Zelda Wind Waker: Wie Gegner besiegen?

So besiegt man die Gegner

von: Hero-of-zelda / 30.11.2008 um 20:51

  • Roter Schleim: Ein wenig mit dem Schwert hantieren.
  • Grüner Schleim: Robuster als der rote Schleim, aber auch hier hilft das Schwert.
  • Gelber Schleim: Mit dem Bumerang betäuben, dann mit dem Schwert raufhauen.
  • Blauer Schleim: Hier hilft ebenfalls die Lösung für den gelben Schleim.
  • Violetter Schleim: Mit dem Spiegelschild Licht hinreflektieren oder sonst irgendwie ins Licht locken, dann hilft der Hammer oder die Bomben.
  • Bokblin: Kämpft mit Schwert, Stock oder Teleskop. Ihr könnt euch mit dem Schild verteidigen, bis ihm die Waffe aus der Hand fällt und dann entweder mit der abgenommen Waffe oder mit dem Schwert besiegen. Sonst normal zu besiegen, Pfeile können später auch mal nützlich sein.
  • Monopendra (Der Tausendfüßler): Kommt ihr ihm näher, macht er die Klauen auseinander, eine schriftliche Einladung um ihm aufs Auge zu hauen. Irgendwann rollt er sich zusammen und ihr könnt ihn auf einem Schalter abstellen, sonst wieder auf den zusammengerollten Gegner hauen. Habt ihr Wasser oder Eispfeile, dann benutzt sie!
  • Fledermäuse bzw. Feuerflatterer: Bumerang oder Pfeile sind effektiv, sonst helfen der Enterhaken und natürlich das Schwert.
  • Ratte oder Bombenratte: Schnell mit irgendwas besiegen, hier hilft fast alles. Eure Rubine sind es aber meistens nicht wert! Werft mal etwas Futter vor ein Rattenloch.
  • Kobold: Greifen immer im Team an und können sehr, sehr, sehr nervig werden, das Schwert oder der Hammer schaffen Abhilfe.
  • Plantagranda: Die Pflanze ist wie gemacht für den Bumerang! Andernfalls könnt ihr mit dem Schwert so oft raufhauen, bis sie sich nicht mehr bewegt, dann noch ein Schlag!
  • Killervogel: Anfällig für Pfeile und Bumerang. Sonst ist das Schwert auch keine sooooo schlechte Idee.
  • Fliegende Kugeln: Sind gar nicht so stark, das Deku-Blatt, der Bumerang, Pfeile und Enterhaken geben den verwundbaren Kern frei.
  • Egel: Wenn sie sich an euch festsaugen, benutzt die Wirbelattacke.
  • Oktopus: Reflektiert die Kerne die er spuckt mit Schwert oder Schild.
  • Ranken: Tauchen plötzlich aus der Erde auf. Habe bis jetzt noch nichts gefunden was gegen die Teile hilft.
  • Haifisch: Bumerang oder Pfeile sind ideal!
  • Fliegende Kugelfische: Schlagt ihnen mit dem Bumerang den Propeller ab, dann noch mal den Bumerang raufwerfen.
  • Armos-Statue: Schießt ihnen einen Pfeil ins Auge und haut auf das leuchtende Hinterteil um einen Amoklauf auszulösen, bei dem sich die Statue schließlich selbst vernichtet.
  • Armos-Ritter: Wenn er sein Maul öffnet, Bombe reinwerfen, um die Zerstörung in Gang zu setzen.
  • Roter Tod: Ein Pfeil oder zwei Schläge mit dem Schwert und er geht in seinen Namen…
  • Molblin: Der Schweinekrieger ist nicht leicht zu besiegen. Verteidigt euch nicht mit dem Schild, sondern wartet, bis er zum großen Schlag ausholt und führt die Spezialattacke durch. Sonst kann es laaaaaange dauern bis er besiegt ist.
