Midnight Club 3: DUB Edition: Kurztipps

Kurioses

von: chris4565 / 14.11.2007 um 15:15

Um andere Racer herauszufordern, kann man sie alternativ zur Lichthupe auch einfach anrempeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Autoauswahl

von: FREDDY1 / 12.10.2006 um 12:10

Nehmt am Anfang ein TUNER Auto, weil ihr später eins bekommt und es nacher verkaufen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fahrzeuge Freischalten

von: spielefrosch / 12.10.2006 um 12:13

Um die langsamen Autos loszuwerden, muss man folgendes machen:

  • Um Klasse D voll zu bekommen, muss man einfach nur Rennen in San Diego gewinnen
  • In San Diego muss man Phil besiegen um Klasse C Fahrzeuge freizuschalten.
  • Für Klasse B muss man Roy in Atlanta schlagen
  • Für Klasse A, Cesar ein zweites Mal.

Es kann sein, dass es nicht ganz so ist. Das liegt daran, dass euch z.b noch ein Sieg fehlt, wenn man Turniere nicht fährt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja dnake habe jetzt klasse a fahrzeuge

02. Juni 2008 um 18:52 von tuning10


Schnell beginnen

von: spielefrosch / 12.10.2006 um 12:16

Zu Beginn sollte man den SRT4 nehmen und tunen (wenn man nicht so gut ist). Nach dem ersten Rennen, das leicht ist, fährt man gegen einen von drei Konkurenten. Nun hat man eine volle Karte und sollte das Tunier fahren und den Lexus verkaufen. Den SRT4 tunt man jetzt.

Nun ist es erstmal ziemlich leicht und man sollte die Turniere nur fahren, wenn man schon besser ist. Denn man braucht sie nicht. Am besten man besiegt die drei anderen Fahrer. Nach dem vierten Rennen, Vanessa also das zweite mal, kommt man nach Atlanta. Das Turnier ist unwichtig, erst sollte man die Fahrer herausfordern. Aber das dann kommende für Motorrad sollte man fahren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die besten Autos

von: spielefrosch / 12.10.2006 um 12:20

  • Zum Start nimmt man SRT4
  • Nach dem Turnier Is350 (tunen um zum nächsten Wagen zu kommen).
  • Dann, wenn ihr Roy geschlagen habt, kauft ihr die Dodge Viper (Tuner in Klasse B).
  • Später kauft ihr einen McLaren (bestes Auto) für 250.000, nachdem Angel besiegt ist (Nr. 19 der Racer).
  • Für den Luxus Club nimmt man den Mercedes in Klasse B vom Turnier in San Diego.
  • Tuner Club die Dodge Viper.
  • Chopper ist egal.
  • Sport Bikes nimmt man das beste Fahrzeug, also bestes Motorrad, Klasse A das zweite.
  • Exoten natürlich den McLaren
  • Trucks den Dodge Ram
  • Musle Cars den Klasse B GTO für 41.000.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Midnight Club 3: DUB Edition - Kurztipps: Was glotzt du so? / Bug: Das schlitternde Auto


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Midnight Club 3: DUB Edition

Midnight Club 3: DUB Edition spieletipps meint: Rasanter Tuning-Racer mit vielen Aufmotz-Optionen und flotten Strecken. Lohnt sich!
85
Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Japanisches Rollenspielfutter für unterwegs oder für zu Hause: NIS America veröffentlicht voraussichtlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Midnight Club 3: DUB Edition (Übersicht)

beobachten  (?