Gothic 2: Charakterentwicklung

Stark werden leicht gemacht

von: DobermannXXX / 30.12.2007 um 22:10

Wenn ihr die Drachen im Mienental getötet habt, telepotiert euch zu Xardas Haus. Wenn ihr da seid, sollte hinter euch ein Orkischer-Kriegsherr stehen. Tötet ihn! Nun durchsucht seinen Kadaver und nehmt seinen Ring (Ring der Orkischen-Kriegsherren). Geht in euer Inventar und legt den Ring an.

Es wird eine Meldung kommen "Du fühlst dich geschwächt". Egal! Legt den Ring ab und ihr bekommt 20 Stärkepunkte! Ihr könnt den Vorgang mit dem Ring immer wiederholen! Ihr bekommt immer +20 Stärkepunkte wenn ihr ihn auszieht!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja da man dadurch wirklich schnell stärke ekommt

28. März 2008 um 23:26 von gelöschter User melden


Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?

Kleine Attributserhöhung

von: Brannon / 30.12.2007 um 22:11

Wenn man den Godmode aktiviert hat, kann man durch einen Programmfehler die Attribute deines Charakters erhöhen.

Wenn ihr einen Trank (z.B Trank der Stärke) oder eine Pflanze (z.B. Goblinbeere) habt, lasst euch von mehreren Gegnern angreifen und nehmt dann den Trank oder die Pflanze. Nun müsste das Item eigentlich weg sein. Aber weil euch die Gegner schlagen, könnt ihr das Item nicht ganz nehmen. Und so erhaltet ihr zwar den Bonus, aber das Item ist trotzdem noch im Inventar. Diesen Trick kann man so oft man will benutzen.

Wichtig: Funktioniert nicht immer. Also müsst ihr es immer wieder probieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Am Anfang immer Geschick verbessern

/ 30.12.2007 um 22:12

Es lohnt sich am Anfang erst die Geschicklichkeit zu verbessern, da die meisten Gegner (Ausnahme Trolle, Skelette) besonders anfällig für Bögen und Armbrüste sind und der Geschicklichkeitswert unmittelbar dem Schaden jedes Treffers eines Bogens zugerechnet wird. Außerdem schadet eine hohe Geschicklichkeit nie, weil sie den Wert fürs Stehlen und Schlösser öffnen beeinflusst. Außerdem hat Fernkampf den Vorteil, dass man Gegner von einer unerreichbaren Position aus beschießen kann.

Am Anfang ist es nicht nötig auch die Fähigkeit Bogen (Armbrust) zu verbessern, da ihr im Nahbereich auch so immer trefft. Die Geschicklichkeitspunkte sollten besonders Magier am Anfang verbessern (bevor sie ins Kloster gehen), da sie nie ein Experte mit der Nahkampfwaffe werden. Bevor ihr Magier werdet solltet ihr die Missionen für den Söldner machen und die gesamten Extrapunkte in Geschicklichkeit einstecken.

Achtung wenn ihr Magier werden wollt dürft Ihr nicht wirklich Söldner werden! Nur die Vormissionen erfüllen. Achtet beim Kampf mit dem Bogen darauf, dass ein Schuss tötet. Wenn ihr jemanden nur Ohnmächtig machen wollt, schießt ihn am Besten vorher an und versucht es dann mit dem Knüppel (Schwerer Ast).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

vor allem dem ersten abschnitt stimme ich voll zu, mit viel geschick kann man bei vielen npc taschendiebstahl erfolgreich das geld aus der tasche ziehen und dazu noch einige extra ep bekommen.

28. Juni 2011 um 16:03 von Batscho melden


Schnell sehr stark

von: (-Gothic-) / 30.12.2007 um 22:14

Man kann im ersten Kapitel schon so stark sein wie im sechsten, das funktioniert wie folgt:

Öffnet eure Charakterangaben b und gebt "marvin" ein. Drückt wieder b. Nun öffnet die Konsole F2 und tippt insert ch ein. Nun erscheint ein Typ vor euch, den ihr ansprechen müsst. Bei ihm könnt ihr alles lernen, eine Gilde wählen (wenn ihr eine Gilde wählt bekommt ihr immer die mittlere Rüstung der Gilde, wenn ihr keiner Gilde mehr angehören wollt müsst ihr bei der Gildenauswahl einfach none auswählen) und Stärke u.s.w. erhöhen. Für die beiden besten Waffen und die beste Rüstung müsst ihr einfach die Konsole öffnen und folgendes eingeben:

Cheat Waffe
insert itrw_crossbow_h_02 Drachenjägerarmbrust.
insert itar_pal_h Paladinrüstung.
insert itmw_2h_special_04 Drachenschneide.

Nun habt ihr die besten Waffen und die perfekten Werte.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es ist nicfht wahr

31. Mai 2010 um 21:06 von vic96 melden


Stufen schneller ereichen

von: Aragorn7 / 30.12.2007 um 22:15

Als erstes müsst ihr b oder s drücken. Nun müsst ihr Marvin eingeben. Wenn ihr dann irgendwo ein Schaf seht, stellt euch vor es und drückt o. Nun seid ihr in es eingedrungen. Drückt dann anschließend h und ihr werdet sehen, dass sich das Schaf Lebenspunkte abzieht. Macht es solange bis das Schaf stirbt. Nun habt ihr eine Stufe erreicht. Jetzt müsst ihr F8 drücken, damit das Schaf wieder lebt und ihr mit o wieder in euch eindringen könnt. Ihr könnt diesen Trick aber nicht immer beim gleichen Schaf anwenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Gothic 2 - Charakterentwicklung: Anmerkung zu den Tipps bei Charakterentwicklung / Praktisch geschenkte Ehrfahrungpunkte! / Ignaz der Alchemist / kostenlose Rüstungen am Anfang / Novize werden ohne Cheats


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gothic 2 (13 Themen)

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)

beobachten  (?