Pokemon Rubin: Spielbeginn

Spielbeginn

/ 03.10.2006 um 21:02

Am Anfang ist Prof. Birk nicht in seinem Labor, sondern auf Route 101 (kurz vor Wurzelheim). Der Professor wird von einem Fiffyn angegriffen. Auf dem Boden liegt ein Beutel. Geht zu ihm und nun könnt ihr euch ein Pokémon wählen. Wählt am Besten Hydropi, es ist das Wasser-Pokémon. Mit eurem neuem Pokémon (Hydropi, Geckabor, Flemli) helft ihr dem Professor.

Dann, wenn ihr mit dem Professor und mit Maike geredet habt, geht einfach von Wurzelheim auf Route 101 zu und kämpft gegen ein paar Pokémon, sodass euer Startpokémon mindestens auf Lv.10 ist. Dann geht wieder weiter hoch nach Rosalstadt. Dort geht ihr am besten erst mal ins Pokémoncenter. Nachdem ihr euer Pokémon wieder fit gemacht habt, geht in den Supermarkt und kauft 5x Pokéball, 3x Trank, 1x Para-Heiler.

Dann geht auf Route 102. Da gibt es ein paar Trainer, die nur darauf warten, geschlagen zu werden. Wenn ihr genau aufpasst, findet ihr ein paar Beeren.

Blütenburg ist das Ziel nach Route 102. In Blütenburg City gibt es eine Pokéarena, aber der Leiter ist nicht bereit, gegen euch seinen Orden zu verlieren. Am Ende von Blütenburg City ist ein Haus mit einem Schild „Heikos Haus“. Für Heiko müsst ihr gleich ein Pokémon fangen. Dann könnt ihr weiter gehen.

Wie ihr seht, sind vor Route 104 viele Wiesen. Geht hinein, weil es dort das Pokémon „Schwalbini“ gibt. Fangt es euch, denn es wird zu dem mächtigen Pokémon „Schwalboss“!

Geht weiter in den Blütenburgwald. Dort gibt es auch ein paar Trainer, die besiegt werden wollen. Wenn ihr aus dem Blütenburgwald wieder raus seid, geht nach rechts auf die kleine Brücke. Wenn ihr bereits zwei oder mehr Pokémon gefangen habt, könnt ihr gegen die Zwillinge „Gina und Mia“ Doppelkampf machen. Dann geht es ab nach Metarrost City, wo es endlich eine Arena gibt, die auch kämpft!

Wenn ihr vor dem Pokémoncenter steht, schaut nach links. Dort stehen ein Haus und ein Schild „Haus des Zerschneiders“. Geht rein, sprecht mit dem Mann, der euch darauf VM1 Zerschneider gibt. Besiegt noch die Arena und dann geht das Abenteuer erst los!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Anfangstipps

von: AnakinSkywalke / 03.10.2006 um 21:29

Am Anfang solltet ihr Hydropi nehmen. Und zwar aus drei einfachen Gründen:

  1. Es ist gut gegen den ersten Orden.
  2. Es ist gut gegen Groudon.
  3. Es ist gut gegen Team Magma.

Dazu kommt, dass es durch seine Weiterentwicklung ein Wasser/Boden-Typ ist, es Normal-, Wasser-, Boden-, Gestein- und Eisattacken erlernt. Der vierte Trainer der Top Five setzt Drachen-Pokémon ein. Die Biester hassen Eis wie die Pest. Die Boden- und Gesteinsattacken sind gut gegen den zweiten Trainer, der Geist-Pokémon einsetzt. Sumpex ist auch gut gegen Unlicht-Pokémon oder wenigstens gut gegen Eis-Pokémon.

Hier noch einige andere Tipps:

  • Die erste Arena in Blütenburg City kämpft erst mit euch, wenn ihr vier Orden habt.
  • Ihr bekommt die Pokériegelbox in der Graphitport Wettbewerbshalle unten links in der Ecke von einem Mädchen.
  • Wenn ihr Pokémon von Feuerrot/Blattgrün tauscht, erhaltet ihr nach einer bestimmten Anzahl von getauschten Pokémon (müssen welche sein, die es in Rubin/Saphir nicht gibt) vom Professor den Nationaldex.
  • In Flossbrunn meint einer etwas von einer Insel die irgendwann auftauchen soll. Und wer von euch glaubt, dass Inseln nicht einfach so von einem auf den anderen Tag entstehen, sollte sich das gut merken, denn diese Insel taucht in nur einer Minute aus dem Nichts auf – und zwar genau nach 100:00 Stunden Spielzeit und das in der Nähe von Flossbrunn.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Gutes Anfangsteam

von: lucassversepa / 31.08.2007 um 10:24

Wenn ihr ein neues Spiel beginnt, dann nehmt als Starterpokemon Hydropi, denn es hat die besten Werte. Fangt euch dann vor dem ersten Wald ein Schwalbini - es wird zum mächtigem Pokemon Schwalboss. Fangt euch in der Höhle bei Faustauhafen ein Stollunior. Das wird zu Stollos, dem Pokemon, das der Champ in der Top 4 einsetzt. Angelt euch auf jeden Fall ein Kaprador (Angel bekommt ihr von so einem Typen in Faustauhafen), denn es entwickelt sich zu Garados - einem der stärksten Pokemon im Spiel. Fangt euch in der Wüste ein Knackleon, da es zu Libelldra einem Drachenflug Pokemon wird. Sonst ist es eigentlich egal, was man fängt. Aber seht zu, dass ihr von jedem Typ ein Pokemon dabeihabt.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wie soll man von jedem TYP eins dabeihaben??

