SmackDown: Clean und Dirty

Lieb oder Böse

von: MrPS2 / 16.12.2004 um 13:01

Man sollte am besten immer einen Wrestler mit "Dirty" nehmen. Seine Special-Fähigkeiten sind einfacher aufzuladen und sind auch effektiver. Man kann nach der Aktivirung alle Ropebreaks einfach "übersehen".

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dirty und Clean in der Saison

von: gamegetter / 16.01.2005 um 15:04

Wenn ihr Clean seid, aber nich zum Dirty turnen wollt, solltet ihr immer auf die Fragen achten, die ihr beantworten müsst. Denn wenn man manchmal eine "falsche" Antwort wählt, kann man zum Dirty turnen (das gleiche ist auch umgekehrt)!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Face und Dirty

von: Bret_Hart / 24.12.2004 um 17:11

Um die Anzeige bei Dirty schnell voll zu bekommen, schlagt mit Gegenständen auf den Gegner ein. Benutzt Moves mit der Betitelung DIRTY oder, wenn ihr den Gegner in einem Aufgabegriff habt und er sich in die Seile "rettet", dann haltet L1 gedrückt so lange bis der Referee bis 4 gezählt hat. (Wenn er bis 5 zählt, habt ihr verloren durch Disqualifikation).

Um die Anzeige Face schnell aufzufüllen, müsst ihr immer von der Ringecke springen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

SmackDown

WWE SmackDown! vs. Raw spieletipps meint: Wrestling-Fans wissen dieses Spiel zu schätzen. Definitiv die Wrestling-Referenz.
Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SmackDown (Übersicht)

beobachten  (?