  • Geist: Reflektiert Licht auf ihn, bis er nicht mehr durchsichtig ist. Dann reichen Pfeile oder das Schwert, um ihn aus dem Fegefeuer in den Tod zu schicken.
  • Blauer Tod: Das Deku-Blatt benutzen, um sein Feuer zu löschen und dann mit Pfeilen oder Schwert ins Nirwana schicken.
  • Schreizombie: Lasst euch aus weiterer Entfernung von ihm lähmen, damit er euch näher kommt. Dann schnell hinlaufen und mit dem Schwert besiegen. Lichtpfeile sind spät im Spiel auch eine sehr gute Idee.
  • Todesgreifer:Der ist wirklich sehr nervig! Eispfeile sind gut, aber nicht unfehlbar. Die sichere Taktik ist die mit normalen Pfeilen.
  • Riesenkäfer: Spät im Spiel sind gegen die entweder fliegenden oder laufenden Käfer Feuerpfeile sehr effektiv. Früh müsst ihr die fliegenden am besten mit dem Deku-Blatt betäuben und ihn dann besiegen. Die laufenden könnt ihr oft einfach ignorieren.
  • Gepanzerter Ritter: In die Zielerfassung nehmen und abwarten bis A zum Stern wird, dann schnell drücken. Link schlägt dann entweder die Rüstung oder den Helm runter. Beim Helm könnt ihr dann Pfeile auf ihn schießen oder die Taktik wiederholen bis die Rüstung weg ist. Dann ist der Rest kein Problem mehr.
  • Normaler Magier: Mit Pfeilen oder Eispfeilen in den Magierhimmel befördern.
  • Phantom-Ganondorf: Schlagt den Energieball den er wirft mit dem Schwert zurück bis er zu Boden geht. Dann besiegt ihn mit Schwert, Charme und Melone.
  • Skelett: Da dürft ihr euch dann doch mal verteidigen! Schlagt es mit dem Schwert, Hammer oder Bomben, bis es auseinander fällt. Dann haut mit dem Schwert auf den Kopf, bis es stirbt.
  • Pyromagier: Er ist im Zephir-Tempel wahrscheinlich noch stärker als der Endgegner! Auch hier helfen Eispfeile und die Gegner, die er erschafft, verlieren zum Glück Herzen. Hat man seine Monster besiegt, ist er wieder mit Eispfeilen dran. So überlebt er nicht lange.
  • Oktalus: Ein riesiger Tintenfisch im Meer, dessen Augen man schnell mit Bomben, Bumerang oder Pfeilen ausknipsen sollte. Hat man die Augen besiegt, geht er unter. (Ihm gefallen übrigens Plätze wo viele Möwen rumfliegen und er verliert immer große Schätze.)
  • Riesen-Monopendra: Rollt stets den Platz um der Lava rum, sonst erwischen euch seine Klauen. Lässt er euch eine Zeit lang in Ruhe und schlägt dann hart zu, ist es Zeit den Greifhaken auszupacken und euch schnell am Schwanz oben festzuhaken. Wenn ihr sicher seid, dass ihr auf einer Holzplattform landet, dann schwingt euch rüber. Der Drache wird auf den Gegner fallen und die Schale Risse bekommen. Schwingt euch von der Holzplattform zu einer anderen bis die Schale zerstört ist. Dann springt wieder runter und wartet, bis er euch das Auge hinstreckt. Haut so oft rauf wie ihr könnt. Nach ein paar Schlägen ist er dann vernichtet.
  • Schwebende Pflanze: Durchschlagt die Tentakel, die die Pflanze mit der Decke verbinden, mit dem Bumerang. Dann öffnet sich die Pflanze und ihr könnt mit dem Schwert raufhauen. Das müsst ihr wiederholen, bis die Pflanze besiegt ist.
