Yu-Gi-Oh Forbidden Memories: Bessere Karten und viele Sternchips

Bessere Karten und viele Sternchips

von: Adowampe2 / 27.10.2008 um 10:51

Um bessere Karten zu bekommen, muss man sich einen Gegner aussuchen, z.B. den Magier der Wiesen oder einen anderen. Ihr müsst, wenn ihr gegen den Gegner kämpft, in jeder Runde nur eine Karte legen, denn sonst habt ihr schon Pech gehabt. Wenn ihr fusionieren wollt, legt erst eine der beiden Karten aufs Feld und in der nächsten Runde die andere. Wenn der Gegner dann fusioniert, hat er eine Karte weniger als ihr und am Ende habt ihr den S-Rang oder A-Rang. So habe ich zum Beispiel 2x Schwarze Magier und einmal den Meteor B Drache bekommen und noch den rechten und den linken Arm der Exodia. Manche meinen, dass man die Exodiateile nur von Magier der Wiesen bekommen kann, das ist aber falsch, denn ich habe auch von May einen Arm der Exodia bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Yu-Gi-Oh Forbidden Memories schon gesehen?

Seltene Karten und Sternchips

von: WolfsElb / 14.11.2003 um 20:44

Ihr wollt seltene Karten und Sternchips? Dazu braucht ihr erst mal ein starkes Deck, sonst klappt das mit den Sternchips nicht. Hier ist meins:

9 Drachen

9 Blitz Monster

9 Mechanische Monster

1 Schwarzes Loch

1 Gebirge

3 Raigekis

1 Säurefalle

1 Scheinfalle

2 Hauer der Bestien (Wenn ihr drei habt, nehmt ein Monster raus)

2 Drachenschätze (Wenn ihr drei habt, nehmt ein Monster raus)

1 Horn des Lichtes

1 Erwachen

Dieses Deck ist speziell auf den Doppel Köpfigen Donnerdrachen ausgestellt. Hier nochmal die Fusionen:

Drache+Maschine+Donner

Drache+Donner+Donner

Wenn ihr gegen den Dorfbewohner 2 in der Kampange gekämpft habt, geht ins Freie Duell und kämpft gegen ihn. Wenn ihr in in drei oder weniger Runden besiegt, habt gibt er euch eine seltene Karte und fünf Sternchips

P.S. Bei ihm könnt ihr auch Exodiateile bekommen. Ich habe z.B den Linken Arm bekommen, musste aber auch 50 mal gegen ihn kämpfen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ein gutes Deck für den anfang

11. November 2012 um 13:00 von Joker1812 melden


Gute Magie/fallenkarten ohne zu kämpfen

von: star_kiss / 11.12.2008 um 16:27

Ihr müsst 2 Memoriekarten besitzen! Da man am Anfang eines neuen Spiels immer 2 gute Magie- oder Fallenkarten bekommt könnt ihr dies gut ausnutzen:

Fangt auf der ersten ein neues Spiel an, mit welchem ihr das Spiel durchspielen wollt! Auf der zweiten Memoriekarte legt ihr nun ein zweites Spiel an. Wenn ihr nun gute Magie oder Fallenkarten haben wollt, müsst ihr mit dem zweiten Spiel in der Kampagne beginnen und am Anfang vom Palast fliehen. Doch sofort wieder zurück und gegen Simon Muran kämpfen. Nachdem ihr ihn besiegt habt, geht ihr zu dem Kartenladen und tauscht die neu erworbene Karte mit einer der beiden Magie/Fallenkarten aus, sodass die Magiekarte in der Truhe ist. Speichert nun ab und schaltet die PS1 aus. Nun wieder anschalten und mit dem ersten Spiel spielen. Dort müsst ihr mindetsens 2 Karten erspielt haben. Wiederum abspeichern und ausschalten. Schlatet eure Playstation wieder an und steckt beide Memoriekarten ein. Nun geht ihr im Hauptmenü auf TAUSCHEN und tauscht die Magie Karten von der 2ten Memoriekarte mit einer schlechten Karte eures ersten Spiels, welches ihr behalten wollt. Dies könnt ihr beliebig oft tun, jedoch müsst ihr jedes mal wieder ein neues Spiel euf der zweiten Memoriekarte anfangen!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Totaler Schwachsinn, man muss nicht an und ausschalten, man muss nicht tauschen, da man auch schenken kann und man kann auch Karten in die Truhe legen ohne das das Deck danach ncoh vollständig ist.

09. Juni 2012 um 14:59 von MrHellsing melden


Gute Karten und die Erzmagier

von: Katalysator / 23.06.2004 um 20:23

Kauft euch erstmal Jirai Gummo(94773007) dann klont diese Karte. Kämpft dann zuerst gegen den Magier der Wälder: Jirai Gummo hat dann viele Punkte(2700/600), lege sie niemals in den Verteidigungsmodus auch nicht wenn euer Gegner Jirai Gummo auf dem Feld hat!

Erzmagier:

Wenn ihr gewonnen habt, dann geht zurück und speichert und kämpft nochmal gegen den Magier der Wälder. Wenn ihr dann gegen den Erzmagier kämpft passt auf, denn er hat die Ultra Perfekte Riesenmotte 3mal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Karte Zoa

von: Lord-Sandwich / 16.09.2004 um 14:55

Wenn ihr Zoa (2600/1900) haben wollt müsst ihr gegen den Erzmagier der Wüsten kämpfen

Von Isis habe ich auch die Fallenkarte "Totale Zerztörung" oder so ähnlich bekommen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen: Karten vervielfältigen / Coole Fallenkarten, Zauberkarten und Monster / Gute Karten zum Anfang / Alle Karten von wem ? / Tipp zu Guten Karten

Zurück zu: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen: Gute Karten und weitere Tipps und Tricks / Monterkarten durschauen / Gute Karten bekommen / Gute Karten mit Neues Spiel / Mega Karten

Seite 1: Yu-Gi-Oh Forbidden Memories - Gute Karten bekommen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories

Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories (Übersicht)

beobachten  (?