Monster Hunter: Die Schwächen der Monster

Die Schwächen der Monster

von: jinnyboy / 31.10.2007 um 19:34

Yian Kut Ku:

Drache Nein
Feuer Kaum
Donner Ja
Wasser Ja - am besten gegen Kut Ku
Verwirren Ja
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Cephadrome:

Drache Kaum
Feuer Nein
Donner Ja - am besten gegen Cephadrome
Wasser Ja
Verwirren Nein
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Gypceros:

Drache Kaum
Feuer Ja - am besten gegen Gypceros
Donner Nein
Wasser Ja
Verwirren Nein
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Rathalos:

Drache Ja - am besten gegen Rathalos
Feuer Nein
Donner Ja
Wasser Ja
Verwirren Ja
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Rathian:

Drache Ja - am besten gegen Rathian
Feuer Nein
Donner ja
Wasser Ja
Verwirren Ja
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Plesioth:

Drache Kaum
Feuer Ja
Donner Ja
Wasser Nein
Verwirren Nein
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Monoblos:

Drache Nein
Feuer Kaum
Donner Ja
Wasser Ja - am besten gegen Monoblos
Verwirren Ja
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Khezu:

Drache Kaum
Feuer Ja - am besten gegen Khezu
Donner Nein
Wasser Ja
Verwirren Nein
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Diablos:

Drache Ja
Feuer Nein
Donner Ja
Wasser Ja - am besten gegen Diablos
Verwirren Ja
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

Gravios:

Drache Ja
Feuer Nein
Donner Kaum
Wasser Ja
Verwirren Nicht wirklich
Vergiften Ja
Einschläfern Ja
Lähmen Ja

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Basarios ist die Jungform des Gravios. Würde mich wundern wenn dieser andere Schwächen hat. @TheCheckerXD ;-)

31. Oktober 2015 um 23:04 von hodyjones988 melden

sehr hilfreich aber basarios fehlt :(

17. Juni 2012 um 14:14 von TheCheckerXD melden


Gegenstände behalten

von: Clonk_24 / 03.12.2007 um 09:57

Ihr solltet nicht sofort eure wertvollen Gegenstände (Teile von Endgegnern) verkaufen. Man sollte sie lieber aufheben um seine Waffe bzw. Rüstung zu verbessern. So seid ihr den Feinden immer überlegen. Ihr solltet auch versuchen Gegenstände zu mischen um bessere zu erlangen. Falls euch eine Kombination gelungen ist, solltet ihr sie euch aufschreiben. Am besten ihr holt euch noch das Buch des Mischers um euren Kombinationserfolg zu erhöhen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Monster

von: mhfan / 21.12.2007 um 09:53

Ich zeig euch jetzt alle Monster und ihre besonderen Merkmale, wenn sie geschwächt sind und die Sachen, die man abschlagen kann.

  • Yian-Kut-Ku: Ohren hinten, humpellt
  • Basarios: Bauchplatte abgeschlagen, Schwanz abschlagen
  • Gravios: Bauchplatte abschlagen, humpellt, Schwanz abschlagen
  • Gypceros: Lichtkristall rausschlagen, humpellt,
  • Monoblos: Bauchplatte abschlagen, Horn abschlagen, Schwanz abschlagen, humpellt
  • Diablos: Bauchplatte abschlagen, Hörner abschlagen, Schwanz abschlagen, humpellt
  • Khezu: humpellt, Körper vernarben
  • Rathalos: Kopf vernarben, Schwanz abschlagen, Flügelspitzen abschlagen, humpellt
  • Rathian: Kopf vernarben, Schwanz abschlagen, Flügelspitzen abschlagen, humpellt
  • Cephalos: Rückenflosse klappt sich zusammen, humpellt (nur im Nest Nummer 3)
  • Plesioth: Rückenflosse klappt sich zusammen, humpellt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Khezu

von: mhfan / 21.12.2007 um 14:57

Hier ein paar Tipps zu dem Quest Höhlenschatten:

In diesen Quest ist es sehr hilfreich ein Großschwert dabei zu haben, das ungefähr 500 Angriff hat. Nehmt keine Flashboms mit, denn es wirkt nicht. Ihr solltet aber eine Pitfall Trap dabei haben und dazu drei großse Fassbomben und eine kleine Fassbombe. Nehmt noch ein paar Psychoserium und Painballs mit. Wenn ihr anfängt, nehmt alle Sachen aus der Truhe mit, nehmt noch 3 Hot Drings mit. Wenn ihr ihn seht, schlagt immer auf seinen Kopf. Wenn er die Blitz-Attacke macht, schlagt ihn.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kut Ku

von: mhfan / 21.12.2007 um 15:22

Es ist meistens sehr lästig, wenn man gegen Kut Ku kämpft. Aber wenn ihr diese Regeln befohlgt, werdet ihr sie in Nu besiegt haben:

Nehmt immer 10 Potions mit. Nehmt alles mit, was in der Truhe ist - außer das Fernglas. Als Waffe am besten ein Großschwert. Kleine Bomben sind auch gut, weil sie für kurze Zeit bewusstlos ist. Schlagt am besten immer auf die Flügel und weicht aus. Blockt nie ab, außer wenn sie rennt. Wenn ihr diese Regeln befolgt, werdet ihr im Nu das Vieh besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Monster Hunter - Kurztipps: Lichtkristall / Gute Kampftaktik / Vespoid Sachen / Magensaft von Vespors / Tauschliste vom alten Man

Zurück zu: Monster Hunter - Kurztipps: Die Vielfalt an Waffen / Drachen leicht töten und seltene Items / Wie fange ich einen Yian Kut-Ku?! / Allgemeiner Kampftipp! / Metall Machalit Ore

Seite 1: Monster Hunter - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Monster Hunter (6 Themen)

Monster Hunter

Monster Hunter spieletipps meint: Die Monsterhatz verblüfft mit einem coolen Online-Part und taktischen Action-Quests. Artikel lesen
72
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter (Übersicht)

beobachten  (?