Pokemon Saphir: Zigzachs

Zigzachs

von: pikarai / 14.10.2006 um 19:43

Zigzachs und seine Weiterentwicklung Geradaks sind perfekt, um euren raren Vorrat an Sonderbonbons aufzustocken. Da es Sonderbonbons nur in der Wildnis zu finden gibt (und dann zumeist versteckt), ist die Fähigkeit „Mitnahme“ dieser beiden Pokémon später die einzige Möglichkeit an weitere Sonderbonbons zu kommen. Die Chance steht ca. 1:10 (vielleicht etwas besser), dass Zigzachs/Geradaks nach einem Kampf ein Sonderbonbon anstatt eines anderen Items hält (vor dem Kampf darf es kein Item getragen haben).

Hier noch ein Fundort eines Sonderbonbons in der Wüste: Da ist ein Mädchen, das sagt „Weißt du, wo hier in der Wüste die Fossilien sind?“. Da ist ein Stein. Oben ist das Sonderbonbon.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokemon Saphir schon gesehen?

Der EP-Teiler

von: Gameplayer13 / 14.10.2006 um 19:45

Der EP-Teiler ist gut, aber man kann ihn noch besser nutzen, indem man das schwache Pokémon an die erste Stelle setzt und ihm dann den EP-Teiler gibt (Tragen). Wenn man jetzt in einen Kampf geht, das schwache Pokémon durch ein Gutes ersetzt und dann den Kampf gewinnt, bekommt das schwache Pokémon statt z.B. 100 von 200 EP 150 von 200 EP. Ziemlich nützlich, wenn man schon sehr weit ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Perlus Entwicklung

von: HERO56 / 14.10.2006 um 19:46

Wenn ihr euer Perlu entwickeln wollt, müsst ihr eines der Items benutzen, die ihr vom Professor auf dem gekenterten Schiff zwischen Faustauhaven und Graphitport City bekommt, nachdem ihr den Scanner gefunden habt (ebenfalls im Schiffswrack zu finden; „Taucher“ wird benötigt).

Um Perl zu entwickeln, müsst ihr ihm eines der Items zum Tragen geben und das Pokémon dann mit einem Freund tauschen. Nach dem Tausch entwickelt es sich.

Item Entwicklung
Abysszahn Perlu entwickelt sich zu Aalabyss
Abyssschale Perlu entwickelt sich zu Saganabyss

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Beeren sammeln

von: saphiran / 14.10.2006 um 19:48

Auf der Route 123 gibt es einen Blumenladen. Dort gibt es einen alten Mann, der euch jeden Tag zwei Beeren schenkt. Diese sind oft sehr selten. Neben seinem Haus könnt ihr diese gut einpflanzen. Die Oma gibt euch eine Beere, die aber meistens nicht sehr selten ist.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist das Haus des Beerenmeisters und je nach Spruch gibt dir seine Frau richtig seltene Beeren.

04. November 2012 um 23:50 von PikaTana melden


Welches Pokémon mag welche Riegel?

von: hellseher / 14.10.2006 um 19:50

Um dies herauszufinden, muss man nicht mühsam alles ausprobieren: Man geht einfach nach Moosbach City. Da lebt ein Mann im Haus über dem Pokécenter. Der sagt, welche Riegel das Pokémon, welches im Team an erster Stelle steht, mag.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Pokemon Saphir - Kurztipps: Infos zu Pikachu / Geldprobleme? / Wie man Metagros bekommen kann / Pokériegel / Ninjatom

Zurück zu: Pokemon Saphir - Kurztipps: Einige Tipps: Pokémon-Zucht und seltene Pokémon / Geheimbasen nebeneinander für Freunde / Poké-Doppel / Arenaleiter / Lüge oder Wahrheit?

Seite 1: Pokemon Saphir - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Saphir

Pokémon - Saphir Edition spieletipps meint: Schöne neue Pokemon-Welt: Motivierender, umfangreicher, einfach besser als der Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Saphir (Übersicht)

beobachten  (?