  • Kopf mit Händen: Schießt die Hände mit je 2 Pfeilen aus. Dann öffnen sich die Augen auf dem Kopf, die ihr auch mit je 2 Pfeilen ausschießt. Mit der Zielerfassung kein Problem. Fällt der Kopf dann runter, werft ihr eine Bombe rein. Das dreimal und auch er ist besiegt. Lustig wird es aber, wenn er euch mit Lasern beschießt, die euch ins Elektrofeld werfen. Dagegen helfen nur ein Rückwärtssalto und dann ein Sprung nach Links oder Rechts.
  • Maskenkönig: Befreit eure Schwester! Rollt den Steg hoch bis euch der Vogel den Weg versperrt. Dann leistet der Stahlhammer ein wenig Überzeugungsarbeit. Klettert dann auf das Dach und der wahre Kampf beginnt! Wenn der Vogel landet und seinen Schnabel in den Boden rammt, haut mal ordentlich drauf. Das viermal und die Maske fällt ab. Jetzt wird der Vogel richtig wütend und rammt wahrscheinlich noch mal in den Boden. Wenn nicht, schießt den Kopf mit Pfeilen ab. Wenn ja, hilft das tolle (echt toll) neue Master-Schwert.
  • Riesengeist: Reflektiert das Licht mit dem Spiegelschild auf den großen Geist, bis er nicht mehr durchsichtig ist. Hebt ihn jetzt mit dem Kraftarmband hoch und werft ihn gegen eine Stachelsäule. Das bringt ihn dazu sich in kleine Geister aufzuteilen, die man mit großen Wirbelattacke (Man bringe Vadder Orca 10 Ritterwappen) leicht zerstören kann.
  • Sandwurm: Zieht seine Zunge mit dem Enterhaken zu euch und haut so oft es geht rauf. Irgendwann werden kleine Würmer auftauchen, die man in mundgerechte Herzen aufteilen kann.
  • Marionette: Durchtrennt die blauen Fäden mit dem Bumerang. Dann drei Lichtpfeile auf die blaue Schwanzkugel und er wird zur...
  • Spinne: An der Decke rotiert sie rum und ihr könnt am Wasser sehen, wo die blaue Kugel landet. Schnell hinlaufen und einen Lichtpfeil raufschießen. Das auch dreimal und sie wird zum...
  • Wurm: Stellt euch an den Rand und schießt von da Lichtpfeile auf die blaue Kugel. Das auch dreimal und alle 3 Formen sind besiegt!
  • Ganondorf: In die Zielerfassung nehmen und den Schild benutzen. Zelda wird Lichtpfeile auf ihn schießen und ihn so betäuben. Dann schnell mit dem Schwert nachhaken, bis er Zelda bewusstlos schlägt. Dann bei ihm eine Spezialattacke ausführen und von hinten weiter angreifen bis Zelda wieder aufwacht. Sie wird versuchen Ganondorf zu beschießen. Nach einer Zeit sagt sie euch ihre Strategie. Sie schießt einen Lichtpfeil auf euch, den ihr mit dem Schild auf Ganondorf reflektiert. Haut nicht mit dem Schwert rauf, sondern wartet bis A zum Stern wird und drückt dann schnell A ! Dann wird Link den letzten Move ausführen! Alle Gegner sind besiegt!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sandwurm: Zieht seine Zunge mit dem Enterhaken zu euch und haut so oft es geht rauf. Irgendwann werden kleine Würmer auftauchen, die man in mundgerechte Herzen aufteilen kann Wie lustig!

