Warcraft 3 - Frozen Throne: Orc Taktik

Orc Taktik

von: (-T1M-) / 31.10.2009 um 15:21

Wenn man mit Orcs spielt muss man unbedingt den Klingenmeister nehmen und den Zauber Windlauf nehmen. Nun muss man als erstes NUR mit dem Klingenmeister (oder auch bm) den Gegner angreifen am besten die Arbeiter. Jeder Arbeiter bringt 25 Erfahrungpunkte. Um zu gewinnen baut ihr später 2x Bestenarium aus denen holt ihr 6x Windreuter und 5x Räuber die Windreiter unbedingt hinten halten.

Ihr braucht einen 2. Hero, nehmt den Schattenjäger lernt Heilwelle, wenn ihr dann angreift, greift mit dem BM den gegnerischen Hero an. Immer Windlauf, dann angreifen und immer wieder. Nebenbei müsst ihr mit Heilwelle die Räuber und den Hero heilen. Ihr müsst aber auch mindestens eine Kodo-Bestie dabei haben wegen der Aura bekommen alle eure Einheiten einen erhöhten Angrifsschaden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Warcraft 3 - Frozen Throne schon gesehen?

Elfentaktiken

von: Asgar1 / 28.05.2008 um 23:15

Gold:

  • Dürfte klar sein.

Holz:

  • Sehr Wichtig! Die Nachtelfen haben die schlechteste Holzproduktion in Warcraft3. Umso schneller geht das kostbare Material aus. Schon am Anfang 6 Irrwische zum Holzabsorbieren schicken. Später auf 10-12 erhöhen.

Goldminen erobern:

  • Sehr geeignet ist der Dämonenjäger. Wenn er von Gegnern umringt ist sollte man den "Feuerbrand" aktivieren. Sind magiebegabte Gegner im Anmarsch, so sollte man vor Feindkontakt mit "Manabrand" attackieren.

Rushen! ich muss rushen:

  • Nachtelfenrushs sind am Anfang nicht leicht. Die wichtigsten Bedingungen: Genug Gold, genug Mondbrunnen, zwei Urtume des Krieges, doch ansonsten möglichst wenige Gebäude. Man muss sehr schnell und gut geplant attackieren. Der Dämonenjäger ist als Unterstützung Gold wert. Man sollte für die Rushs am Anfang Bogenschützen, bei der zweiten Welle Jägerinnen verwenden. Generell gilt für den Kampf: Am Anfang sollte man eher Bogenschützen und erst später Dryaden den Vorzug geben.

Basisschutz:

  • Elfen können sich nicht einbunkern. Man sollte immer ein stehendes Heer bereithalten und das Gebiet in der Nähe aufklären. Dafür sind die "Wächter" gut geeignet. Diese Geistereulen bleiben über einem Baum stehen, bis der Baum gefällt wird. Sie können auch unsichtbare Einheiten sehen.

Schattenmimik:

  • Die Schattenmimik ist ein gewaltiger Vorteil der Nachtelfen. Es ist vorteilhaft einen Rush etwa gegen Abend zu beginnen. Hat eine Einheit etwa 2/3 ihrer Lebensenergie verloren einfach das Tastenkürzel drücken. Das geht auch gut bei Gruppen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Holzproduktion von Nachtelfen sind endlos da die Bäume nie Kaputtgehen. Trotzdem 10 Irrwische benutzen.

25. März 2014 um 11:52 von DarkPaladin1 melden

war gut

03. Mai 2008 um 10:24 von de_michi94 melden


Nachtelfentaktik

von: Furion / 28.05.2008 um 23:17

Ihr müsst etwa 12-24 Druiden der Klaue ausbilden, die Sturmkrähengestalt haben. Dann braucht ihr noch den Aufenthaltsort eures Gegners. Dann verwandelt die Druiden zu Sturmkrähen und schickt sie zu eurem Gegner! Die Druiden sind zwar schwach, aber dafür könnt ihr ja Verstärkung nachschicken.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gibt bessere Einheiten

25. März 2014 um 12:05 von DarkPaladin1 melden

es hilft dir nicht wenn man nur die gleichen einheiten hat 10 sind ja schon viel1!!

