Fable: Einsteigerhilfen

Einsteigetipps

von: xxlmuffin / 20.06.2005 um 21:38

  • Kein Tipp, aber ein wichtiger allgemeiner Hinweis: 'Fable' unterscheidet zwischen 'Welt speichern' und 'Helden speichern' - solange ihr an einem Quest arbeitet, könnt ihr nicht zwischenspeichern. Das Spiel sichert dann nur die Fortschritte, welche euer Charakter gemacht hat, aber nicht euer Vorankommen im Spiel. Ihr solltet also vor dem Speichern möglichst immer das aktuelle Quest beendet haben. Das gilt auch für das Tutorial bzw. die Heldenausbildung.
  • Die Charakter-Entwicklung in 'Fable' ist vollkommen euch überlassen: Ihr brauch euch nicht auf einen Nahkämpfer, Fernkämpfer oder Magier festzulegen, sondern könnt den Protagonisten alle Fähigkeiten erlenen lassen. Eine Spezialisierung ist aber natürlich dennoch sinnvoll. Am einfachsten ist nach unserem Ermessen der Nahkämpfer zu spielen. Einige Gegner greift ihr allerdings besser aus der Distanz an, also achtet darauf, dass ihr auch mit Pfeil und Bogen gut umgehen könnt. Die magischen Fähigkeiten haben sich als etwas schwächer erwiesen.
  • In 'Fable' gibt es viel zu entdecken, Quests lauern überall. Achtet daher unbedingt auf die Karte oben, die sich als sehr nützlich erweist, da sie wichtige Personen und Orte markiert. Auf der anderen Seite zeigt die Karte aber nicht jeden Weg und jedes Versteck, weshalb das Erkunden auf eigene Faust ebenfalls interessant sein kann.
  • Habt ihr euch für die böse Seite entschieden und möchtet nun aber wechseln, ohne erst stundenlang gute Taten zu erledigen, ist das kein Problem: Mit dem nötigen Geld könnt ihr euer Gewissen bereinigen und die Menschen euren fiesen Charakter vergessen lassen.
  • Das Kampf-System in 'Fable' ist recht simpel: Wichtig ist im Nahkampf der Einsatz von Combos. Trefft einen Gegner mehrmals nacheinander, um die stärkeren Schläge freizuschalten, welche sich nicht blocken lassen. Auf der anderen Seite solltet ihr aber selbst häufig blocken, um nicht das Zeitliche zu segnen. Achtet daher auf jeden Fall auch darauf, dass ihr genügend Nahrung sowie mindestens zwei Wiederbelebungstränke dabei habt, bevor ihr euch in eine Mission stürzt.
  • Hebt eure Zaubertränke 'Ages of Will', Skill und Stärke für die Kämpfe auf. Der Multiplikator für Erfahrungspunkte mit diesen Tränken in Kämpfen ist sehr hoch. Normalerweise bekommt ihr für einen Zaubertrank um die 100 Erfahrungspunkte, setzt ihr ihn aber im Kampf ein, so wirkt er wie ein Multiplikator von zum Beispiel 50. Somit könnt ihr locker im Kampf um die 5000 Erfahrungspunkte bekommen.
  • Wenn ihr zum ersten Mal aus dem Zunfhaus kommt, so könnt ihr in Bowerstone South in der Kneipe beim Kartenspiel viel Geld verdienen. Setzt die Höchstsumme von 1000 Goldstücken und schon bald werdet ihr genügend Geld zur Verfügung haben, um euch die besten Items kaufen zu können.
  • Mangelt es dennoch einmal an Geld, so geht nach Bowerstone South und durchsucht dort die Häuser. Verkauft alle Waffen, die ihr hab, um an etwas Kleingeld zu kommen.
  • Wenn ihr Probleme mit Minispielen wie 'Spot the Addition' oder 'Card Sorting' habt, so setzt doch einfach den 'Zeit verlangsamen'-Zauberspruch ein. Nun sollte es kein Problem mehr hier zum Profi zu werden.
  • Das Auge der Minikarte kann euch bei Hausdurchsuchungen behilflich sein. Wenn es geöffnet ist, so gibt es in Schränken und Schubladen nichts von Interesse, ist es jedoch halb oder gar ganz geschlossen, so schaut auf jeden Fall nach. Ist jemand in dem Haus, das ihr gerade ausrauben wollt, so schubst ihn oder bleibt stehen, bis derjenige sich von euch abwendet. Nun könnt ihr ihn problemlos berauben.
  • Kauft alle Willens-Tränke, die ihr finden könnt. Mit diesen Zaubertränken könnt ihr eucher Physisches Schutzschild aufrechterhalten. Es wird sich immer wieder aufladen. Dadurch bleibt auch euer Kampf-Multiplikator auf einem hohen Level.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Fable schon gesehen?

Perfekte Methode zur Entwicklung

von: hinti21 / 30.03.2008 um 20:47

Wenn ihr Fable startet, ist es am besten erst mal nur \'List\' aufzumotzen, bis ihr die Fähigkeit \'Stehlen\' besitzt (bei mir war das nach dem Darkwood-Quest), dazu müsst ihr \'List\' auf Stufe 6 oder so haben. Am besten ihr macht den Quest mit dem Rieseninsekt ein paar mal und speichert den Heldenspielstand, wenn ihr die Erfahrungspunkte des Rieseninsekts eingesammelt habt und wiederholt das einige Male (Greatwood und Umgebung ist auch gutes Jagdgebiet).

Wenn ihr dann \'Stehlen\' habt, dann geht einfach von Stadt zu Stadt und klaut was das Zeug hält, um das Diebesgut anschließend zu verkaufen. Mit dem Geld, dass ihr nun habt, könnt ihr euch gute Ausrüstung kaufen und der Story folgen.

Wenn ihr jedoch noch reicher werden wollt, lest weiter...

Möglichkeit 1

Ihr kauft euch nun ein Haus und verschönert es (dann sind an der Wand solche Trophäentafeln).

Zerschlagt nun die Tür eures Hauses und pinnt eure wertvolste Trophäe an die Trophäentafel. Nun verkauft das Haus, geht rein (deswegen vorher die Türe zerstören), nehmt die Trophäe von der Tafel und kauft das Haus wieder zurück.

Nun seid ihr um den Wert der Trophäe reicher.

Wenn ihr Zeit habt und das noch EINIGE Male macht (das dauert aber seine Zeit), seid ihr stinkreich!

Tipp am Rande: Das Haus an der Hook-Küste hat sogar 2 Trophäen-Tafeln, aber da könnt ihr erst fast am Ende des Spiels hin. Bis dahin tut es das Elternhaus in Oakvale auch :)

Möglichkeit 2

Für diese Möglichkeit braucht man ausreichend Gold und Kampfgeist; Ihr killt alle Stadtbewohner und kauft einige Häuser.

Dann schlaft ihr und holt euch die fette Miete ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Fable (11 Themen)

Fable

Fable spieletipps meint: Zauberhaftes Rollenspiel von Peter Molyneux, das zwar nicht alle Versprechungen einlöst, aber sehr gut unterhält. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable (Übersicht)

beobachten  (?