11. Juni 2009 um 14:53 von Alexschnuffel melden


Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?

Gegner superleicht besiegen

von: ToniChooper_053 / 25.10.2009 um 00:22

Wenn ihr fliegende Gegner wie zB.Schmetterlinge ganz leicht besiegen wollt,schießt mit einem Eispfeil drauf.Er erstart zu Eis,fällt auf den Boden und explodiert.

Wenn ihr Skellette leicht besiegen wollt,legt eine Bombe vor euch,holt das Schild raus und wartet bis das/die Skellett/e vor euch steht.Dann explodiert die Bombe und das/die Skellett/e mit.

Nun den Schädel zerschlagen und fertig.

Witzig:Schlagt das Skellett bis es sich zertrennt und wenn ihr Glück habt könnt ihr die Beine zerschlagen und wenn sich das Skellett wieder regenerieren will wird es auf den Händen laufen,und vor euch flüchten.

Wenn ihr gegen eine Schleimarmee antretet,wie zB.in der Höhle auf Prädulien(Nachdem ihr 30 Kammern überwunden habt,den Stein den ihr schon aus dem Terra-Tempel kennt mit Licht anspiegelt geht er in die Luft und ihr könnt weitere 30 Kammern bestreiten.Am Ende bekommt ihr ein Herzteil.Zwar kein toller Preis,aber es macht tierisch Spaß zu kämpfen.)legt eine Bombe vor euch,holt euer Schild raus und wenn alle Schleims betöbt sind,macht die große Wirbelattacke und besiegt sie.

Außerdem bekommen Moblins,Wildschweine und Ritter Angst vor Bomben wenn ihr sie damit abwerft.

Und alle Gegner die es gibt sind rücksichtslos,also müsst ihr nur dafür sorgen das sie hintereinander stehen,dann bringen sie sich gegenseitig um.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist einfach zu gut das er das rein geschrieben hat

01. Mai 2011 um 15:20 von gelöschter User melden


Gegner besiegen

von: wildratte / 02.08.2010 um 13:40

Stachel eier: Besiegt sie wenn sie an euch dran hängen mit einem leichtem wirbel dreher.

Roter Schleim: Besiegt ihn mit einem schlag.

Grüner Schleim: Besiegt ihn mit zwei schlägen.

Blauer Schleim: nimmt euren Bummerang oder euren Bogen und zielt auf ihn und schiesst ihn ab und dann einen schlag.

Gelber Schleim: Besiegt ihn so wie ihr den Blauen Schleim besiegen müsst.

Weißer Ritter: Besiegt ihn in dem ihr sein Rücken angreift.

Schwarzer Ritter: Besiegt ihn wie ihr den Weißen Ritter Besiegen müsst.

Große Fliege: Besiegt ihn in dem ihr ihn drei mal angreift

und dann müsst ihr ihn noch mal drei mal schlagen.

Kleine Fliege: Besiegt ihn mit drei schlägen.

Kleiner Oktopus: Besiegt ihn mit einem Pfeiel oder Bomben schuss.

Großer Oktopus: Besiegt ihn mit vielen Pfeiel Bomben oder Bummerang schüssen.

Hai: Besiegt ihn mit zwei Pfeiel oder einem Bomben schuss.

Ganondorfs Schwache Helfer: Besigt ihn mit drei Schlägen.

Ganondorfs Super Helfer: Besiegt ihn mit drei Schlägen.

Ganondorfs Schild Kämpfer: Besiegt ihn mit drei Schlägen.

Ganondorfs Wild Schweine: Besiegt ihn mit fünf Schlägen.

Wald Flieger: Besiegt ihn mit demm Deku-blatt oder mit demm Bogen.

Zombis: Besiegt ihn mit einem Licht oder Schlägt ihn fünf mal.

Geister: Besiegt ihn mit einem Licht.

Dunkle Hände: Besigt ihn mit fünf Pfeiel Schüssen oder mit fünf Schlägen.

Ratte: Besigt ihn mit einem Schlag.

Bomben Ratten: Besiegt ihn mit einer Bombe.

Fleder Maus: Besiegt ihn mit einem Schlag.

Feuer Fleder Maus: Besiegt ihn mit einem Schlag.

Wald Krallen: Kann mann nicht Besigen.

Schiff Schuss: Besiegt ihn mit einer Bombe.

Falke: Besiegt ihn mit einem Schlag oder einem Pfeiel Schuss.

Große Wald Flieger: Besigt ihn mit einem Pfeiel Schuss oder mit einer Bombe.

Feuer Grabler: Besiegt ihn mit einem Super Schlag.

Blauer und Roter Toten Kopf: Besiegt sie mit zwei Schlägen.

Großer und Kleiner Bomber: Besiegt sie mit Bomben Schüssen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ey linkalswolf wenn du es nicht toll findest dann schreib am besten garnix rein!!!

17. November 2012 um 17:27 von gelöschter User melden

Es werden keine genauen Tipps zum Besiegen genannt. Eine Taktik für die einfachsten Gegner gibt es nicht, da man sie in der Regel nur mit dem Schwert angreifen muss. Die Anzahl der benötigten Schläge ist jedoch unwichtig, weil man es selbst herausfindet.

03. August 2010 um 11:22 von linkalswolf melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)

beobachten  (?