Pokemon Rubin: Die Top Vier besiegen

Die Top Vier besiegen

von: Doggystyle / 01.09.2008 um 17:58

Man kann die Liga mit einem einzigen Pokemon durchspielen. Das Pokemon ist Sumpex. Wenn ihr es auf Lv. 75 (oder höher) habt, sollte es nur noch die Attacken Erdbeben, Eisstrahl(!), Surfer und Kaskade beherrschen. Erdbeben habe ich mit Ap+ auf 16 Ap gebracht. Bei den ersten beiden könnt ihr Erdbeben und Surfer mischen. Bei der Dritten immer Erdbeben, außer bei Walraisia - das solltet ihr vorher mit Kaskade schwächen. Bei dem letzten der Top Vier setzt ihr immer Eisstrahl ein, da Eis gegen Dra.-Pokemon sehr effektiv wirkt. Beim Champ setzt ihr am Anfahg gegen Panzaeron und Stollos Surfer ein. Bei Wielie nur Eisstrahl, da solltet ihr aber bei Gigasauger gut aufpassen. Den Rest besiegt ihr mit Surfer. Ich empfehle euch Jonagobeeren fü Ap und sicherheitsweise ein weiteres Starkes Pokemon(Rayquaza)mitzunehmen, da Wielie nicht so leicht zu besiegen ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Training für Top Vier

von: Taid / 14.09.2008 um 17:18

Die beste Möglichkeit sich auf die Top Vier vorzubereiten ist es, gegen die Top Vier zu kämpfen. Versuche soweit wie möglich zu kommen und wenn du scheiterst versuchst du es einfach nochmal. Damit schlägst du 4 Fliegen mit einer Klappe. Denn jedes Pokemon der Top Vier gibt über 1800 EPs. Außerdem bekommst du einen Eindruck von den Einzelnen Pokemons und kannst dich immer mehr darauf einstellen. Du kannst auch schwache Pokemon mit Hilfe von EP-Teiler trainieren. Und zu guter Letzt tut das Training der Geldbörse gut, denn jedes Top Vier-Mitglied hat um die 10000$ zu verschenken.

Tipp: Gib dem erstem Pokemon in deiner Liste das Münzamulett, dann bekommst du viel mehr Cash.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Seltene Pokemon

von: Nero-the-Phantom / 20.05.2011 um 11:41

Wenn du einem Pokemon wie Evoli oder Zubat ein item wie X-Angrif oder X-Temo gibts Entwickeld es sich besonders Evoli zu Psiana und Zubat später zu Iksbat.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Das Top Team

von: Alex12j / 27.10.2005 um 11:10

Mein Top Team besteht aus folgenden Pokemon:

1) Groudon

2) Lohgock

3) Rayquaza

4) Keyogre

5) Sumpex

6) Regice

(Alle Pokemon möglichst auf Lv. 100)

Begründung:

Wenn sie auch so geordnet sind, dann kann man sie vorteilhaft nutzen. Groudon hat die Eigenschaft Dürre, also stärkt es die Feuerattacken und da Groudon auch Feuerattacken, z.B. Feuersturm, kann, werden diese verstärkt. Wenn Groudon besiegt ist, holt man Lohgock in den Kampf. Da Lohgock ja ein Feuerkampf-Typ ist, werden auch seine Attacken verstärkt. Wenn Lohgock besiegt ist, holt Rayquaza in den Kampf. Rayquaza hat keine besonderen Eigenschaften, außer das es stark ist. Wenn Rayquaza besiegt ist, holt ihr Keyogre in den Kampf. Dann ruft Keyogre Niesel hervor und verstärkt alle Wasserattacken. Wenn Keyogre besiegt ist, ruft ihr Sumpex auf. Sumpex hat ja auch Wasserattacken und die werden verstärkt. Wenn Sumpex besiegt ist, ruft ihr Regice auf. Das hat zwar nur Eisattacken, aber es kann auch ein paar Wasserattacken erlernen.

Tja das ist der Vorteil, den ihr dann habt. Mit diesen Team könnt ihr die Pokeliga mit verbundenen Augen durchmachen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wow sehr interesasant

15. Februar 2010 um 16:43 von Auftragskiller_xZ melden


Wundereiland

von: cro-son-goku / 19.03.2007 um 20:57

Ob Wundereiland erreichbar ist, kann man in Flossbrunn von einem alten Mann in einem Haus erfahren. Jedes Pokemon besitzt einen eigenen, täglich neu erstellten Wert der geprüft wird, wenn man mit dem alten Mann redet. Stimmt der Wert mit dem Wert des alten Mannes überein (wird auch täglich neu ermittelt), so ist Wundereiland sichtbar und kann per Surfer richtung Osten erreicht werden. Stimmt der Wert nicht überein, kann man es am nächsten Tag erneut versuchen. Die Chance auf einen deckungsgleichen Wert ist leider sehr, sehr niedrig. Es sind also meistens sehr, sehr viele Versuche nötig bis man Wundereiland sehen kann. Ob es den Aufwand wert ist, ist eine andere Frage, da die seltene Beere quasi nur für Turniere oder Sammel-Fanatiker einen Wert besitzt.

Tipps um Wundereiland zu besuchen:

Da die Chance Wundereiland zu sehen nur 1:9120 beträgt, dürfte man im Normalfall niemals auf diese Insel kommen. Da es jedoch Fans gibt, die diese Insel unbedingt besuchen wollen (vermutlich für die Lyzibeere) können diese etwas "schummeln":

1. Speichere den Spielstand

2. Frage am nächsten Tag den Mann ob er Wundereiland sehen kann

3. Wenn er es nicht sehen kann, dann starte den GameBoy sanft neu und lade den Spielstand noch einmal (so oft bis er es sehen kann)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich wusste noch nie wie man da hinkommt.

26. Juli 2008 um 22:26 von Chris-Pokemon melden


Weiter mit: Pokemon Rubin - Kurztipps: tipps / Super-Pokémon Sengo / Guide zu Regirock, Regice und Registeel / Schnell gute Pokemon / Geheime Insel

Zurück zu: Pokemon Rubin - Kurztipps: Mit Action Replay Codes auf Wundereiland / Schaufler / Wie fängst du am schnellsten Barschwa / Solarstrahl für Groudon / Barschwa leichter fidnen

Seite 1: Pokemon Rubin - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?