Gothic 2 - Nacht des Raben: Einsteigerhilfen

Tipps für den Anfang

von: Max1007 / 24.06.2008 um 22:41

Bosber

Es gibt eine unglaubliche einfache Methode die sechs Wolfsfelle für Bosber zu bekommen, damit er einen entweder als Lehrling aufnimmt oder das er einem die Erlaubnis erteilt bei jemand anderem als Lehrling anzufangen!

Geht zu dem großen Tor (durch das ihr das erstmal reingekommen seid) und dann rechts in den Wald. Nun lauft durch ihn durch, bis ihr auf ein Rudel Wölfe stoßt. Sobald ihr merkt das sie euch entdeckt haben und auf euch zu rennen, mach lieber das ihr wegkommt, weil sie etwas schneller als ihr laufen. Rennt nun zu den beiden Torwachen. Sobald diese die Wölfe sehen, greifen sie diese auch an! Nun müsst ihr nur noch den Wölfen das Fell abziehen. Um das restliche Fell zu bekommen, müsst ihr andere Wölfe suchen und einfach wieder zu den Wachen rennen!

Der Schmied (Harad)

Ich habe bei dem Schmied begonnen, da das Schmieden im Laufe des Spiels sehr nützlich ist! Wenn mann gelernt hat das Schwert El Bastardo zu schmieden, und es dann verkauft, bekommt man 433 Goldstücke, und der Rohrstahl kostet nur zehn Goldstücke!

Jedenfalls verlangt Harad (der Schmied) dass ihr ihm beweist, dass ihr kein Waschlappen seid! Als Beweis sollst ihr ihm eine Orkwaffe bringen! Das hört sich jedoch schwerer an als es ist! Ihr findet einen Orkspäher in dem Stück vom Wald in dem ich auch die Wölfe beschrieben habe.

Entweder ihr macht es mit dem Ork wie mit den Wölfen (anlocken, zu den Wachen rennen und töten lassen, was lustig ist, denn alle Einwohner greifen den Ork an), oder ihr lockt den Ork an und lauft dann zu dem Schattenläufer ganz in der Nähe. Dieser wird dann den Ork angreifen und der Ork wird den Kampf verlieren! Nun wartet nur noch bis der Schttenläufer weg ist und schnapp die die Waffe des Orks! Mit der Waffe im Gepäck könnt ihr dann in Ruhe zurück zu Harad laufen!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also sry aber das is ja der totale Müll ;) Dir gehen doch so unmengen an EP´s flöten. Am Marktplatz oder am Freibierstand findet man Bartok der für einen die besagten Wölfe, Ork und sogar den Schattenläufer tötet. Und man bekommt für alles EP.

25. Mai 2013 um 14:09 von Kalasch47 melden

man kriegt die waffe auch wenn man aus dem nördlichen tor rausgeht und nach links in den wald läuf. Dort gibt es eine Höhle wo man sie auch findet .

12. März 2009 um 16:34 von GoThIcPlAyEr123 melden


Viel Erfahrung ohne Aufwand (am Anfang)

von: Haackiboy / 24.06.2008 um 22:42

In der Stadt gibt es zwei Alchimisten. Einer verkauft euch Verwandlungszauber, kauft euch einfach eine Drachensnapperverwandlung und booted zu jeden Gegner den ihr seht. (Nehmt euch aber vor den Paladinen in acht.)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

und das bringt?

26. Oktober 2013 um 13:53 von pingu1313 melden


Exp am Anfang

von: RaiJiN-SaD / 24.06.2008 um 22:42

Startet wie gehabt Gothic am Bauernhof, besorgt euch die Klamotten (ob stehlen oder kaufen ist egal) und geht an die Tore der Stadt, wo euch bereits ein Pirat erwartet und eure Hilfe braucht. Denn er wurde aus der Stadt ausgeschlossen und braucht nun eure Klamotten, um wieder reinzukommen. Natürlich gebt ihr sie ihm allein schon wegen der Exp und dem Bonuspunkt beim Piratenvolk.

