GT 3: Tuning

Mehr PS für das Auto

von: Gamepad1 / 28.11.2006 um 19:03

Um mehr PS für sein Auto zu bekommen, muss man es sofort nach dem Kauf einem Ölwechsel unterziehen. Das selbe gilt such für gewonnene Wagen. Das gibt bei sehr starken Wagen manchmal bis zu 80 PS mehr.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tunt euren Wagen völlig kostenlos

von: scater / 28.11.2006 um 19:10

Wer sich das Geld für das tunen von Autos sparen will, braucht eigentlich nur zwei PS2 - Memory Cards. Zuerst sollte man einige einfache Rennen fahren, um etwas Geld zu gewinnen (200,000 Credits sollten reichen). Speichert das Spiel ganz normal auf Memory Card 1 ab.

Jetzt kauft euch euren Wunschboliden, tunt das Fahrzeug nach belieben und speichert es auf Memory Card 2 (!). Ladet jetzt im Hauptmenü wieder den alten Spielstand von Memory Card 1.

Jetzt könnt ihr unter "Heim" über den Menüpunkt "Handel" den vorher aufgemotzten Wagen zum Neupreis erstehen. Dieser Trick lohnt sich vor allem bei Wagen, bei denen man sehr viel tunen kann.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Tuning Tipp

von: Jedi-Meister7 / 28.11.2006 um 22:13

Macht bei einem Kompletttuning erst am Ende den Massenausgleich des Motors, denn: Am Anfang hätte es nur 3 PS gebracht und am Ende hat es 21 PS gebracht - es lohnt sich!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mehr PS

von: DragoonMS / 28.11.2006 um 22:14

Wenn ihr den Escudo habt (100000 Cr.), tuned ihn, wenn ihr genug Geld habt und zieht einen Ölwechsel vor. Dann geht ihr am Besten ins Heim und wählt Testfahrt & Einstellungen. Dort fahrt ihr auf irgendeiner Strecke. Ihr müsst nicht die ganze Runde fahren, sondern nur ein bisschen.

Dann beendet nun die Fahrt und schaut auf Einstellungen nach, unten links auf dem Bildschirm. Dort müsste die Kraft des Wagens zu sehen sein. Nach jedem kurzen Test (kann 10 Sekunden lang dauern) schaut man auf die Kraft und die steigt immer um 1 PS.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Testen, testen, testen

/ 28.11.2006 um 22:16

Wenn ihr euch nicht sicher seid, mit welchem Wagen ihr den einen oder anderen Cup fahren sollt, dann testet doch mal auf dem Complex String! Da findet ihr schnell heraus, welcher Wagen der schnellste, welcher der ist, der am meisten Grip hat und welcher der ist, der die Besten Bremsen hat!

Ich empfehle euch das Getriebe der Viper nicht zu tunen! Wo man den Level verändern kann, dass schon. Aber nicht wo ihr die einzelnen Gänge verändern könnt! Das macht die komplett aufgemotzte Viper nur langsamer.

Dann kommt sie nur auf 399 kmh. Ich weiss auch wie ihr die alten Werte wieder bekommt, falls ihr die Viper doch frisiert haben solltet. Ändert den Getreibe-Level von ganz weit auf ganz eng und umgekehrt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GT 3 - Tuning: PS ist nicht alles / Saugmotor Tuning 4 und 5 / Geschwindigkeitsentriegelung / Mächtig PS / Zonda C12S


Übersicht: alle Tipps und Tricks

GT 3

Gran Turismo 3 - A-Spec spieletipps meint: Realismus Pur! Wer Rennspiele mag, wird Gran Turismo lieben! Artikel lesen
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 3 (Übersicht)

beobachten  (?