Morrowind: Am Anfang schnell zu gutem Geld kommen

Am Anfang schnell zu gutem Geld kommen

von: ChrisMcGregor / 12.02.2009 um 15:56

Wenn ihr ganz am Anfang des Spiels aus dem Zensus Steueramt entlassen werdet, dürftet ihr insgesamt schon 82 Draken haben. Das reicht aber im Leben nicht aus. Geht erstmal zu Arriles Handelshaus und redet oben mit Hrisskar über Fargoths Versteck. Tut, was er sagt. Sprich, beobachtet nachts vom Leuchtturm aus den schleichenden Fargoth. Er versteckt seine 300 Draken und zwei Dietriche im hohlen Baumstumpf im Sumpf.

Das Geld liegt da aber nur, wenn ihr ihn wirklich vom Turm aus beobachtet! Das Geld müsst ihr natürlich NICHT mit Hrisskar teilen. Die 382 Draken, die ihr bis jetzt mindestens haben müsstet, reichen aus, um im Handelshaus ein paar Waffen zu kaufen. Die benutzt ihr, um in der Nähe vom Schlickschreiter die Addamasartus-Höhle zu überfallen. Tötet alle Schmuggler in dieser Höhle und nehmt alles mit, was sie haben und was in den Kisten ist, egal wie wertlos es ist.

Aber ihr werdet auch 10 Mondzucker a 50 D finden und zwei Skooma a 500 D. Der 1. Schmuggler müsste den Sklavenschlüssel haben, mit dem ihr sämtliche Türen öffnen, und Sklaven befreien könnt. Wenn alle in der Höhle (außer den Sklaven) tot sind, könnt ihr den ganzen Schrott beim Handelshaus verticken. Das sollte schon eine gehörige Summe sein. Sucht die Inseln hinter den kleinen Baracken-Hütten ab, bis ihr die Leiche von Processus Vitellius findet.

Er hat 200 Draken und Kleidung dabei. Geht zu sämtlichen Leuten und redet mit ihnen über den Mord an dem Steuereintreiber Processus und geht schließlich zu Ergalla im Steueramt und redet mit ihm darüber. Jetzt habt ihr die Wahl:

  1. Die Wahrheit sagen und den Fall lösen mit 500 Draken Belohnung (macht 300 Draken Gewinn, weil ihr die 200 Draken abgeben müsst).
  2. Lügen und einfach die 200 Draken behalten.

Wenn ihr den Fall löst müsst ihr euch überall über den Mord erkundigen und schließlich mit Thaverne im Leuchtturm reden, von dem aus ihr auch Fargoth beobachtet habt. Sie wird euch erzählen, dass Processus einen Streit mit Foryn Gilnith hatte. Geht zu seiner Hütte und quetscht ihn aus. Jetzt hab ihr noch mal die Wahl:

  1. Glaubt Foryn nicht und tötet ihn. Nehmt all seine Besitztümer aus der Hütte mit, darunter teure Bücher und den Ring.
  2. Glaubt ihm und nehmt den Ring an.

Wenn ihr ihn tötet, müsst ihr Ergalla Bericht erstatten. Er zahlt euch die Versprochene Summe von 500 D aus. Der Fall ist abgeschlossen. Wenn ihr freundlich seid, könnt ihr Thaverne den Ring geben, sie wollte ihn als Andenken an Processus. Als Entlohnung werdet ihr lausige zwei 35 D Tränke geben. Ihr könnt aber auch asi sein und den Teuren Ring im Handelshaus verkaufen sowie alles, was ihr von Foryn Gilnith habt mitgehen lassen.

Der Endbetrag beträgt weit über 1000 Draken. Mit ihnen könnt ihr bei Ergalla Fähigkeiten trainieren (für Diebe) bei Arrilles Zauber kaufen (für Magier) oder Waffen kaufen (für Krieger).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Morrowind schon gesehen?

Schnell Geld bekommen

von: OllyHart / 03.03.2008 um 14:06

Seid ihr mal in einer finanziellen Notlage oder möchtet euch etwas Neues kaufen, habt aber kein Geld dazu, dann sollte euch folgender Tipp behilflich sein:

Wenn ihr einigermaßen stark seid, begebt euch zu einer Deadra-Ruine. Wenn ihr dort einen Dremora oder eine Goldene Heilige seht, bekämpft sie denn diese Gegner verlieren immer sehr teure Gegenstände, die ihr am besten in Caldera bei Kriecher dem Skamp verkauft.

Wenn ihr Probleme haben solltet, stellt den Schwierigkeitsgrad auf -100 und den Dremora oder die Goldene Heilige zu besiegen (danach aber wieder hoch, denn sonst ist das Spiel zu leicht und es macht nach einiger Zeit keinen Spaß mehr).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Viel Geld am Anfang

von: Japo / 16.08.2008 um 19:48

Am Anfang, wenn ihr alle Angaben zum Charakter gemacht habt und die Papiere genommen habt, müsst ihr euch einen Gegenstand klauen (am besten das Tablett, ca. 650 Draken im Regal hinterm Tisch) und dann ganz schnell das Menü öffnen. Jetzt legt ihr den Gegenstand auf den Boden uns sprecht mit der Wache, die euch anspricht. Ihr sagt "lebewohl" und könnt den Gegenstand wieder nehmen ohne ein Verbrechen zu begehen. Das geht nur solange ihr noch nicht die Papiere abgegeben habt, um entlassen zu werden.

Ein kleiner Tipp noch: Klaut alles wirklich alles! Lasst es aber einfach auf dem Boden liegen bis ihr alles habt und sammelt es erst dann auf. Denn sonst kommt man leicht durcheinander, was man gerade genommen hat und so.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnelles Geld

von: tuv537 / 10.04.2009 um 13:04

Man muss einfach am Anfang (wo man seine erste Waffe,ein Messer,bekommt)alle Silbersachen auf dem Tisch sowohl als auf dem Schrank.Die ganzen Dinge verkauft ihr bei einem Händler und schon habt ihr eine kleine Anfangskreditmit dem ihr euch erstmal nüzliche Waffen und Rüstungen kaufen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


700 Gold gleich am Anfang

von: Ralumi / 07.09.2009 um 14:14

In der ersten Stadt gibt es ja desn Quest mit dem Steuereintreiber. Sobald icr den gefunden habt sagt euer Questbuch (glaub ich zu mindest)das ihr zu dem Heini mit der Galtze laufen sollt, macht dies aber nicht, den der nimmt euch die 200 Draken die der Steuereintreiber bei sich hatte wieder weg, geht stadessen gleich zu dem Mörder.

Wenn ihr ihn auf den Mord ansprecht greift euch dieser an, tötet ihn.

Nun geht wieder zu dem Heini mit der Glatze, dieser gibt euch nun weitere 500 Draken, da ihr den Mörder des Steuereintreibers getötet habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Morrowind - Geld bekommen: Startkapital / Ordinator in Vivec verspotten / Geld zurück holen / Muscheln werden zu Geld / Geld-Trick

Zurück zu: Morrowind - Geld bekommen: Geld bekommen / Unendlich Geld durch Bug / Viel Geld am Anfang / Sehr viel Kohle! / Recht viel Geld am Anfang

Seite 1: Morrowind - Geld bekommen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Morrowind

Morrowind spieletipps meint: Riesiger Umfang, große Freiheit, unzählige Charakter- und Berufsklassen, Talente und Quests machen "Elder Scrolls III" zu einem der besten RPGs aller Zeiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Morrowind (Übersicht)

beobachten  (?