Pokemon Rubin: Latias/Latios fangen

Latias/Latios fangen

von: supaa / 12.10.2006 um 20:04

Latias und Latios sind Drache/Psycho und nicht Normal/Flug! Sie können ziemlich gute Psycho-Attacken erlernen und man bekommt sie nur nach der Pokéliga. Schaut Fernsehen nach der Pokéliga. Da steht dann: „Ein unbekanntes Blaues Pokémon wurde gesehen“ oder so ähnlich. Tipp: Horrorblick einsetzen, damit sie nicht fliehen, und dann mit ganz vielen Hyperbällen versuchen zu fangen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ok das mit den horrorblick hab ich nicht gemacht aber latias sehr schwer gefangen musste mindestens 27mal versuchen mit hyperball aber wo ist er dann?

13. Januar 2012 um 11:13 von was_denn melden

man solte den Meisterball den man im Team Magma/Aqua versteck findet aufheben und diesen dan bei Latias/Laios benutzen

05. August 2009 um 13:22 von Grodon457 melden


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Latios ohne Meisterball

von: Micha_Der_X / 12.10.2006 um 20:07

Um Latios zu fangen, muss man die Pokéliga einmal durchhaben. Dann geht man in die Safari-Zone und fängt sich zwei Woingenaus, das Geschlecht ist egal. Man sollte auch Beleber mitnehmen. Dann geht man zum Haus vom Beerenmeister und läuft/fährt zur nächsten Route. Das macht man so lange, bis plötzlich ein wildes Latios erscheint.

Schwächen bringt nix, da es sich danach heilt. Also wirft man gnadenlos irgendwelche Bälle, außer Pokéball. Wenn ein Woingenau stirbt, dann belebt man es kurz und wirft weiter Bälle. So kann man Latios ganz leicht ohne Meisterball fangen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dieser Beitrag ist wirklich hilfreich gewesen !

12. August 2008 um 14:14 von Kakashi_MS melden


Latios ganz einfach fangen!

von: loewe289 / 16.10.2006 um 16:59

Ihr müsst nach Laubwechselfeld fliegen oder Moosbach city und dann in die Route 127/113 gehen. Dann fliegt ihr nach Graphitport City. Dort geht ihr in die Route 110 und sucht. Falls ihr Latios schon im pokedex habt, müsst ihr schauen ob es da ist. Wenn es nicht da ist, dann geht in das Rätselhaus Rein und wieder Raus und macht das bis Latios in der Route 110 ist.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

latios kommt da gar nicht und wenn man ins rätselhaus rein und raus geht dann kann man nicht sehen ob das da ist oder nicht.

04. April 2010 um 11:18 von freaktyp melden

sehr gut aber gibt es auch latias auf rubin

04. August 2009 um 18:23 von Valli melden


Latios mit Gewaldro

von: Pickachu / 25.09.2006 um 19:33

Nehmt am Anfang Geckarbor, denn es entwickelt sich zu Reptain und zu Gewaldro und erlernt auf Level 52 Trugschlag. Das zieht alles außer einem KP ab und tötet die Pokémon nicht. Daher ist es gut zum Pokémonfangen geeignet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die drei legendären Golems

von: seppi(z) / 13.10.2006 um 18:42

Es wird viel gerätselt, wie man Regirock, Regice und Registeel bekommt. Vor allem braucht man ein paar Dinge:

  • Surfer,
  • Stärke,
  • Fliegen,
  • Taucher und
  • TM 28 (Schaufler, bekommt ihr von dem Jungen im Haus des Fossilmaniac bei Laubwechselfeld City).

Dann müsst ihr noch zwei bestimmte Pokémon haben:

  1. Relicanth und
  2. Wailord.

Relicanth ist ein seltenes Pokémon, das ihr auf dem Meeresboden im Gras finden könnt. Außerdem ist es schwer zu fangen.

Wailord ist die Entwicklung von Wailmer, dieser entwickelt sich auf Level 40. Übrigens: Pokémon-Liga muss auch schon durch sein.

Nun geht ihr nach Flossbrunn und surft nach Westen, wobei ihr euch stets südlich halten solltet. Irgendwann kommt ihr zu einer Tauchstelle. Taucht hinab, surft durch die Tür und ihr kommt zu einer Pforte. Hier drinnen ist eine Tafel. Lest diese und taucht auf. Ihr befindet euch nun in der Siegelkammer. Stellt Relicanth an die erste Stelle eures Teams und Wailord an die letzte. Am Ende der Höhle lest ihr die Tafel und setzt Schaufler ein. Ein neuer Eingang wird frei. Geht durch bis an die hintere Wand und lest dort die Tafel. Jetzt kommt ein Erdbeben und am Ende hört man drei Türen aufgehen. Sollte dieses nicht kommen, überprüft noch einmal die Reihenfolge der Pokémon.

Fortan müsst ihr Relicanth und Wailord nicht mehr im Team haben. Hier kommt eine Beschreibung für die einzelnen Golems:

  1. Regirock (Gestein-Golem): Seine Höhle hat sich in der Wüste bei Malvenfroh City geöffnet. Sie ist ziemlich weit unten hinter einem Fels, aber leicht zu finden. Lest die Tafel, geht zwei Schritte nach rechts und zwei nach unten und setzt Stärke ein. Eine Tür wird geöffnet. Hinter ihr ist Regirock. Er ist Level 40 und einigermaßen gut zu fangen.
  2. Regice (Eis-Golem): Eine weitere Höhle hat sich an folgender Stelle geöffnet: Surft von Faustauhaven in Richtung Haus des Bootbesitzers (nach Norden). Haltet euch immer links und irgendwann kommt ihr über eine Palminsel in einen neuen Bereich des Wassers. Hier surft ihr nach Norden und kommt zur Höhle. Lest die Tafel und wartet etwa fünf Minuten und eine weitere Tür öffnet sich. Hinter ihr ist Regice.
  3. Registeel (Stahl-Golem): Lauft von Seegrasulb City nach Westen Richtung Baumhausen City. Irgendwann kommt ihr zu einer Treppe und einem Plateau. Hier ist auch ein Ninja-Junge. Lauft durch das hohe Gras in den Regen und ihr seht die Höhle. In der Höhle lest ihr die Tafel, stellt euch in die Mitte des Raums und setzt Fliegen ein. Hinter der nun geöffneten Tür ist Registeel!

7 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

durch die strömung es geht abber schwer

29. August 2014 um 15:27 von pokestar3 melden

danke für den tipp

04. April 2013 um 13:41 von GSG-9_SQUAD melden

hat geklabt

20. Mai 2009 um 20:02 von jason666 melden

danke ich hab entlich alle drei golems

16. November 2008 um 08:10 von Pascal619 melden

aba ich warte jetzt schon 10 min aba es öffnet siech keine tür

05. Juli 2008 um 14:10 von Raikou88 melden


Weiter mit: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon: Infos zu den drei Golems / Die Attacken der drei Golems / Die drei Golems / Mega Pokémon: Kindwurm / Seltene Pokémon

Zurück zu: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon: Rayquaza / Rayquaza / Rayquaza fangen / Gutes Groudon / Latios

Seite 1: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon - Rubin Edition (15 Themen)

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?