Gothic 2: Bosper der Geldmacher

Bosper der Geldmacher

von: Evil_Spirit14 / 30.12.2007 um 21:37

Wenn man sich in der Stadt die Zustimmung der Meister holt und dadurch bei einem anfangen kann, sollte man bei Bosper anfangen, dem man im ganzen Spielverlauf Felle von Tieren verkaufen kann für den Originalpreis. Wenn man bei Bosper seine Lehre begonnen hat, sollte man mit Lares (Hafenviertel) reden und sich dann zu Onars Hof führen lassen. Denn hinter Onars Hof befindet sich ein verlassenes Lager, wo es ein paar Wolfs- und Schafsfelle gibt und ein Fell eines Schattenläufers! (Wert: 250 Goldmünzen!)

Mit diesem Fell kehrt man zu Bosper zurück und gibt es ihm. Man erhält 250 Gold. Nun kauft ihr das Fell wieder für 100 Gold ab und gebt es ihm wieder für 250 Gold! Das macht ihr bis ihr dann ein wenig Gold habt (3.000 – 8.000 sollten für den Anfang genügen!)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das is ein geiler trick

19. Mai 2009 um 12:04 von FALCO777X


Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?

Unendlich viel Schmiedematerial

von: blackyard / 30.12.2007 um 17:49

Wenn ihr in die Lehre von Harad dem Schmied geht, könnt ihr mit diesen Trick euch unendlich viel Rohstahl besorgen. Wenn er euch gelehrt hat zu schmieden, geht in Richtung Hafenviertel. Vor den ersten Holzhütten links an der Mauer entlang bis ihr bei dem Reperaturschmied Claus seid. Diesen schlagt ihr K.O. und klaut ihm alle Gegenstände. Diese könnt ihr dann weiterverarbeiten.

Wenn er wieder aufgestanden ist und mit schmieden, erhitzen oder abkühlen von Rohstahl beginnt, schlagt ihr ihn wieder nieder. So könnt ihr euren Vorrat von Rohstahl immer wieder erhöhen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Gothic 2 - Geld machen: Geld, mehr Geld und ganz viel Geld / Sehr viele Gegenstände und Gold ohne cheaten / Etwas Gold bitte! / Versteckte Schatzinsel / Kampf und danach Geld

Seite 1: Gothic 2 - Geld machen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)

beobachten  (?