Pokemon Rubin: Abyssplatte oder Abysszahn

Abyssplatte oder Abysszahn

von: BlueCheat / 01.10.2006 um 19:08

Wenn ihr wissen wollt, woher ihr Abyssplatte oder Abysszahn bekommt, dann fliegt in die Stadt, wo es den zweiten Orden gibt oder wo man am Anfang mit Mr. Brack hinfahren musste. Surft von da aus nach links zu dem alten Schiffswrack. Geht in das Schiff hinein in den Keller. Dort gibt es mehrere Türen, aber manche sind noch zu und da steht, dass ihr zum Öffnen den Schlüssel K(1-6) braucht.

Manche Türen sind offen. Geht in eine rein und ihr seht beim Reingehen etwas glitzern. Geht zu der Stelle, wo etwas geglitzert hat, und klickt sie an. Manchmal findet ihr einen Schlüssel und manchmal steht da, dass es glitzert, aber nur Müll ist. Findet alle Schlüssel. In der letzten Tür findet ihr ein Item: einen Scanner. Wenn ihr diesen habt, könnt ihr auch schon wieder raus gehen, denn mehr Wichtiges gibt es auf dem Schiff nicht.

Fliegt nun nach Graphitport und geht zum Hafen. Geht zum Professor und redet ihn an. Er sagt, dass er nach so einem Item wie den Scanner gesucht hat, und er bietet euch zum Tausch für den Scanner eine Abyssplatte oder einen Abysszahn an. Habt ihr getauscht, gebt die Abyssplatte oder den Abysszahn eurem Perlu und tauscht es per Link-Kabel mit einem Freund. Nach dem Tausch entwickelt es sich weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Wo gibt es die TM 43 (Geheimpower)?

von: BlueCheat / 01.10.2006 um 19:12

Ihr wollt euch eine Geheimbasis bauen, aber wisst nicht, wo ihr die TM 43 her bekommt? Die ist ganz leicht zu finden: Fliegt nach Badlavastadt und geht nach rechts den Weg entlang. Geht nach oben durch die Wüste und weiter oben. Hinter der Wüste steht dann ein Junge an einem großen Baum. Redet den Jungen an und er sagt euch, dass ihr an Bäumen, deren Äste runter hängen, Geheimbasen bauen könnt. Dann gibt er euch die TM 43.

Nun könnt ihr in Graphitport am Marktplatz mit dem Mann reden, der vorher gesagt hat, dass er euch unter der Hand tolle Dinge verkaufen kann. Er verkauft euch Sachen, die ihr in eure Geheimbasis stellen könnt.

Ihr wisst nicht, wie man sich eine Geheimbasis macht? Ganz einfach: Bringt einem eurer Pokémon Geheimpower bei und sucht euch einen Busch oder eine Stelle im Stein, wo ihr euch eine Geheimbasis bauen könnt. Klick die Stelle mit A an und ihr könnt euch die Geheimbasis einrichten.

Ihr könnt euch Puppen oder Tische, Stühle oder Pflanzen oder auch Zäune und Wasserballons in eure Geheimbasis stellen. Vorausgesetzt ihr besitzt diese Sachen, also habt sie euch vorher schon gekauft. Es gibt z.B. Sachen, die man kaputt machen kann (z.B. Brechbare Tür, Lehmball, Ballon oder Sand Ornament), die aber beim Rausgehen und Wiederbetreten wieder ganz sind. Ihr könnt euch eure Geheimbasis einrichten, wie es euch passt.

Es gibt aber auch etwas Besonderes: Wenn ihr einen Freund habt, der das Spiel auch hat und auch eine Geheimbasis hat, dann könnt ihr per Link-Kabel Statistiktausch machen. Ihr habt dann die Geheimbasis eures Freundes/eurer Freundin auf eurem Spiel gespeichert und könnt ihn oder sie einmal am Tag besuchen und sie/ihn bekämpfen. Er/sie hat dann die Pokémon dabei, die er/sie auch beim Statistikentausch dabei hatte. Man kann sich auch bei der Geheimbasis des Freundes/der Freundin eintragen, aber man kann sich nur bei zehn Geheimbasen registrieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Entwicklungssteine

von: -Fox- / 01.10.2006 um 19:14

Wenn ihr beim Tauchen bunte Stücke findet (Purpurstück, Grünstück, Gelbstück und Indigostück), dann bringt sie zum Schatztaucher auf der Route 124 und ihr bekommt Entwicklungssteine!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Superball umsonst

von: Rubin2 / 01.10.2006 um 19:15

Am Strand von Graphitport City gibt es links eine blaue Strandmatte (nahe Wasser und Strandhaus). Dort müsst ihr A an der Matte drücken und ihr findet einen Superball!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


TM 23: Geheimpower

von: potty_144 / 01.10.2006 um 19:17

Wenn ihr die TM 23 Geheimpower sucht, geht zum Markt, wo man Ornamente kaufen kann. Es gibt dort auch einen Hafen. Klickt dort bei den Ständen den obersten an, der schenkt sie euch. Falls ihr sie nochmals braucht, könnt ihr sie bei ihm kaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Rubin - Items und Beeren: Sonderbonbon / Vervielfachung von Items / Lingan Beere bei Jirachi! / Beide Fossilien in Wüste bekommen / EP-Teiler bekommen

Zurück zu: Pokemon Rubin - Items und Beeren: Beerenmeister / Zwei Tränke am Anfang / Items der Pokémon / Wie man das Item Seegesang bekommt / Wie man Herzschuppe bekommt

Seite 1: Pokemon Rubin - Items und Beeren
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?