Stronghold Crusader: Schwein besiegen leicht gemacht...

Schwein besiegen leicht gemacht...

von: Dimitri_11 / 27.10.2008 um 21:56

Wenn ihr im Kreuzzug die Mission "Ein alter Bekannter" (oder so ähnlich) anfangt, dann baut zuerst einen Kornspeicher, danach einen Söldnerposten und eine dicke Mauer (drei bis vierfache Mauer mit Zinnen). Auf die Mauer und auf den Bergfried kommen Kohleöfen und Arabische Bogenschützen in Agressivmodus. Dann macht ihr einen Marktplatz und kauft Pech - so ca. 10-15 Einheiten. Dann baut ihr rund um die Mauer Pechgräben. Währenddessen hat Herzog Truffe die Steinbrüche und Oasen besetzt.

Er wird (nur!) mit Armbrustschützen und Morgensternschwingern angreifen. Da man am besten Feuer mit Feuer bekämpft, macht ihr das Gleiche. Ihr braucht zwei Pfeilmachereien, zwei Schmieden (Eisen bekommt ihr aus dem Süden, also unterer Rand) und vier Gerbereien (natürlich auch noch Käsereien). Baut auch noch eine Kaserne und mehrere Waffenkammern, weil es gleich an Platz mangeln wird. Später macht ihr noch Rüstungsschmieden und Ställe und greift das Schwein mit Schwertkämpfern und Rittern an.

Tipp: Mit Speerkämpfern könnt ihr die Armbrustschützen gut ablenken!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Stronghold Crusader schon gesehen?

Saladin besiegen leicht gemacht

von: Compi / 27.03.2008 um 22:21

Wenn man Saladin als Gegner hat, habe ich hier einen leichten Trick, um ihn aus dem Weg zu schaffen:

Bei Saladin braucht man ca.50 Sklaven, 80 berittene Bogenschützen, 15 Meuchelmörder und ca.30 Arabische Schwertkämpfer. (Am besten ist noch, wenn man vor der Belagerung die berittenen Bogenschützen und die Sklaven in zwei teilt!) Die berittenen Bogenschützen teilt ihr in zwei. Die eine Hälfte reitet auf die eine Seite und die andere Hälfte reitet auf die gegenüberliegenden Seite. Diese lässt ihr patrouillieren. Das muss alles sehr schnell gehen.

Jetzt kommen die Sklaven zum Einsatz. Diese teilt ihr auch in zwei und die eine Hälfte brennt die Gebäude auf der einen Seite ab und die andere Hälfte brennt die Gebäude auf der gegenüberliegenden Seite ab. Die "Feuerwehr" vom Saladin wird nicht mehr nach kommen, weil es auf beiden Seiten brennt. Jetzt kommen die Meuchelmörder. Diese lässt ihr das Haupttor übernehmen. (Man kann auch alle Torhäuser übernehmen) Jetzt wartet ihr ca. ein bis zwei Minuten. (Man kann auch in der Zwischenzeit neue Truppen ausbilden)

Wenn die Minuten vergangen sind, befielt euren Schwertkämpfern auf den gegnerischen Bergfried zu gehen. (Vorsicht: Aber erst, wenn das Feuer erloschen ist!) Saladin ist besiegt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Saladin schnell besiegen

von: expert-man / 27.03.2008 um 22:21

Ich kenne ein Trick, wie man in einer bestimmten Kreuzzug-Mission Saladin schnell besiegen kann. Sofort am Anfang der Mission müsst ihr so viel wie möglich verkaufen und ein Söldnerposten bauen.

Macht euch so viel Meuchelmörder wie möglich und greift Saladin direkt an. Da Saladin mit wenig Gold sehr wenig anfangen kann, hat er noch eine schwache Verteidigung. Es könnte sein, dass es beim ersten Versuch nicht klappt.

Versucht es dann einfach nochmal, es wird schon klappen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kreuzzug 22. Der blutrote Schnabel (gegen Kalifen)

von: Knappe / 27.03.2008 um 22:24

Sichert als erstes eure Versorgung. D.h. baut Nahrung (ich hab in dem Level Brot genommen) und baut danach eisen und Steine ab!

