Halo: Gegner leicht töten

Wie man am besten seine Feinde ausschaltet

von: august1328 / 29.09.2006 um 19:33

  • Drohnen kann man am besten umlegen, indem ihr ihnen mit der Pistole einen Headshot verpasst (Vorsicht später im Spiel bekommen die Drohnen neue Waffen, die aussehen wie wenn sie von einem Jäger kommen. Diese Waffen kann man aber nicht nehmen, sondern sie explodieren, wenn ihr den Drohn umgelegt habt! Also haltet euch immer vor leuchtenden Sachen auf dem Boden fern!) Mit der Sniper kann man auch mehrere Drohnen umlegen, aber nur wenn sie hintereinander stehen!
  • Schakale kann man gut mit Anführerwaffen oder Plasmapistolen umlegen. Wenn ihr die Plasmapistolen voll aufladet und auf einen Schakal abfeuert, geht sein Schild flöten. Lauft niemals auf einen Schakal zu und ballert sinnlos mit der MG auf ihn! Das ist nur Munitionsverschwendung und ihr verletzt euch nur selbst! Anführer kann man am besten killen, indem ihr ihnen von hinten auf den Rücken schlagt, einen Headshot mit der Sniper verpasst oder ihm eine Plasmagranate anklebt. Vorsicht vor Anführern mit Lichtschwertern, ab der Spielstufe Normal kann das Lichtschwert tödlich sein! Jäger legt ihr am besten um, indem ihr euch vor sie stellt und sie auf euch zulaufen lasst. Wenn er zum Rammen ausholt, geht auf die Seite und dreht euch um, so dass ihr den Jäger von hinten seht und schießt ihm mit der Hand-Gun in den orangenen Fleck auf dem Rücken! Wenn ihr ihn trefft, ist er tot.
  • Banshees könnt ihr leicht vom Himmel holen, indem man ihn auf sich aufmerksam macht und wenn er in Reichweite ist, einen schönen Gruß von eurem Raketenwerfer schickt! Einen Ghost kann man ausschalten, indem man den Fahrer von der Seite mit der Sniper herunterholt oder wieder die Brechstange, den Raketenwerfer einsetzt! Wächter kann man mit einer voll aufgeladenen Plasmapistole mit einem Schuss herunterholen (Plasmagewehr reicht auch)!
  • Floods kann man mit der Schrotflinte am besten aus dem Weg räumen (auch eine gute Waffe gegen Floods, besonders wenn viele kommen ist die Splittergranate!)! Für die kleinen Floods, die aus den dicken rauskommen, reicht auch die MG. Splittergranaten sind besonders gut für Sprengeinsätze auf große Mengen Feinde und wirken großflächig. Plasmagranaten sind hingegen besser für gezielte Sprengungen, um einen unforbereiteten Anführer auszuschalten oder um kleinere Gruppen Drohnen auszuschalten.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Einfach den Schädel Grunt-Beerdigung aktivieren. Dann sprengen die Grunts die meisten Feindgruppen von selbst weg und es bleiben nur noch die Reste

05. September 2013 um 14:12 von NickHavoc melden

du verwechselst die drohnen mit den grunts und die schakale mit den eliten.

14. Februar 2013 um 22:42 von DBZfan9 melden


Dieses Video zu Halo schon gesehen?

Gegner Walkthrough

von: ESDC / 29.09.2006 um 19:34

  • Man muss, wenn man mit dem Sturmgewehr schießt, kurze Schießpausen einhalten, denn das erhöht die Treffsicherheit.
  • Gegen Elite-Einheiten geht man am besten mit der Plasma-Waffe vor.
  • Die Grunts, Drohnen, also die kleinen Dinger, schießt man mit zwei, drei Schuss aus der Pistole oder dem Sturmgewehr ab.
  • Die wirkungsvollste Angriff gegen die Floodbiester ist, wenn man mit der Shotgun gegen sie vorgeht. Die kleinen massakriert man mit einer Salve aus dem Sturmgewehr.
  • Bei denen mit den Schilden muss man mit einem Plasmawerfer das Schild durchbrechen und ihnen dann einen Kopfschuss verabreichen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es gibt keinen plasma werfer nur in halo reach

