Yu-Gi-Oh Forbidden Memories: Gute Karten zum kaufen

Gute Karten zum kaufen

von: Lokadio / 15.07.2009 um 19:05

Hier sind ein paar gute passwörter:

54752875(2900 Stern-Chips)

=Doppelköpfiger Donnerdrache (2800/2100)

68171737(??? Stern-Chips)

=Felsendrache (200/2300)

67284908 (200 Stern-Chips)

=Labyrinthmauer (0/3000)

22702055 (55 Stern-Chips)

=Umi (Feldpauerkarte/Wasser/Donner)

...

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Felsendrache hat aber 2000 Atk.

10. Januar 2015 um 21:45 von TheDevil1274 melden


Dieses Video zu Yu-Gi-Oh Forbidden Memories schon gesehen?

Ganz leicht gute Zauberkarten bekommen

von: Heishin / 25.07.2009 um 20:42

wenn ihr am anfang des spiels oder im verlauf Probleme habt könnte euch dieser Tipp helfen: Dazu benötigt ihr 2 memory cards auf der 1. ist euer spielstand nun eröffnet einen neuen auf der 2. memory card und guck welche Zauberkaren ihr bekommt falls sie euch helfen tauscht sie auf die 1. memory card rüber macht das so oft ihr wollt und wenn mal keine gute Zauberkarte drin ist macht es noch mal!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Dieser Trick ist ziemlich hilfreich,dadurch abe ich meine 3 raigeki bekommen :D

01. September 2013 um 14:46 von derzockerpinguin13 melden


gute karten bekommen

von: c1(-_ / 03.08.2009 um 16:41

Ihr kennt sicherlich Magier der Wiesen ich habe von ihm Schädelritter bekommen die allerbesten Karten bekommt ihr bei ihm und um die Karten zu vervielfachen braucht ihr 3 Memorycards.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

mit dem vervielfachen das macht keinen fun

03. Februar 2013 um 21:35 von Heishin melden


Karten sehen

von: IrgendeinIrrer / 25.03.2004 um 11:06

Pegasus und Heishin können deine Karten sehen, die du vedeckt spielst - also solltest du bei ihnen keine verdeckten Karten spielen. (Sie besitzen das Milleniums-Auge).

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

In der Serie können sie das.im Spiel kann man jedenfalls gegen Pegasus Karten verdeckt legen und er greift nicht an.

10. Januar 2015 um 21:51 von TheDevil1274 melden


Gute Magiekarte

von: Sommertiger12 / 24.05.2003 um 10:41

Sollte es mal dazu kommen, dass ihr das "Schloss des Lichtes" bekommen solltet, dann nehmt es unbedingt in euer Deck. Die Karte ist deshalb so gut, weil es wirklich für jedes Monster benutzt werden kann und es um 500 stärkt, und das ist manchmal sehr hilfreich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen: Ein gutes Deck führen / Gute Karten von Simon Muran / Gute Karten von Magier der Wiesen / Gute Karten / Leicht Perfekten Deck

Zurück zu: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen: Karten und von wem man sie bekommt / Von wem man die besten Karten bekommt / Bessere Karten / Gute Karten von Kaiba / gute karten bekommen

Seite 1: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories

Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories (Übersicht)

beobachten  (?