MI - Operation Surma: Algo erkennen

Algo erkennen

von: Terminator01 / 01.05.2008 um 20:53

Um Algo besser sehen zu können, ohne das EKW, schaltet auf Nachtsicht um. Er wird zwar nicht direkt sichtbar, aber in bestimmten Blickwinkeln kann man eine Art Schattierung erkennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ice-Worm Vernichtung

von: Terminator01 / 08.07.2008 um 09:07

Zuerst müsst ihr bis ganz nach unten durch die Leitern klettern. Wenn ihr unten angekommen seid, müsst ihr das Geschützt mit einem explosiven Fass zerstören. Dann müsst ihr diesen Schalter gegenüber des Geschützes aktivieren (Dreieck gedrückt halten). Dann müsst ihr auf die Kisten klettern und mit der Kabel-Pistole an ein Rohr kommen. Dabei müsst ihr aufpassen, dass ihr die Laser nicht berührt. Wenn ihr beim Rohr seid, müsst ihr sofort L1 drücken, um euch ganz an das Rohr zu klammern.

Dann müsst ihr zu diesem "Gang" hinüberklettern. Wenn ihr das habt, müsst ihr euch an die Wand lehnen und an den Lasern vorbeigehen. Dort ist noch ein Schalter. Dann müsst ihr den Gang bis zum nächsten Schalter folgen und ihn dann auch aktivieren.

Nach Betätigung des Schalters müsst ihr mit der Kabel-Pistole euch zu einem "Haken" hochschießen. Wenn ihr dann in einem weiteren Gang seid, müsst ihr über die Kisten klettern. Aber Vorsicht, dahinter versteckt sich ein Geschütz. Zerstört es mit den explosiven Fässern. Schießt zuerst auf das stehende und dann erst auf das liegende. Dann müsst ihr die Kisten ganz raufklettern, euch an dieser "Leitplanke" festhalten und dort etnlang klettern. Wenn ihr dann eine Lücke findet, müsst ihr diese raufklettern. Habt ihr das erledigt, müsst ihr euch sofort nach links begeben. Denn dort stehen zwei Geschütze.

Bei dem Versteck ist dann ein Schalter, der die Geschütze deaktiviert (ACHTUNG: Die Geschütze bleiben nur 30 sek deaktiviert). Ihr müsst diese Gelegenheit nutzen und das nächstgelegene Geschütz mit einem explosiven Fass zerstören. Dann müsst ihr den Schalter, der ganz in der Nähe vom zerstörten Geschütz ist, aktivieren. Dann müsst ihr schnell wieder zum Versteck gehen und warten, bis der Countdown abgelaufen ist.

Nach Ablauf, aktiviert ihr wieder den Schalter und bewegt euch über das Rohr drauf zum anderen Geschütz. Dann sabotiert ihr die Schalt-Tafel vom Geschützt mit dem Laser-Stift.

Dann müsst ihr über das Rohr zurück zum Versteck gehen und dann auf die Kisten klettern. Wenn ihr oben links schaut, seht ihr ein Rohr. Ihr ziehst euch mit der Kabel-Pistole rauf und bewegt euch SCHNELL hinter dem nächsten Balken. Denn auf dem Gang ist wieder ein Geschütz. Wenn der Beschuss aufgehört hat, müsst ihr sofort zum nächsten Balken rennen, wo ein Schalter ist, der Das Geschütz wieder für 30 sek lahmlegt. Danach müsst ihr über die Rohre, die mit Brettern belegt sind, zum Geschütz gehen und seine Schalt-Tafel sabotieren. Wenn ihr dann zurückgeht, müsst ihr vorher diesen kleinen Knopf drücken. Wenn ihr dann zurück seid, müsst ihr beim ersten Balken, vor dem ihr Schutz genommen hast, wieder eine Tafel aktivieren.

Wenn ihr dann hochguckst, müsst ihr dort eine gelbe Tafel sehen und etwas darüber ein Haken. Mit der Kabel-Pistole hieft ihr euch hoch und aktiviert die Tafel (hinschwingen und dann Dreieck drücken). Dann müsst ihr wieder zu den Rohren mit den Brettern gehen. Diesmal aber nur bis zur Mitte. Wenn ihr dann hochschaut, sieht ihr dort wieder ein Haken. Den müsst ihr mit der Kabel-Pistole erreichen. Dann schwingt ihr euch zu den Kisten, die ihr dort sehen müsstet.

Wenn ihr dort seid, müsst ihr dann über die Kisten zur nächsten Etage klettern. Dann müsst du dort die Tastatur betätigen. Jetzt müsst ihr den Ice-Worm vernichten. Wie genau das geht, ist viel zu kompliziert zum erklären. Deshalb müsst ihr dem Video ziemlich viel Aufmerksamkeit geben, dass kurz nach der Betätigung der Tastatur kommt.

Wenn ihr dann den Ice-Worm vernichtet habt, müsst ihr wieder hoch und an den Computer eine Sprengladung anbringen. Dann müsst ihr mit der Kabel-Pistole euch zu einem Haken hinaufbringen, um aus diesem Turm raus zu kommen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr gut

19. Juni 2011 um 23:13 von Storch1995 melden


Wespen Tipp

von: master900 / 26.02.2011 um 17:17

Wenn ihr bei dem Level angekommen seid, wo ihr den Typ in der Wüste mit der Maske nachahmen sollt, und nichts mit der Wespe anzufangen wisst: In der Wand etwas rechts neben der Tür die zum Kontrollgang führt, ist ein Lüftungsloch das man leicht übersieht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kleiner Tipp zur Gefängnismission

von: Bibo_908 / 06.05.2011 um 08:55

Beim Ziel bei dem man am Anfang auf einer Hütten steht, schießt ihr am besten den Typen gegenüber von euch mit einem EKW ab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Praktischer Bug

von: Bibo_908 / 06.05.2011 um 08:55

Bei Mission 2 Ziel 2 gibt es einen Außerordentlich praktischen Bug, wenn man zweimal direkt hintereinander Alarm hat und man den Ersten ausschaltet gibt es beim zweiten keinen Countdown. Perfekt um Kameras auszuschalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MI - Operation Surma - Kurztipps: Kameras auch anders ausschalten

Zurück zu: MI - Operation Surma - Kurztipps: Markierung / trick / Testraum (Los Muertos) / Flugzeug / Sich dem Flugzeug nähern (letzte Mission)

Seite 1: MI - Operation Surma - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MI - Operation Surma

Mission Impossible - Operation Surma
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MI - Operation Surma (Übersicht)

beobachten  (?