Pokemon Rubin: Seltene Pokémon (Fundorte) und Beerensprüche

Seltene Pokémon (Fundorte) und Beerensprüche

von: on_you89 / 14.10.2006 um 18:03

Es gibt folgende Beerensprüche:

  • Super schnell
  • Latios cool
  • Latias hinreissend
  • Wettbewerb Herausforderung
Die seltenen Pokémon:

Tanhel: Dieses Pokémon gehört zum Typ Psycho/Stahl. Die letzte Entwicklung ist eines der stärksten Pokémon des Spiels. Tanhel bekommt ihr von Troy geschenkt, wenn ihr die Pokémonliga geschafft habt. Fliegt nach der Pokémonliga nach Moosbach City. Dann geht ihr in das Haus über dem Pokémoncenter. Auf dem Tisch liegt ein Pokéball, in dem Tanhel ist. Auf Level 24 entwickelt sich Tanhel zu Metang und auf Level 45 zu Metagross!

Kindwurm: Westlich von Laubwechselfeld ist eine Höhle, die Meteorfälle heißt. Im hinteren Bereich der Höhle ist Kindwurm anzutreffen. Ihr braucht es nur ein Level zu trainieren, dann entwickelt es zu Draschel. Draschel entwickelt sich auf Level 50 zu Brutalanda, einem Drache/Flug-Pokémon!

Barschwa: Ihr könnt es auf Route 119 mit einer Superangel angeln. Es entwickelt sich zu Milotic, wenn es euch mag. Milotic ist ein Wasser-Pokémon!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Blubella

von: SD_F2R1 / 28.10.2006 um 15:57

Schon lange auf der suche nach einem Blubella? Dann habe ich die Lösung. Du musst, dir ein Duflor fangen. Ein Duflor gibt es in dem hohem Gras vor der Safarie-Zone. Danach musst du in Mossbach-City das Raumfahrtzentrum gehen und den Mann der an der linken Seite am Tisch sitzt ansprechen, dieser gibt dir einen Sonnenstein.

Nachdem du den Sonnenstein besitzt, musst du im Beutel den Sonnenstein mit OK anklicken und dann auf Duflor. Nun entwickelt es sich zu einem wunderschönem Blubella.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Seltende Pokemon

von: memphis07 / 16.12.2008 um 17:12

Flemmli / Hydropi / Geckarbor

Gleich zu Beginn des Spieles muß man sich für eines dieser drei Pokemon entscheiden. Je nach der eigenen Entscheidung bleiben einem die anderen beiden im Spiel verwehrt. Die jeweils anderen beiden Pokemon können nur durch Tausch mit einem anderen Spielmodul erhalten werden.

Formeo

Dieses Pokemon gibt es exakt einmal im Spiel und zwar im Pokemon Forschungslabor vor Baumhausen City (Route 119). Man erhält das Pokemon als Dank für die Rettung vor Team Magma bzw. Team Aqua

Tanhel

Nachdem man die Top4 besiegt hat, sollte man erneut Moosbach City besuchen. Im oberen linken Haus findet man auf einem Tisch einen Pokeball mit Tanhel sowie einen Brief von Troy, der uns das Pokemon darin anvertraut.

Wielie und Anorith

Im Laufe des Spieles findet man an einer Stelle zwei Fossilien von denen man eine mitnehmen darf. Je nachdem für welches man sich entscheidet erhält man etwas später (im Labor von Metarost City) Wielie oder Anorith. Das jeweils andere Pokemon kann nur durch einen Tausch erworben werden.

Groudon und Kyogre

Je nach Edition befindet sich in der Urzeithöhle von Xeneroville entweder Groudon (Rubin) oder Kyogre (Saphir). Dieses Pokemon taucht nur einmal auf und gehört zu den stärksten dieser Edition.

Regirock, Regice und Registeel

Guide zu Regirock, Regice und Registeel

Latios und Latias

Nach dem Sieg über die Top4 taucht, je nach Edition, Latias bzw. Latios auf Level 40 zufällig bei Kämpfen im hohen Gras auf bis man es besiegt oder gefangen hat. Das jeweils andere Pokemon befindet sich auf einer Insel im Süden, die nur mit dem Äon Ticket erreichbar ist. Guide zum Äon Ticket / Latios & Latias

Rayquaza

Guide zu Rayquaza (Himmelturm)

Jirachi

Jirachi kann man in der deutschen Version von Pokemon Rubin / Saphir nicht bekommen. Die einzige Möglichkeit besteht in einem Download von POKEMON CHANNEL (GameCube Spiel). Dazu muß man erst POKEMON CHANNEL durchspielen und anschließend via GameBoy / GameCube-Linkkabel Jirachi herunterladen.

