Champions - Return to Arms: Kurztipps

Beim Barte des Propheten

von: Bertouloxx / 16.09.2005 um 10:04

Zuallererst einmal: Ein Hammer Spiel!

Champions of Norrath 2 ist meiner Meinung nach noch besser als der Vorgänger, von dem ja schon viele sagten er wäre besser als Baldurs Gate...

Hier vielleicht einfach mal nur so einige Tipps über das Spiel.

Gut und Böse:

Man hat die Möglichkeit gleich im ersten Level die Entscheidung zu fällen, ob man das Spiel "Gut" oder "Böse" durchspielen möchte. Vom Prinzip sind beide Modes gleich, man betrachtet alles nur aus einer anderen Sichtweise, der guten oder der bösen halt. Teilweise gibt es aber auch neue Level zu erkunden!

Im evil mode gibt es außerdem mit einem Mal einen Shop auf der Gnomeninsel in Norraths Weiten.

Ansonsten gibt es nur noch einen zusätzlichen Shop in dem Bonuslevel auf der Ebene der Stürme.

Die Level der Helden

Ich sags gleich frei raus, bei Stufe 80 ist def. Schluß! Man kann zwar noch weitere Erfahrungspunkte über Level 80 hinaus bekommen, die machen Eure Helden aber auch nicht glücklicher und lustigerweise ist bei 999998 von 999999 Erfahrungpunkten sowieso Schluß...(?!)

Sachen ablegen

Man kann im good mode auf der Ebene der Luft bei Firiona in der Gegend einfach Sachen ablegen die man im Moment nicht braucht, nicht mitschleppen will aber auch nicht verkaufen möchte. Zwar ist die Ablage auf eine bestimmte Menge begrenzt, aber man kann dort echt einiges abbunkern. Im evil mode dagegen sind die Sachen übrigens ziemlich schnell geklaut...:-)

Edelsteine und goddies

Ich halte die Edelsteine und goddies, die man hin und wieder in verschiedenen Stärken findet, für sehr wertvoll. Sie sind auch leider nicht bei einem Händler zu bekommen. Für besonders wertvoll halte ich die "speed balls", welche die Geschwindigkeit von Waffen oder Bögen erhöhen.

Abhauen

Falls Ihr mal völlig eingekesselt sein solltet, fast tot seid und keine Zeit mehr für Heiltränke habt oder aus sonst einem Grund mal ganz schnell das Weite suchen müßt, drückt einfach schnell die Start Taste und wählt eine Portal Rolle aus. Ihr landet dann wieder beim jeweiligen Haupthändler. Falls Ihr keine Portal Rollen mehr habt, nehmt einfach Mission beenden. Dann landet Ihr zwar wenn Ihr wieder in die Mission über den Level Baum reingeht am Anfang, aber immer noch besser als tot manchmal. Die erledigten Gegner bleiben dabei auch erhalten...

Das zweite Ohrloch

Um ein solches zu erhalten, müßt Ihr aus den Bonusleveln die jeweils ganz links auf dem Level Baum stehen erst einen lila Sack, dann die Blutrebe und dann die Vampirlady finden, die Euch das 2. Ohrloch sticht...(keine Angst...:-)

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

kein müll sondern fast alles richtig die shops giebt es auf beiden seiten gut und böse und die edelsteine gibt es die man in rüstungen und waffen einbaun kann und itims die wenn sie im gepäck sind einen boosten spiele selbst beide teile seid erscheinen

26. April 2013 um 16:15 von benni84 melden

das meisßte wusste ich schon aber trotzdem ne gute kurze zusammenfassung

24. April 2013 um 20:20 von feuerteufel98 melden

ich find das ist ein super beitrag

04. März 2013 um 13:19 von Champions_zocker melden

Alles Müll,gibt keine Edelsteine oder Goddies es sind lediglich boost items die deine Rüstung verbessern,alles in allem totaler Müll den du postest

14. Januar 2013 um 15:25 von basis234 melden


Früh gute Items

von: Flamefist / 25.01.2006 um 12:01

Wenn man in Kerryels Höhle ist, sollte man gleich wenn man am Ende der Höhle ist und ins Boot steigt, zur einsamen Insel fahren und da dann den Gegner besiegen - er ist sehr leicht und verliert oft gut Items.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

So früh ist es nicht

09. Februar 2009 um 14:48 von Schischi melden


Die beste Rüstung

von: VipeRofX / 25.04.2007 um 22:48

Die besten Rüstungsgegendstände im Spiel sind die Blutgehärteten (375 +40 Gesundheitsbonus und zwei freie Felder). Sie zu bekommen erfordert (sehr) viel Geduld und eine große Portion Glück. Ich habe sie wie folgt gefunden:

1. Entscheidet euch am Anfang des Spiels für die böse Seite.

2. Spielt bis zum Endgegner, aber benutzt nicht das Portal nachdem er besiegt ist (er lässt manchmal was seltenes fallen). Drückt die Start-Taste und wählt Mission beenden. Ihr gelangt dann zur Levelauswahl. Hier drückt ihr die Kreis-Taste.

3. Verkauft die Sachen, die ihr gefunden habt (aber nicht braucht), und schaut dann mal beim Kaufmenü rein. In seltenen Fällen gibt es hier besondere Waffen oder Rüstungen der Level 75, 77, 79 oder 80.