20. Juli 2010 um 20:58 von smily0001 melden

Danke , jetzt habe ich endlich ein mächtiges Garados

17. August 2009 um 16:23 von Raichuka melden

Danke , jetzt habe ich endlich ein mächtiges Garados

17. August 2009 um 16:23 von Raichuka melden


Gute Pokémon und gute TMs

von: Cheatchater3000 / 12.10.2006 um 20:34

Pokémon Fundort
Schluppuck Auf Route 110 von Graphitport City bis Malvenfroh City
Spoink Am Steilpass
Wailord Auf Route 129 (selten)
Thanel In Moosbach City in Troys Haus auf dem Tisch
Krebscorps In Blütenburg City am Wasser angeln

Und das sind die Pokémon von 1-139:

  1. Geckabor
  2. Reptain
  3. Gewaldro
  4. Flemmli
  5. Jungglut
  6. Lohgock
  7. Hydropi
  8. Moorabbel
  9. Sumpex
  10. Fiffyen
  11. Magnayen
  12. Zigzachs
  13. Geradaks
  14. Waumpel
  15. Schaloko
  16. Papinella
  17. Panekon
  18. Pudox
  19. Loturzel
  20. Lombrero
  21. Kappalores
  22. Samurzel
  23. Blanas
  24. Tengulist
  25. Schwalbini
  26. Schwalboss
  27. Wingull
  28. Pelipper
  29. Trasla
  30. Kirlia
  31. Guardevoir
  32. Gehweiher
  33. Maskeregen
  34. Knilz
  35. Kapilz
  36. Bummelz
  37. Muntier
  38. Letraking
  39. Abra
  40. Kadabra
  41. Simsala
  42. Nincada
  43. Ninjask
  44. Ninjatom
  45. Flurmel
  46. Krakeelo
  47. Krawumms
  48. Makuhita
  49. Hariyama
  50. Goldini
  51. Golking
  52. Karpardor
  53. Garados
  54. Azurill
  55. Marill
  56. Azumarill
  57. Kleinstein
  58. Georock
  59. Geowatz
  60. Nasgnet
  61. Enco
  62. Enkoro
  63. Zubat Golbat
  64. Iksbat
  65. Tentacha
  66. Tentoxa
  67. Zombiris
  68. Flunkifer
  69. Stollunior
  70. Stollrak
  71. Stollos
  72. Machollo
  73. Maschock
  74. Machomei
  75. Medite
  76. Meditalis
  77. Frizelbilz
  78. Voltenso
  79. Pluse
  80. Minun
  81. Magnetilo
  82. Mageton
  83. Voltoball
  84. Lektrobal
  85. Volbeat
  86. Illumise
  87. Myrapla
  88. Duflor
  89. Giflor
  90. Blubella
  91. Dodu
  92. Dodri
  93. Roseli
  94. Schluppuck
  95. Schukwech
  96. Kanivanha
  97. Tohaido
  98. Wailmer
  99. Wailord
  100. Camaub
  101. Camerupt
  102. Schneckmag
  103. Magcargo
  104. Qurtel
  105. Sleima
  106. Sleimok
  107. Smogon
  108. Smogmog
  109. Spoink
  110. Groink
  111. Sandam
  112. Sandarmer
  113. Pandir
  114. Panzaeron
  115. Knacklion
  116. Vibrava
  117. Libelldra
  118. Tuska
  119. Noktuska
  120. Wablu
  121. Alteria
  122. Sengo
  123. Vipitis
  124. Lunastein
  125. Sonnfel
  126. Schmerbe
  127. Welsar
  128. Krebscorps
  129. Krebutack
  130. Puppance
  131. Lemputas
  132. Liliep
  133. Wielie
  134. Anorith
  135. Armaldro
  136. Fluffeluff
  137. Pummeluff
  138. Knudluff
  139. Barschwa

Ist dieser Beitrag hilfreich?


VM-Pokémon

von: DavMaster / 12.10.2006 um 20:33

Wenn ihr keine Lust habt, immer verschiedenen Pokémon die VMs beizubringen, dann gibt es das „VM-Pokémon“: Es ist Entoron und kann Blitz, Surfer, Kaskade, Taucher, Stärke und Zertrümmer!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

15. Februar 2010 um 16:39 von Auftragskiller_xZ melden


Weiter mit: Pokemon Rubin - Einsteigertipps: Welcher Ball zu welchem Pokémon? / Pokébälle: Eigenschaften / Pokériegel sinnvoll einsetzen / Die Pokériegelbox / Pokériegel-Farben

Zurück zu: Pokemon Rubin - Einsteigertipps: Erste Tipps: Arenakämpfe / Anfangspokémon / Alle drei Anfangs-Pokémon auf einmal / Anfangs-Training / Gute Pokémon

Seite 1: Pokemon Rubin - Einsteigertipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?