23. Juni 2013 um 17:03 von toxin melden


Diverse Gegner ausschalten

von: Spieletipps Team / 24.05.2006 um 21:40

  • Wenn man mit einer Pistole einem „Hunter-Jäger" einmal in den Rücken schießt (in den orangen Teil), sind sie tot. Man sollte nie mit Plasma-Granaten auf sie zugehen, da sie erst von 7 Plasma-Granaten getötet werden – man kann aber nur vier tragen.
  • Auf der Schwierigkeitsstufe "Legendär" fangen die Elite an zu nerven. Am leichtesten besiegt man sie, indem man folgendes macht: Mit einem Plasma-Gewehr ihnen das Schutzschild kaputt schießen und dann mit dem Sturmgewehr den Rest geben.
  • Wenn viele Gegner auf einen Fleck sind, töte sie mit einer Granate. Schalte einzelne Gegner mit dem Sturmgewehr aus oder aus größere Entfernung mit dem Scharfschützengewehr. Nutze die herumstehenden Schilder.
  • Auf die kleinen Flood-Biester sollte man nur schießen, wenn sie in RIESENMASSEN kommen. Hierbei lohnt sich das Schnellfeuergewehr, da es einen Kettenreaktion auslöst. Ansonsten lohnt es sich nicht, weil sie so schwach sind und kaum Kraft entziehen.
  • Wenn du ein Elite siehst, er dich aber NICHT, dann schleich dich ran und erschlag ihn von hinten. Er stirbt nach einem Schlag!
  • Man braucht die Schakale nicht zu beballern. Nur ein Schlag mit der Waffe und sie machen ihre Augen zu!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


So bringt ihr die Gegner ganz einfach um

von: stoibursch / 29.09.2006 um 19:35

  • Mit dem Sturmgewehr könnt ihr am besten die Minifloods, die Mittleren Floods, Drohnen und die Blave Elite umbringen.
  • Mit der Pistole die größeren Floods und alle Allianztruppen.
  • Die Bazooka setzt ihr am besten gegen alle ein, aber ja nicht im Nahkampf.
  • Die Sniper ist für alles außer den Floods nützlich.
  • Die Plasmapistole könnt ihr vollaufgeladen auf Distanz gegen alles verwenden.
  • Das Plasmagewehrbei der Elite, Schakalen, aber NICHT bei Floods
  • Und bei den Floods ist auch die Splitterbombe zu empfehlen.
  • Die Plasmagranate hilft euch vor allem gegen die Allianztruppen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

floods mit der schrotflinte bazooka empfehlents wert auf leicht und normal ab heldenhaft hat sie zu wenig muni

23. Juni 2013 um 17:06 von toxin melden


Angriff leicht gemacht.

von: Game-Master1 / 29.09.2006 um 19:36

Wenn man in einen Raum gelangt, wo Grunts und Elites sind, sie euch aber noch nicht gesehen haben, könnt ihr sie leicht überwältigen, indem ihr einfach eine Plasma-Granate vor ihre Füße werft (Achtung: Die Aliens dürfen nicht getroffen werden!). Wenn die Aliens die Granate entdecken, starren sie sie für ca. 2 Sekunden lang an, erst dann kapieren sie, was los ist. Aber es ist zu spät, denn die Plasma-Granate hat einen 3 Sekunden Zünder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Halo - Gegner leicht töten: Flood / Wie gehe ich gegen die Gegner vor? / Wie gehe ich gegen die Gegner vor - Teil 2 / Gegner töten / Gegner Tipps


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Halo (9 Themen)

Halo

Halo spieletipps meint: DER Titel schlechthin auf der Xbox, auf dem PC immer noch sehr gut - vor allem in den weiten Außenlevels. Artikel lesen
84

Tipp gehört zu diesen Spielen

Halo
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo (Übersicht)

beobachten  (?