Grand Theft Auto 3: Kurioses

Dimensionssprung

von: zero225 / 20.05.2008 um 23:03

Ihr müsst den Cheat „chittychittybb“ eingeben. Nun könnt ihr schweben. nehmt einen Rhino (Panzer) und dreht das Kanonenrohr um 180° gebt nun Gas und feuert die Zeit irgendwann fliegt ihr. Nun seht euch die Häuser ganz genau an. In irgendeinem seht ihr einen blauen Schimmer.

Fliegt hinein und fahrt herum, irgendwann fallt ihr runter. So macht man einen Dimensionssprung (geht am besten im Stadion, zweite Insel Staunton Island). Es verändert sich immer entweder ein bisschen was (z.B. Granate weiter schmeißen) aber auch negative Dinge z.B. verschwindet der Radar. Meistens passiert aber gar nix. Lasst euch überraschen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Grand Theft Auto 3 schon gesehen?

Abstürzende Passanten

von: Papercut / 20.05.2008 um 23:04

Mit diesem Trick könnt ihr Fußgänger abstürzen lassen. Fahrt mit einem Auto, egal was für eins, auf eine Straße, an der es neben dem Fußweg steil nach unten geht (diese Straßen gibt es nur in Staunton Island, am Besten ist die doppelspurige Straße, die schräg unter einer anderen verläuft, rechts neben der Callahan Bridge aus Richtung Portland gesehen).

Parkt mit dem Wagen auf dem Fußweg in einem 45 Grad Winkel, also halbschräg, fahrt aber bis zur Kante vor, hinter der es dann nach unten geht. Die meisten Fußgänger laufen nun am Auto entlang und stürzen vor dem Wagen die Klippe hinunter, ist ganz lustig anzuschauen.

Dass funktioniert mit allen Leuten, auch Polizisten. Ihr bekommt dann keinen Fahndungsstern, weil sie ohne eure Einwirkung nach unten fallen. Wenn ihr aus dem Auto steigt, könnt ihr die Abstürze besser beobachten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Pille

von: ArneHesmer / 20.05.2008 um 23:05

Wenn man diese rot-weißen Pillen einsammelt, wird dass das Spiel in Zeitlupe weitergespielt, aber wenn man mit der Sprinten-Taste gegen ein Auto rennt, kann man es nach und nach zerlegen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ferngesteuerter Tod

von: eXplorer89 / 20.05.2008 um 23:06

Kennt ihr noch aus GTA I und II die kleinen ferngesteuerten Autos, die auf Knopfdruck in die Luft gehen?

Auch in GTA III, im ersten Level gibt es diese coolen Spielzeuge!

Um sie zu finden, geht einfach zum Auftraggeber mit dem Buchstaben „T“ auf der Karte, dieser befindet sich im Eiscafé. Neben dem Eiscafé könnt ihr einen kleinen Hof mit Gasse sehen, indem ein kleiner Bus steht.

Steigt einfach in den Bus ein und schon dürft ihr mit den kleinen Autos, mit Zeitbegrenzung, nach Herzenslust die Stadt unsicher machen. Das Beste dabei ist, dass ihr dieses Auto immer wieder betreten könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Fun

von: Retophis / 20.05.2008 um 23:07

Wenn ihr ein neues Spiel startet, gebt ihr sofort den Waffencheat „gunsgunsguns“ ein und fahrt von der Callahan Bridge runter. Wenn ihr am Ende der Brücke seid, hört ihr Sirenengeheul. Die Bullen fahren auf der anderen Seite auf die Brücke. Fahr ihnen nach, bis sie anhalten. Steigt nun aus. Ihr könnt sie abknallen, ohne dass sie Gegenwehr leisten!

Wenn ihr in Shoreside seid, fahrt erstmal über die große Brücke. An den Villen vorbei und der Straße nach, trefft ihr auf einen geschlossenen Tunnel im Bau. Fahrt rechts davon das Land hinauf und dann links, Richtung Cedar Ridge Observatorium. Vor dem Observatorium erhebt sich eine Steinmauer. Steigt nun aus und wendet euch Richtung Stadt. Ihr habt einen prächtigen Ausblick über ganz Liberty City!

Wenn bei der Hebebrücke grad Autos draufwarten, dass die Brücke runterkommt, schubst sie einfach von hinten ins Wasser. Lohnt sich vor allem bei den Bullen.

Achtung: Beim letzten Auftrag von Ray Machowski, wo ihr ihn zum Flughafen bringt, müsst, hockt nach der Mission die CIA immer noch auf der Brücke. Meidet sie also!

So könnt ihr euch an den Triaden rächen. Deckt euch mit Waffen ein und steigt aufs Dach von Mr. Wongs Wäscherei.

Zückt die Sniper Rifle und bring jeden Triaden um der vorbeilatscht. Wenn ihr nur Bandenmitglieder umbringt, rückt euch die Polizei gar nicht erst auf die Pelle. Geh bei 8-Ball (in Portland) auf die verlassenen Schienen. Die enden bei einem Tunnel. Fahr dort mit einem Auto rein. Etwa in der Mitte stehen vier Leute mit jeweils einem Molotow Cocktail in der Hand, die ihr nach Überfahren der Typen einsacken könnt.

Weitere Molotow Cocktails findet ihr auch im Liberty Campus, Staunton, nahe der U-Bahn-Station. In Staunton im Westen gibt es einen Uferweg, der etwas tiefer liegt als die Straße. Dort könnt ihr nach Lust und Laune Leute umbringen (manche springen von selbst ins Wasser) und niemand findet euch (nur Helis)!

Beim Staunton View Picknick Areal (Shoreside Vale) hat es Tische, die könnt ihr ins Wasser schieben und drauf jumpen und ihr habt ein Floss. Geht leider schlecht zum Steuern und das Risiko zum Versaufen ist groß!

Am Ende der Flugzeuglandebahn, die vom Airport wegführt, steht ein Boot. Man kann nicht einsteigen es sieht aber schnell aus. Müsst halt selber probieren. Wenn ihr bei Regen Bötchen fährt, macht ihr riesige Sätze. Wenn ihr einen kleinen Felsen vor euch seht, jumpt über ihn. Das sieht toll aus und das Boot kann gar nicht kentern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Grand Theft Auto 3 - Kurioses: Tipps und Tricks / Rays Toilette / Das Geister Schiff / Unendlich lange fliegen (Erweiterung) / Mega Spaß


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Grand Theft Auto 3 (26 Themen)

Grand Theft Auto 3

Grand Theft Auto 3 spieletipps meint: Das erste GTA in 3D ist ein Genre-Meilenstein an spielerischer Freiheit, Abwechsungsreichtum und Gangster-Action und zementiert endgültig den Ruhm der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grand Theft Auto 3 (Übersicht)

beobachten  (?