Gothic 2: Exp und Gold im Hafenviertel

Exp und Gold im Hafenviertel

von: Funpunk / 30.12.2007 um 19:44

Im Hafen können Sie praktisch jeden (außer die Jungs und Mädels in und vor der Roten Laterne) verprügeln, ohne eine Strafe zahlen zu müssen. So bekommt ihr Exp und können die Verprügelten auch noch ausrauben, was Gold und Gegenstände bringt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?

Viel Gold und Erfahrung

von: Jack_the_Gamer / 30.12.2007 um 19:45

Geht nur als Drachenjäger

Wenn ihr Drachenjäger seid und den Auftrag bekommt die Dracheneier zu suchen, dann bringt ca. 6 Stück zu Bennet auf Onars Hof. Er gibt euch pro Ei 350 Gold und etwas Erfahrung. Wenn ihr jetzt die Dracheneier zum Preis von 200 pro Stück zurückkauft und wieder verkauft, bekommt ihr Geld und Erfahrung doppelt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Gold

von: Leeo / 30.12.2007 um 19:46

Ich habe die Erfahrung gemacht das man, wenn man Söldner (Drachenjäger) ist, am meisten Gold verdient:

  • Man kann fast immer, wenn man eine Mission bekommt, eine Belohnung fordern.
  • Man bekommt eine Super-Mission von Buster: Man soll ihm so viele Schattenläuferfelle wie möglich besorgen. Für jedes Fell bekommt man viel Geld und Erfahrung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Geld mit Schmied

von: DarkNoBody / 30.12.2007 um 19:46

Wenn ihr am Anfang den Beruf Schmied gelernt habt und auch schon ein einfaches Schwert schmieden könnt, habe ich einen Trick wie man viel Geld machen kann: Aus zwei Eisen müsst ihr zwei einfache Schwerter schmieden. Es gehen auch bessere Schwerter. Wichtig dabei ist, dass ihr diese auch führen (anlegen) könnt.

Dann legt ihr ein Schwert an und sprecht den Schmied an. Sagt, dass ihr neue Schwerter für ihn habt. Dieser gibt euch dann Geld. Wenn ihr ins Inventar zurück geht, habt ihr immer noch die zwei Schwerter. Diesen Trick kann man dann beliebig oft wiederholen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unendlich Geld Verdienen

von: DerButler / 30.12.2007 um 19:47

Wenn ihr im Hafenviertel den Kartenzeichner verhaut und ihm die Karten nehmt, so kauft er euch trotzdem wieder alles ab, dann bekommt er halt eine zweite Abreibung. Solltet ihr Feldknötterich oder Vergessenspruchrollen dabei haben, könnt ihr diese auch verkaufen, denn sie bleiben auch im Inventar erhalten und können so immer wieder geraubt, verkauft, geraubt, verkauft, etc. werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Gothic 2 - Geld machen: Ebene und Gold schneller steigern / Mega Handel / Andere Charaktere Steuern und schnelles Geld / Der Drachenei-Trick / Einfach ein Vermögen verdienen

Zurück zu: Gothic 2 - Geld machen: Unendlich Geld / Endlos viel Erfahrung und Gold / Geld Bug / Viel Gold / Viel Geld

Seite 1: Gothic 2 - Geld machen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)

beobachten  (?