07. Juli 2010 um 23:16 von Ilidan melden

Mein Kumpel kennt sich aus mit Warcraft und so was hat er noch nie gehört!!!!

05. April 2008 um 18:01 von Narutofan-1077 melden


Allgemeines für Nachtelfen

von: Lightning_Flash / 28.05.2008 um 23:20

Am Anfang 3 Irrwische ins Goldmine schicken, die übrigen beiden Altar der Alten und Mondbrunnen bauen. Gleichzeitig noch zwei Irrwische erstellen. Der erste der kommt soll Urtum des Krieges bauen. Den anderen zum Holz schicken. Nebenbei noch 2 Irrwisch erschaffen, die Gold abbauen. Danach, wenn der Urtum des Krieges fertig ist, Bogenschützen erschaffen und die Irrwische, die die Gebäude bauten zum Holz schicken.

Egal, ob man auf Jägerinnen spezialisieren will oder eine andere Taktik spielt, sollte man Jägerhalle früher oder später bauen. Wenn ihr dann noch drei bis vier Irrwische zum Holz geschickt habt, habt ihr eine gute Grundlage für weitere Taktiken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachtelfen Anfänger / Fortgeschrittene Taktik

von: PEON / 31.10.2009 um 15:06

Ich kenne eine Taktik, bei der mann am Anfang fast immer gewinnt. Am Anfang schickt ihr alle Irwische auf die Goldmine und erstellt 3 weitere. Nehmt einen Irwisch aus der Goldmine und baut einen Altar. Mit einem weiteren einen Mondbrunnen und noch einen für Urtum des Krieges. Schickt die Irwische, wenn sie fertig und 3 weiter, auf Holz. Erstellt im Altar die Wächterin und noch 2 Bogenschützen.

Sucht den Gegner und greift ihn an. Wenn ihr verliert geht zurück und ladet eure Leben im Mondbrunnen auf. Baut 2 weitere Mondbrunnen und eine Jägerhalle. Holt euch noch 2 Irrwische auf Holz und estellt Jägerinnen. Greift an und nehmt 3 Irrwische mit bevor ihr den Gegner sieht baut mit den Irwischen 3 Urtum Beschützer und greift an. Wenn ihr verliert lauft zu den Utrümern.

Schickt einfach ein paar Jägerinnen und Irrwische zu eurem Held. Baut Urtum Beschützer und greift an. Wenn ihr gut seid wird er dann aufgeben

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Warum baut man die Urturm Beschützer nicht im eigenen Lager und plaziert sie dann neu? Das sind Treants und können Auswurzeln und so

25. März 2014 um 12:06 von DarkPaladin1 melden

lol nice taktik :)

31. Juli 2009 um 12:32 von Lightbringer melden


Weiter mit: Warcraft 3 - Frozen Throne - Völker-Taktiken: Zentauren einfacher besiegen / Verteidigung / Gute Verteidigung / 2 Völker, auch ohne Bezauberung? / Milizen-Rush ist noch besser als Peonrush

Zurück zu: Warcraft 3 - Frozen Throne - Völker-Taktiken: Starke Orc Armee / Ork taktiken / Orc - Helden / Gute Orc Armee / Orc Taktiken

Seite 1: Warcraft 3 - Frozen Throne - Völker-Taktiken
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Warcraft 3 - Frozen Throne (6 Themen)

Warcraft 3 - Frozen Throne

Warcraft 3 - Frozen Throne spieletipps meint: Das Add-On zu "Warcraft 3" zeigt, wie eine Erweiterung aussehen sollte: Riesiger Umfang, tolle Missionen, stimmige Neuerungen - ein rundum gelungenes Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warcraft 3 - Frozen Throne (Übersicht)

beobachten  (?