Boiling Point - Road to Hell: Polizeipräsidium sprengen

Polizeipräsidium sprengen

von: zocker64 / 21.02.2007 um 20:38

Wenn ihr das Polizeipräsidium (in der Stadt) sprengen wollt, dann bringt einfach eines der zwei Autos in der Garage zum Explodieren. Dann geht fast das ganze Haus in die Luft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stealth-Kills

von: OllyHart / 21.02.2007 um 20:41

Viele Missionen verlangen es, dass ihr Informationen oder Gegenstände aus den Lagern anderer Fraktionen besorgt. Dabei wird man schnell zum Massenmörder und die Beziehungswerte sinken in den Keller. Es gibt aber einen Trick, um dies zu verhindern.

Durch langsames Vorgehen und lautloses Töten sinken Eure Beziehungswerte nicht. Tötet ihr Gegner mit einem Messerstich in den Kopf oder mit einem Kopfschuss mit lautloser Munition (erst erhältlich, wenn ihr die Hauptgeschichte schon eine Zeit lang gespielt habt), werden euch keine Beziehungseinbußen angerechnet.

Es bringt allerdings nichts, lautlose Munition für die automatischen Waffen zu kaufen, da ein Treffer in die anderen Körperteile dazu führt, dass die anderen Wachen alarmiert werden. Ihr könnt also, wenn ihr geschickt seid, ganze Lager ausschalten, ohne auch nur einen Beziehungspunkt zu verlieren. Das Wichtige dabei ist, dass ihr nie entdeckt werdet.

Sobald jemand mit einer Waffe auf euch zielt, und prüft, wer ihr seid, wird euch jeder Mord angerechnet. Ihr werdet auch dann entdeckt, wenn ihr den Auftragsgegenstand an euch nehmt. Ihr könnt auch eine Granate werfen. Auch hier werden die Toten nicht berechnet, wenn ihr noch nicht gesehen worden seid, allerdings werdet ihr dadurch auch sofort entdeckt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Marmelade-Trick

von: OllyHart / 21.02.2007 um 20:42

Dieser Trick ist vor allem dann sehr nützlich, wenn Ihr jemand aus dem Gefängnis befreien müsst.

Fahrt zuerst zu einem der kleinen Märkte am Rand der Straße außerhalb der Städte. Dort stehen immer zwei ältere Frauen, die Euch neben allerlei Obst auch Marmelade verkaufen. Kauft so viele Gläser wie möglich, denn sie ist enorm nützlich. Werft Ihr nämlich ein Glas davon vor einen Gegner, wird dieser kurz darauf von Moskitos zu Tode gestochen werden. Da nicht Ihr, sondern die Moskitos ihn tötet, wird der Tod Eurer Beziehung zur entsprechenden Fraktion nicht schaden und die anderen Gegner werden auch nicht auf Euch schießen (vorausgesetzt natürlich, Ihr seid mit der Fraktion nicht verfeindet). Oft reicht ein Glas nicht aus, werft dann einfach ein zweites.

Vor allem bei Aufträgen, in denen es darum geht, Informationen aus verbündeten Lagern zu bergen, ist dieser Trick sehr effektiv, da Ihr einfach alle Gegner mit der Marmelade töten könnt, bevor Ihr den Auftrag ausführt. Dadurch wird das Entkommen danach wesentlich einfacher.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

thx, guter tipp

07. Februar 2014 um 20:10 von DevilCookie97 melden


Waffen und Munition

von: tnt889 / 21.02.2007 um 20:43

Um eure Waffen effektiver zu machen, besorgt euch AP Munition. Diese ist genau so teuer, wie normale Munition, aber insbesondere gegen gepanzerte Ziele wesentlich effektiver.

Doppelwaffen:

Wenn man im Inventarmenü zwei (Maschinen-)Pistolen hat, kann man beide gleichzeitig nutzen, indem man eine der Waffen per Drag and Drop auf die andere zieht. Schon hat man die doppelte Feuerkraft und Magazingröße.

Das funktioniert aber nur mit der MP und der Standard Pistole.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Job´s

von: SidoGold2 / 21.02.2007 um 20:44

Hier eine Reihe von Job's:

  1. Busfahrer Gehalt:79-150 Pesos
  2. Polizei 400-1200 Pesos
  3. Bandit KA*

* Der 1. Job ist das Geld von dem Dialer unter der Brücke zu bekommen, am besten ihr behaltet das Geld.

Das sind immerhin 1500 Pesos.

Tipp: Am besten ihr macht nur die Ersten drei Jobs bei der Polizei und dann holt das Geld bei dem Dialer, weil der 3 oder 4 Job müsst ihr ein paar Banditen umlegen und dass macht sich nicht so gut bei der einen Mission wo ihr dem Dialer das Geld abknüpfen müsst sonst Schießen die dich direkt nieder, das ist es nich Wert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Boiling Point - Road to Hell - Kurztipps: Waffenauto / Mehr Geld / Unendlich Geld KEIN CHEAT / Noch schneller zu ganz viel Geld / Geld noch schneller

Zurück zu: Boiling Point - Road to Hell - Kurztipps: Straßensperren früh erkennen / Jede menge Geld! / Schnell Erfahrung sammeln / Unendlich Geld (alle Versionen) / Unendlich Geld (alle Versionen) (Nachtrag!)

Seite 1: Boiling Point - Road to Hell - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Boiling Point - Road to Hell

Boiling Point - Road to Hell spieletipps meint: Solider Mix aus Rollenspiel und Shooter, der irgendwo zwischen beiden Genres hängenbliebt. Kein Highlight, aber auch nicht schlecht. Artikel lesen
69
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Boiling Point - Road to Hell (Übersicht)

beobachten  (?