Monster Hunter: Bitterbug leicht gefunden

Bitterbug leicht gefunden

von: Black-Rhatalos / 01.06.2006 um 16:48

Wenn ihr den Bitterbug haben wollt, dann besorgt euch am besten Bugnet. Wenn ihr das Bugnet gekauft habt, dann geht zu der Quest 4 "Erschlage denn Gyperos" und von dort aus geht ihr zu der Karten Nummer 1, dort wo der kleine Zwerg ist. Nun geht ihr zu einm Busch und schaut euch genau um. Wenn ihr das gemacht habt, könnt ihr mit eurem Bugnet rumwedeln und den Bitterbug einfangen - das Gute daran ist, ihr könnt den Bitterbug auch essen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

einfacher ist es die mission " Basics: Raw Meat " zu nehmen da sie meistens nur 2 minuten dauert und man bis zu 3 Bitterbug dabei erhält.

27. Januar 2013 um 17:27 von Rathaloskill


Geheimes Insektennest

von: Black-Rhatalos / 06.06.2006 um 21:57

Ich habe herausbekommen, dass es in dem Level "Forest und Hills" einen geheimen Gang gibt bei der Zahl 9. Geht am besten zu den schwarzen Katzen und schaut genau dahin, wo sie stehen. Wenn ihr das seht, dann stellt euch dorthin, wo sie stehen und dann sucht in dem Katzengebiet ein kleines Loch. Wenn ihr das dann gefunden habt, kriecht dort hinein. Wenn ihr im Gang drinne seid, seht ihr ganz viele Insekten. Es wäre gut, wenn ihr ein Bugnet dabei hättet, weil ihr die Insekten fangen könntet. Es sind Godbug, Bitterbug, Flashbug, Firefly.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

hab ich auch ne lange zeit lan übersehen, leider wissen das die meisten schon

08. Januar 2014 um 01:23 von Kryos


Frösche

von: Speedkiller1 / 20.02.2007 um 22:20

Den Plesioth kann man NUR mit Fröschen rausangeln (wenn er sich in den hinteren Bereich aufhält). Viele Frösche gibt es in der Zone 4 beim Wasser. Da ist so ein heller Stein. Dort bekommt ihr bis zu 6 Frösche!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Monoblos aus der Erde rausholen

von: Speedkiller1 / 21.02.2007 um 14:25

Wer schon mal gegen den Monoblos gekämpft hat, weiß wie lästig es ist wenn er sich verbuddelt. Das ist aber kein Problem, denn iihr könnt ihn mit SONIC BOMB rausholen. Dann steckt er halb in der Erde(wie bei einer Pitfall Trap) aber für kurze Zeit!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn Monster fast erlegt sind

von: Speedkiller1 / 23.02.2007 um 15:44

Velocidrome - wenn er wegrennt

Rathalos/Rathian - wenn er/sie humpelt

Cephadrome - wenn es 'wegschwimmt'

Plesioth - wenn seine Flossen leicht gebogen sind und er sich immer in seinen hinteren Bereich verzieht

Monoblos - wenn er sich in Zone 4 in der nähe von dem Eingang zu Zone 5 aufhält und sein Horn ab ist

Kut-Ku - wenn seine Ohren angelegt sind

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Monster Hunter - Kurztipps: Die Vielfalt an Waffen / Drachen leicht töten und seltene Items / Wie fange ich einen Yian Kut-Ku?! / Allgemeiner Kampftipp! / Metall Machalit Ore

Zurück zu: Monster Hunter - Kurztipps: Schwert im Stein / Machalite Oren / RustStones / Viel Power / Jede Menge Kut Ku Schalen

Seite 1: Monster Hunter - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Monster Hunter (6 Themen)

Monster Hunter

Monster Hunter spieletipps meint: Die Monsterhatz verblüfft mit einem coolen Online-Part und taktischen Action-Quests. Artikel lesen
72
Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Shiness - The Lightning Kingdom: Der schöne Schein trügt

Eine malerische Idylle aus saftigen Wiesen, herumtollenden Schweinehörnchen und klaren Bächen - dieser Frieden (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter (Übersicht)

beobachten  (?