Um den Kalifen zu schwächen, baut am besten Feuerbalisten (zwei Stück reichen) und zerstört damit seine Plantagen. So wird er ausgehungert und ihr habt ein leichtes Spiel.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipps und Tricks

von: Strongholdspieler / 29.01.2009 um 11:51

Sklaven:

Es reichen ca. 30 - 40 Sklaven um einen Lord zu töten, und ca. 6-8 Sklaven können ein Torhaus schneller kaputt machen als so ein paar Streitkolbenkämpfer oder Ritter. Ratte, Sultan, Kalif, König Phillip und vielleicht noch ein paar mehr einfach besiegen.

Ratte:

Für die Ratte braucht man keine Gewaltsarmeen. Es genügen ca.

  • 80-90 Beritt. Bogenschützen
  • 2 Feuerballisten
  • 3 Meuchelmörder/10 Sklaven
  • 6-8 Streitkolbenkämpfer/25-30 Sklaven

Man eliminiert alle Lanzenträger und Bogenschützen mit den berittenen Bogenschützen. Dann brennt man die Burg mit 2 Feuerballisten komplett ab. Dann kommen 3 Meuchelmörder/10 Sklaven ins Spiel. Nehmt ihr Meuchelmörder "stehlt" ihr das Torhaus, oder ihr zerstört es mit 10 Sklaven. Dann mit den 6-8 Streitkolbern/25-30 Sklaven den Lord eliminieren.

Sultan:

Auch hier kann man seine Armee in Grenzen halten. Es reichen auch hier ca.

  • 120 beritt. Bogenschützen
  • 33 Sklaven/30 Sklaven + 2 Katapulte
  • 2 Feuerballisten

Als ertes auch hier mit den beritt. Bogenschützen aus einiger Entfernung die Bogenschützen, Steinewerfer und Feuerwerfer erschießen. Dann könnt ihr die Feuerballisten zur Hilfe nehmen und die Arab. Schwertkämpfer zu eliminieren. Schließlich mit 3 Sklaven/2 Katapulten einen Wachturm einreißen und mit 30 Sklaven den Lord töten.

Kalif:

Hier benötigt man schon eine größere Zahl von Leuten.

  • 30-50 Holzfällerhütten
  • 300-325 beritt. Bogenschützen
  • 5-8 Feuerballisten
  • 2 Katapulte

Die Holzfäller platziert ihr in der Burg, und auf den Pechfeldern. Der Kalif wird sie anzünden und seine Burg und sein Pech frühzeitig anzünden. Ebenso werden seine Sklaven sterben. Dann fallt ihr mit 75 beritt. Bogenschützen an einer, mit weiteren 75 an einer anderen, mit weiteren 75 an der 3. und den letzten 75 an der letzten Mauer ein. Passt auf, dass die Pferde außer Reichweite der Pechfelder und Feuerwerfer stehen.

Wenn alle Bogenschützen und Feuerwerfer sowie Pechbaumeister und Feuerballisten weg sind, könnt ihr mit 5-8 Feuerballisten anrücken, die helfen die Schwertkämpfer auszuschalten. Danach brennt ihr sein Ausbildungzentrum weg. Mit den Katapulten bahnt ihr euch einen Weg nach innen und setzt sowohl Feuerballisten als auch Pferde darin ab. Jetzt könnt ihr entweder warten bis die Pferde und Ballisten den Lord erledingt haben, oder ihr holt noch ein paar Meuchelmörder.

König Phillip:

Dieser König ist einfach zu besiegen. Man braucht

  • 60 Bogenschützen
  • 90 Sklaven

Mit den Bogenschützen rückt ihr einfach mal an die Burggrabensseite an und schalten die Ballisten aus, dann die anderen Bogenschützen und Lanzenträger. Nun grabt ihr mit den Sklaven den Burggraben zu und dann ab auf den Lord.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wann bekoomt man könig philip?

03. November 2008 um 17:12 von maxi0077 melden


Weiter mit: Stronghold Crusader - Kampagnen: Lösung zu (fast) allen Missionen von 1-50

Zurück zu: Stronghold Crusader - Kampagnen: 2. Mission Kreuzzugmarsch / Schnelles Beenden der Kampangnen / Missionen: Nummer 2 / Kreuzzug 8: Sand der Zeit / Kreuzzug 6: Die endlose Wüste

Seite 1: Stronghold Crusader - Kampagnen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold Crusader

Stronghold Crusader spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung beim Festungsbau: Neues Szenario, knackige KI und tolle Mehrspielerschlachten. Burgenbauer, was willst Du mehr?
82
The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold Crusader (Übersicht)

beobachten  (?