Pokémon Blattgrün: Das beste Anfangspokémon

Das beste Anfangspokémon

von: derri / 27.10.2006 um 20:34

Ihr habt die Auswahl zwischen Schiggy, Bisasam und Glumanda. Entscheidet euch am besten für Glumanda nehmen. Am Anfang hat man es nicht leicht, wegen Misti und Rocko. Aber man erkennt, dass man eine gute Wahl getroffen hat, wenn sich Glumanda zu Glutexo und Glutexo dann zu Glurak weiterentwickelt. Dann habt ihr einen Flug- und einen Feuer-Pokémontyp. Außerdem lernt es auch noch Drachenattacken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokémon Blattgrün schon gesehen?

Ein paar kleine Tipps

von: schumi20 / 26.10.2006 um 19:54

Die drei legendären Hunde-Pokémon

Nachdem ihr zum zweiten Mal die Pokémonliga durchgespielt habt, könnt ihr eines der drei Hunde-Pokémon fangen (Entei, Suicune und Raikou). Welches ihr fangen könnt, hängt ganz von eurem Anfangspokémon ab:

  • Schiggy -> Raikou
  • Glumanda -> Suicune
  • Bisasam -> Entei

Sie streifen wild in der ganzen Landschaft umher. Sie flüchten sehr schnell, deshalb nehmt den Meisterball oder habt ein schnelles Sarzenia oder Giflor, um es einzuschläfern. Flüchtet es doch, hat es beim nächsten Mal die gleiche Anzahl von KP.

Starke Anfangspokémon

Mit diesen Attacken seid ihr fast jedem Gegner gewachsen:

Bisaflor:

  • Solarstrahl
  • Matschbombe (nur mit TM erlernbar)
  • Schlafpuder
  • Fauna-Statue

Hinweis: In Kombination mit Gruodons Fähigkeit „Dürre“ scheint die Sonne und so muss man Solarstrahl nicht aufladen.

Glurak:

  • Lohekanonade
  • Feuersturm
  • Fliegen
  • Drachenklaue

Turtok:

  • Aquahaubitze
  • Hyperstrahl
  • Hydropumpe
  • Schädelwumme

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

oder man bringt bisaflor eifach spnnentag bei

20. November 2013 um 09:34 von Eldin melden

Nene Hyperstrahl is schon gut. 1. besser als Eisstrahl und 2. neutral was auf sogut wie alles wirkung zeigt. Für Eis Attacken hast du ein Arktos zb :D

26. Mai 2013 um 09:07 von Konan(avatsukis) melden

hyperstrahl ist schlecht.!!! besser eisstrahl

11. August 2012 um 17:11 von Croloro melden

super tipp ich wusste gar nicht wann man das legendäre hundepokemon fangen kann

01. Oktober 2010 um 15:27 von __kiwi_9 melden


Gutes Anfangspokémon

von: MewtuMaster / 21.02.2007 um 13:55

Als Anfangspokémon würde ich BISASAM nehmen. Es hat Vorteile:

1. Es hat gegen Rocko und Misty die besten Chancen wenn es Rankenhieb erlenrt.

2. Bei Erika hat es auch ein bisschen gute Chancen, weil sie Pflanzen-Typen einsetzt und man Tackle und andere NICHT Pflanzen-Attacken einsetzen kann.

3. Gegen Koga ist es auch gut weil es ein Pflanzen/GIFT Typ ist und Koga setzt Gift Pokémon ein.

4. Gegen Giovanni hat es auch viel Glück weil er setzt BODEN Typen ein.

5. Gegen Lorelei und Bruno auch.

Nachteile: 6.Orden-Typ Psycho,7.Orden-Typ Feuer.

Agathe-Typ Geist/Unlicht

Siegfried-Typ Drachen

Champ-Typ Verschieden (2Psycho+2Feuer+1Drache)

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also wer gegen Erika immernoch Tackle hat auf Bisasam oder Bisaknopf nya dann keine Ahnung... Das einzig gute an dem Beitrag is, dass es das letzte der Beiträge über Anfangspokemon is x:

26. Mai 2013 um 09:26 von Konan(avatsukis) melden


Preise im Duellturm

von: YamiJoey / 28.10.2006 um 12:57

Wenn ihr im Duellturm alle Kategorien abgeschlossen habt, bekommt ihr am Ende oben auf der Spitze des Turms vom Turmbesitzer ein Geschenk.

Kategorie Geschenk Wofür braucht man es?
Einzel Up-Grade damit kann man sich durch Tausch Porygon 2 machen
Doppel King-Stein damit kann man durch Tausch Quaxo oder Laschoking machen
K.O. Metallmantel damit kann man durch Tausch Scherox oder Stahlos machen
Gemischt Drachenhaut damit kann man durch Tausch Seadraking machen

Alles, was man oben auf der Spitze des Turms bekommt, bloß nicht verkaufen! Dadurch bekommt ihr vielleicht einzelne Pokémon nicht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr sogar

24. Mai 2008 um 16:31 von matth8 melden


Aus drei werden sieben Inseln

von: silferfighter / 27.10.2006 um 21:32

Wenn ihr nicht wisst, wie man die sieben Inseln bekommt, dann findet ihr hier Hilfe. Zuerst müsst ihr auf den ersten drei Inseln sein. Dort hin kommt man, nachdem man auf der Zinoberinsel den Arenaleiter besiegt hat. Dann muss man auf der Insel noch etwas machen, das euch dort auch gesagt wird. Wenn ihr das geschafft habt, holt ihr euch noch den letzten Orden und müsst dann die Pokémonliga schaffen.

Danach müsst ihr so lange neue Pokémon fangen, bis ihr 60 verschiedene Pokémon im Pokedex habt. Dann geht ihr zu Prof. Eich und er stellt euch den Pokédex so um, dass ihr die Pokémon aus Silber und Gold speichern könnt. Fahrt nun auf die erste Insel, geht ins Pokémon Center und sprecht den Mann bei der Maschine an. Er sagt euch, dass er einen Edelstein braucht.

Den findet ihr am Fuß des Glutberges (er ist auf Insel Eins; ihr kommt zu ihm, wenn ihr hinauf surft). Dort seht ihr eine Höhle, in der ihr den Rubin suchen müsst. Am Eingang müssten noch zwei Team Rocket Mitglieder sein, die ihr besiegen müsst. Bringt den Rubin zu dem Mann. Er erweitert euren Inselpass um vier Inseln. Auf denen müsst ihr dann einen Saphir finden und zu ihm bringen. Dann könnt ihr mit den Editionen Rubin und Saphir Pokémon tauschen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich wusste nicht das ich 60 pokemonfange

02. April 2008 um 21:27 von pokemon2005 melden


Weiter mit: Pokémon Blattgrün - Kurztipps: Achtung Absturz! / Auroraticket und Geheimticket erhalten / Shiny Pokemon Antreffwahrscheinlichkeit

Zurück zu: Pokémon Blattgrün - Kurztipps: Glumanda - nicht schlecht! / Welches Anfangspokémon für welchen Spieler? / Glumanda, Glutexo, Glurak / Das Startpokémon, die wichtigste Wahl im Spiel / Anfangspokémon - egal?!

Seite 1: Pokémon Blattgrün - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokémon Blattgrün

Pokémon Blattgrüne Edition spieletipps meint: Gelungene Neuauflage des Ur-Pokemon. Wer es damals verpasst hat, liegt hier goldrichtig. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokémon Blattgrün (Übersicht)

beobachten  (?