke). Damit besiegt man den letzten Ansem ganz leicht! Man sticht einfach die ganze Zeit Karten bis man im Sinistra Modus ist. Dann wendet man den Doppelsprung mit anschließendem Hieb an. Damit schafft man Ansem kommplet ohne Kombinationen! Ich selbst musste mich nur einmal mit Micky heilen und war insgesamt zweimal im Sinistra Modus!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Premium Raum

von: Mystery_Kayblade / 30.11.2007 um 10:24

Um sich ganz viele Premium Set-Karten zu holen, müsst ihr einfach nur in einem Raum die Premium Karte aktivieren (beim der Tür, am besten irgendwo in Agrabah, wo viele Fässer stehen).

Dann müsst ihr einfach nur noch die herrumlaufenden Gegner besiegen und dann in den nächsten Raum.

Wenn ihr dann zurückgeht, stehen dort noch die Fässer.

Die zerstört ihr, bis ein Monster rauskommt.

Besiegt diese und mit ein bisschen Glück, könnt ihr eine Karte zur Premium Karte machen.

(Diese Vorgang ist wiederholbar).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Puffungis

von: Sly_Cooper / 21.12.2007 um 11:49

Wenn ihr von den Puffungis Premium Karten haben wollt, packt euch in euer Karten Set auf jeden Fall rein:

Gravitas

Blitz

Feuer

Eis

Dann kreiert ihr einen weißen Raum. Da drin erscheinen dann Puffungis, auf die ihr zulaufen müsst, da sie nicht zu euch kommen und nach einer Weile wieder verschwinden.

Wenn ihr dann gegen einen (oder zwei) Puffungi käpft müsst ihr nur folgendes beachten und ihr habt ruck-zuck eine Premium und manchmal auch eine Feindes-Karte:

Wichtig:setzt niemals(!) Angriffskarten gegen Puffungis ein, dann verschinden sie direkt(sie verschwinden auch wenn ihr im Kampf zu lange wartet)!

Dann wartet ihr erst einmal ab und guckt, was der Puffungi macht:

Wenn über dem Puffungi eine Lampe erscheint müsst ihr Blitz einsetzen.

Wenn der Puffungi seine Arme ausbreitet und damit wedelt müsst ihr Eis einsetzen.

Wenn der Puffingie siche krümmt müsst ihr Feuer einsetzetn.

Sollte der Puffungi irgendwann hochspringen, setz Gravitas ein

Immer wenn ihr den richtigen Zauber eingesetzt habt ertönt ein "Diddeling". Wenn ihr drei richtige Zauber hintereinander eingesetzt habt, habt ihr den Puffungi besiegt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke das wusst ich noch nich

28. Oktober 2008 um 08:54 von Alexandross melden


Weiter mit: Kingdom Hearts - Memories - Kurztipps: Ansem leicht gemacht / Die Modi von Kingdom Hearts Chain of Memories. / Bestes Deck / Clouds Stärke ausnutzen

Zurück zu: Kingdom Hearts - Memories - Kurztipps: Zwei weitere Feindeskarten / Ansem leicht besiegen / Cloud / Marluxia / Giftungis

Seite 1: Kingdom Hearts - Memories - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Kingdom Hearts - Memories

Kingdom Hearts - Chain of Memories spieletipps meint: Die Mischung aus Kartenspiel und Action wirkt auf den ersten Blick sonderbar, ist aber überraschend unterhaltsam, wenn auch ein wenig mager. Artikel lesen
78
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts - Memories (Übersicht)

beobachten  (?