Um nun selbst in die Stadt zu kommen, lauft ihr ganz einfach durch den Burggraben bis zum anderen Eingang der Stadt. Lauft nun entlang der Stadtmauer, damit euch nicht die Monster stören, denn ohne Rüstung sind sie ziemlich happig, bis ihr gegenüber vom Aufgang zum Leuchtturm steht. Geht dort nun hinauf. Passt aber auf und geht nur bei Tag diesen Weg, denn ein Grunzer wartet am Ende und ohne Pfeil und Bogen bzw. Zauber zerhackt euch diese Bestie ratze fatz.

Steigt hiernach auf die Klippe, die kurz vorm Leuchtturm zur Stadt hin anfängt, lauft immer weiter dem Stein entlang bis ihr euch auf die Stadtmauer abseilen könnt. Geht anschließend zu Lester, wo ihr nun für eure Idee 500 Exp bekommt 8.

Auch in Gothic2 machbar.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Leider nciht ganz wahr: Bei mir hat im Add-on die Variante mit Lares/500 EXP nicht funtioniert.

04. April 2012 um 19:15 von Jeanne_D_Arc melden


Erleichterter Anfang

von: Valdi / 24.06.2008 um 22:42

Wenn ihr euch am Anfang entscheiden müsst, bei welchem Meister ihr Lehrling werden wollt, nehmt ihr am besten Harad, denn er ist der Einzige bei dem ihr unendlich viel Geld machen könnt. Lasst euch von ihm einfach beibringen Waffen zu schmieden. Den nötigen Rohstahl bekommt ihr, wenn ihr im Hafenviertel neben dem Haus von Ignaz dem Alchemisten den Schmied Carl umhaut (sollte selbst für Anfänger nicht zu schwer sein).

Da ihr im Hafenviertel seid, müsst ihr nicht mal Strafe zahlen. Wartet dann bis Carl wieder aufsteht und eines seiner Schmiedewerkzeuge benutzt und haut ihn wieder um. Er wird immer zwei neue Stücke Rohstahl im Inventar haben. Damit schmiedet ihr dann Schwerter und verkauft sie Harad. Je nachdem, wie gut das Schwert ist, kriegt ihr mehr Geld, aber ihr müsst nicht all eure Lernpunkte investieren, weil ihr eh unendlich viele Schwerter schmieden könnt.

Das Geld könnt ihr dann für Schriftrollen ausgeben. Besonders zu empfehlen sind die Verwandlungsrollen von Ignaz oder die Dämon-Beschwören-Rolle von Zuris. Damit solltet ihr am Anfang (und auch noch längere Zeit danach) jeden Gegner besiegen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


tipps für anfänger

von: markus509 / 24.06.2008 um 22:44

Ein paar gute Tipps für Anfänger. Ich habe mir die Zeit genommen, die Lehrer in der Stadt nach Nutzbarkeit auf zu listen.

  1. Harad ist wohl der beste Lehrmeister im ganzen Spiel, denn bei ihm kann man erstens endlos viel Kohle machen, und zweitens kommt man so leicht an gute Waffen.
  2. Bosper ist der zweitbeste Lehrmeister im Spiel bei ihm kann man Felle verkaufen die man von Tieren entnehmen kann .
  3. Constantino ist der wohl schlechteste Lehrmeister im Spiel, das einzig Gute ist das man bei ihm Tränke brauen lernen kann sonst nützt er nicht viel.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es gibt keinen besten oder schlechtesten meister,da man bei jedem etwas anderes lernen kann.je nachdem wie mans sieht ist jeder lehrmeister gut.schließlich sind die alle individuell.

21. März 2010 um 13:29 von Bombboy melden


Weiter mit: Gothic 2 - Nacht des Raben - Einsteigerhilfen: Ein guter und sicherer Anfang


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)

beobachten  (?