Gothic 2: Sinvolle Kampftechnicken

Sinvolle Kampftechnicken

von: puppi / 30.12.2007 um 19:15

Es gibt Leute in Gothic II, die einfach irgendetwas lernen und so wichtige LP ausgeben. Hier sind einige sinnvolle Kampfvariaten aufgeführt um LP sparend zum Ziel zu kommen:

Für Kämpfer ist es sinnvoll Einhand oder Zweihand, auf jeden fall Stärke (und ein bisschen Geschick) zu lernen. Des weitern kann Schleichen sehr sinnvoll sein. Für die Schützen unter uns sollte wer Bögen bevorzugt nur den Bogen trainieren zusammen mit Geschick und Schleichen und 30% Einhand.

Armbrustschützen sollten Kampf mit der Armbrust und Stärke trainieren, zusammen mit 30% Zweihand. Magier sollten sich ausschließlich auf Mana konzentrieren und die Alchemie. 30% Einhand kann auch nicht schaden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?

Zweihand Charakter

von: Alphawolf182 / 28.08.2009 um 13:20

Habt ihr vor euren Helden mit 2-Hand zu skillen? Wenn ja hab ich folgenden Tipp für euch: Meistens fängt man ja damit an Einhand auf 30 % zu bringen. Aber wenn ihr vorhabt mal einen Zweihand Charakter zu besitzen macht folgendes: Säubert die Gebiete um Lobarts Hof herum bis zum Stadttor. Aber begebt euch nicht in das Waldstück mit dem Ork-Späher und dem Schattenläufer. Macht zusätzlich alle Quests auf Lobarts Hof.

Dann geht mit euren 20 Lernpunkten die ihr dann haben dürftet zu Wulfgar in der Stadtkaserne und trainiert 2-Hand auf 30%. Nun geht ihr aus dem anderen Stadttor raus und trainiert bis ihr eine Stufe steigt. Mit den 10 Lernpunkten geht ihr zu Onars Hof und macht Plus 10 Stärke bei Torlof. Nun begebt ihr euch zu einer Goblinhöhle oberhalb von Onars Hof, nahe dem verlassen Lager. In dieser Höhle tötet ihr die Schwarzen Goblins.

Aber Vorsicht: Anfangs sind diese noch sehr stark, also versucht sie einzeln anzulocken. Wenn ihr das geschafft habt geht ans Ende der Höhle. Dort findet ihr die Stabkeule. Legt sie an und ihr habt eine sehr gute Waffe für den Anfang. Da ihr 2-Hand auf 30% geskillt habt könnt ihr euch an viele Gegner von nun an heranwagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erfahrung

von: Refrigerator / 28.08.2009 um 13:26

Wenn ihr schon so weit seid und euch möglichst schnell hochleveln wollt, geht zu dem einen Typ bei dem Haus vor dem Söldner-Hof. Der kauft Schattenläufer-Hörner von euch! Dafür bekommt ihr Geld und Erfahrung. Wenn ihr ein paar SLH habt verkauft sie ihm, schlagt ihn nieder, holt euch eure Hörner zurück und verkauft sie ihm wieder! ihr könnt sie ihm so oft verkaufen wie ihr wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ringe am Anfang

von: Tradition / 13.10.2010 um 09:43

Vor der Stadt und über der Höhle mit dem Ork und dem Wolf ist eine Anhöhe. Springt man diese Hoch findet man ein Milizkurzschwert einen stärkering (+5) und einen Ring der Verteidigumg. Paar Heiltränke auch noch

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Orkramme

von: gerrard1619 / 13.11.2010 um 10:48

Im Minental liegt ja die Burg, in der Garond mit den Paladinen rumhängt. In die Burg kommt man nur, wenn man die alte Orkramme hinauf läuft. Orks werden einen auf diese Ramme nicht verfolgen.

Nun stehen um die Burg herum eine ganze Menge Orks. Was schliessen wir daraus ? Erst einmal massiv Pfeile, bzw. Bolzen einkaufen (unter 1000 Stück lohnt es sich nicht). Dann einfach aus sicherer Entfernung einen Ork abschießen, der einen dann mit einigen seiner Artgenossen vefolgt. Einpaar Schritte auf die Orkramme steigen, und man kann sie sicher und gemütlich einen nach dem anderen abschießen. Jeder tote Orkkrieger bringt 150 xp, jeder tote Elite Ork 250 xp, jeder Tote Warg 100 xp. Vorsicht bei Schamanen, die werfen mit Feuerbällen, also am besten die zuerst abschießen. Wenn man die Geduld hat, des ganzen Umkreis der Burg einschließlich des Orkwalles von den Fantasy-Primaten zu befreien, kann man bei Stufe 20 bis 25 einige Stufen steigen. Des weiteren tragen die Orks meistens etwas bei sich (Tränke, Heilpflanzen, etwas Gold, manchmal aber auch Drachenwurzeln), und ihre Waffen kann man dann verkaufen (für eine Orkaxt bekommt man in der Regel 5 bis 10 Gold, für ein Orkisches Kriegsschwert 20 bis 40 Gold). Wargs kann man häuten, und jeweils immer ein Stück rohes Fleisch ergattern. Mein bester Versuch ergab vier (fast fünf) Stufen, und mit Verkauf der Waffen, der Felle, und dem ergatterten Gold insgesamt etwa 1200 Gold.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Gothic 2 - Charakterentwicklung: Feuermagier? Wirklich so gut? / An jede Wache vorbei kommen und Kapitel 1 auf 6 / Letzter Grad in Magie / Ich will einen Job / Magier

Zurück zu: Gothic 2 - Charakterentwicklung: Anmerkung zu den Tipps bei Charakterentwicklung / Praktisch geschenkte Ehrfahrungpunkte! / Ignaz der Alchemist / kostenlose Rüstungen am Anfang / Novize werden ohne Cheats

Seite 1: Gothic 2 - Charakterentwicklung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Gothic 2 (13 Themen)

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)

beobachten  (?