Deoxys

Screenshots zufolge wird man Deoxys in Leaf Green und Fire Red auf einer speziellen Insel (wie bei Latias / Latios) finden. Vermutlich wird dies jedoch eine Aktivierung benötigen (z.B. durch ein anderen Pokemonspiel, durch eine offizielle Ladestation von Nintendo oder so). Genaues ist zur Zeit nicht bekannt.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es hat mir sehr geholfen

15. September 2009 um 07:13 von silver61 melden


Neue Pokémon

von: Pokmonstephan / 14.10.2006 um 18:51

Neben den normal zu fangenden Pokémon gibt es in Pokémon Rubin / Saphir auch eine ganze Reihe schwer zu fangender Pokémon, die man entweder nur einmal im Spiel bekommen (z.B. die Startpokémon) oder nur unter bestimmten Bedingungen fangen kann (z.B. Rayquaza). Diese Übersicht soll helfen die eigene Sammlung zu vervollständigen.

Pokémon Hinweise
Flemmli / Hydropi / Geckarbor Gleich zu Beginn des Spiels müsst ihr euch für eines dieser drei Pokémon entscheiden. Je nach der eigenen Entscheidung bleiben euch die anderen beiden im Spiel verwehrt. Die jeweils anderen beiden Pokémon könnt ihr nur durch Tausch mit einem anderen Spielmodul erhalten.
Formeo Dieses Pokémon gibt es exakt einmal im Spiel und zwar im Pokémon-Forschungslabor vor Baumhausen City (Route 119). Ihr erhaltet das Pokémon als Dank für die Rettung vor Team Magma bzw. Team Aqua
Tanhel Nachdem ihr die Top Vier besiegt habt, solltet ihr erneut Moosbach City besuchen. Im oberen linken Haus findet ihr auf einem Tisch einen Pokéball mit Tanhel sowie einen Brief von Troy, der euch das Pokémon darin anvertraut.
Wielie und Anorith Im Laufe des Spieles findet ihr an einer Stelle zwei Fossilien, von denen ihr eins mitnehmen dürft. Je nachdem für welches ihr euch entscheidet, erhaltet ihr etwas später (im Labor von Metarost City) Wielie oder Anorith. Das jeweils andere Pokémon könnt ihr nur durch einen Tausch erwerben.
Groudon und Kyogre Je nach Edition befindet sich in der Urzeithöhle von Xeneroville entweder Groudon (Rubin) oder Kyogre (Saphir). Dieses Pokémon taucht nur einmal auf und gehört zu den stärksten dieser Edition.
Regirock, Regice und Registeel vgl. Beiträge zu Regirock, Regice und Registeel bzw. den drei legendären Golems
Latios und Latias Nach dem Sieg über die Top Vier taucht, je nach Edition, Latias bzw. Latios auf Level 40 zufällig bei Kämpfen im hohen Gras auf, bis ihr es besiegt oder gefangen habt. Das jeweils andere Pokémon befindet sich auf einer Insel im Süden, die nur mit dem Äon Ticket erreichbar ist.
Rayquaza vgl. Beiträge zu Rayquaza (Himmelturm)
Jirachi Jirachi kann man in der deutschen Version von Pokémon Rubin / Saphir nicht bekommen. Die einzige Möglichkeit besteht in einem Download von Pokémon Channel (GameCube Spiel). Dazu müsst ihr erst Pokémon Channel durchspielen und anschließend via GameBoy / GameCube-Linkkabel Jirachi herunterladen.
Deoxys Screenshots zufolge wird man Deoxys in Blattgrün und Feuerrot auf einer speziellen Insel (wie bei Latias / Latios) finden. Vermutlich wird dies jedoch eine Aktivierung benötigen (z.B. durch ein anderes Pokémonspiel, durch eine offizielle Ladestation von Nintendo etc.).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Isso bekommen

von: rubinboy / 14.10.2006 um 18:52

Isso bekommt ihr als Ei. Ihr müsst einfach nach Bad Lavastadt gehen. Im Sand liegt ein Mann und nebenan ist eine alte Frau. Ihr müsst sie einfach ansprechen, dann gibt sie euch das Ei, das zu Isso wird.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon: Gutes Pokémon / Shiny - Groudon, Rayquaza, Kyogre, ... / shynys leichter fangen / Goldenes Stollunior

Zurück zu: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon: Infos zu den drei Golems / Die Attacken der drei Golems / Die drei Golems / Mega Pokémon: Kindwurm / Seltene Pokémon

Seite 1: Pokemon Rubin - Legendäre und seltene Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon - Rubin Edition (15 Themen)

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?