4. Ist nichts dabei, geht ihr zurück zum Portal und wählt ein anderes Level. Drückt dann wieder Start und Mission beenden. Schon seid ihr wieder bei der Levelauswahl. Wählt dann das letzte Level und schon lebt der Endgegner wieder. Ihr könnt das so oft wiederholen wie ihr Lust habt.

P.S. Am besten startet ihr ein 4-Spieler-Game. Der Endgegner hinterlässt dann mehr Gegenstände und alle Charaktere erhalten Erfahrung.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also so weit so gut hab ich auch so gemacht, um das beste Equipment zu bekommen. Du liegst aber falsch, wenn du glaubst das die Blutgehärteten die besten sind.

Rüstungen gibt es auch mit Werten über 400

16. Dezember 2014 um 12:25 von GaMe_MaSteR93 melden

danke waren ein paar sachen dabei die ich nicht gewusst habe

12. April 2008 um 12:21 von MajorTom melden

is ja super aba man muss ja erst auf lvl 80 sein^^

19. März 2008 um 13:08 von gamemasta95 melden


GELD-ITEM MANGEL

von: XPretender / 27.05.2007 um 12:45

GELDMANGEL/ITEMMANGEL

-----------

Wer einmal im Spiel Geldmangel hat kan sein Geld ganz einfach vervielfältigen!

1.) Aktuelles Spiel abspeichern.

2.) Neues Spiel starten als 2 oder 4 Spieler Game

3.) Den Eigenen Charakter für jeden Spieler importieren

4.) Nun alle Gegenstände fallen lassen und mit dem eigenen Charakter aufheben und verkaufen.

5.) Spiel speichern

6.) Neues Ein Spieler Spiel starten

7.) Charakter Wählen der alles verkaufen durfte

Das Gleiche kann man auch mit seltene Gegenstände oder mit den Ausrüststeinen machen.

Wie oft man das machen will ist egal man sollte dann nur drauf achten das man bei einem Mehrspieler-Spiel den Charakter importiert der bereits das meiste Geld oder die Gegenstände hat

4 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Tipp ist gut auch wenn er eine Kopie meines Verdopplungstricks ist (den ich hier auf Seite 5 erläutert hab...).

Es funktioniert einwandfrei um Unmengen an Geld zu scheffeln und auch um seine Chars mit Bären-, Eulenstatuen usw. voll zu stopfen.

16. Dezember 2014 um 12:28 von GaMe_MaSteR93 melden

Wenn man klug und bedacht vorgeht, hat man nie Geldmangel. Man muss nicht jedes mal etwas im Laden kaufen. Ziemlich dumm.

20. April 2014 um 09:11 von Josh1Stone melden

es geht aber man braucht es nicht ich hatte nie gold mangel

26. April 2013 um 16:19 von benni84 melden

Geht net??? Ich hab 20 000 000 mil

08. März 2013 um 00:46 von Aria84 melden

Bei Champions Return to Arms geht das auch. Es funktioniert nur halt etwas anders als im ersten Teil.

06. Juli 2012 um 15:54 von Kaktusstachel melden

das geht nur bei champions of norrath nich bei return to arms

12. Juni 2008 um 20:22 von gogo37 melden


Heldenskills

von: AndragonLea / 17.07.2007 um 10:21

Je nachdem ob man ein Spiel alleine, in Gruppen oder auch nur zu Zweit angeht, ändern sich die benötigten/sinnvollen Skills. Als Magier und Schattenritter ist es für den Magier z.B. sinnlos, erste Hilfe zu skillen. Schließlich hat man ja einen Fleischschild der unliebsame (oder Scharfkantige) Objekte vom eigenen Körper abhält. Gleiches gilt für jede Kombination mit Kleriker (Aus dem offensichtlichen Grund das diese/r dich dann ja wohl mal heilen kann^^).

Auch achten darauf solltet ihr, dass eure Helden wenn möglich verschiedene Waffenspezialisierungen erhalten (Und sich auf EINE Waffenart spezialisieren!) denn sonst kommt es über ein gutes Tötungsgerät schnell zum Streit.

Wenn ihr mit 2 oder mehr Spielern spielt, dann sprecht eure Taktik ab. Wenn ihr z.B. Endgegner erschlagt, sprecht euch ab wer blockt und wer angreift, damit ihr nicht beide draufgeht (Es sollte auch logisch sein dass der Blocker die meisten Heiltränke erhält).

Achtet auf die Wirksamkeit von Skills, denn viele davon sind nicht wirklich so gut, wie sie sich anhören. (Eissplitter sind zum Beispiel besser als viele der höheren Eiszauber)

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super beitrag danke sehr

04. März 2013 um 13:22 von Champions_zocker melden


Weiter mit: Champions - Return to Arms - Kurztipps: Endgegner auf der Ebene der Neuerungen / Für Beginner / Unendlich Attributpunkte / Das Rätsel der Schaufel und der Stimme der Harmoni / Schnelles leveln


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Champions - Return to Arms

Champions - Return to Arms spieletipps meint: Gelungenes Action-RPG mit spannenden Szenarien und einer fesselnden Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Champions - Return to Arms (Übersicht)

beobachten  (?