AR 2: Wetterstation und Chronosphäre

Wetterkontrollstation + Chronosphäre?

von: digimonhunter / 27.06.2007 um 12:43

Dieses Mal geht es um die Vernichtung der Alliierten.

Die "Wks" hat mindestens eine genauso verheerende Wirkung wie eine Atombombe. Auf dem gleichem Prinzip wie der Atombombe aufgebaut ist die "Wks" nicht zerstörbar (also ihr wisst was ich meine das Gebäude ja der Sturm nicht xD nicht das wir uns falsch verstehen!

Die Vernichtung der Wetterkontrollstation

  1. Ihr baut am besten jede Menge Iwans/Terroristen. (Je nach Verfügbarkeit)
  2. Dann ein Paar Flak-Laster. (Je nach Anzahl der Iwans/Terroristen)
  3. Nun beladet eure Laster mit den Kamikaze-Einheiten.
  4. Da die Alliierten genauso wie die Sowjets ihre Superwaffen gerne außerhalb der Basis aufbauen habt ihr den Vorteil auch dieses mal zuzuschlagen allerdings dieses mal nicht aus der Luft sondern mit euren Lastern!
  5. Parkt eure Laster rund um die Kontrollstation.
  6. Die Laster werden vermutlich von Panzern oder Gi's schnellstmöglich zerlegt, das macht allerdings nicht viel da nun eure Truppen ringsum die Kontrollstation verteilt sind und dann mit jedem Explodieren das Gebäude in seine Einzelteile zerlegen.
TIPP:

Nehmt am besten die Kubaner als euer Team, da diese die billigen Terroristen ausbilden. Mit einer Klonstätte besteht dann noch der Vorteil 2 Einheiten auf einmal zu bekommen und nur eine zu zahlen. (Terrorist -> 200 Kosten) Das ist einer der wirklich guten Eigenschaften der Sowjets bzw. Kubaner. Soviel zur Wetterkontrollstation.

Nun wenden wir uns der Chronosphäre zu.

Diese versetzt Materie durch Raum und Zeit. (Teleporter) Sie ist recht gut da man u.a. Panzer in die feindliche Basis schicken kann. Allerdings wollen wir sie nicht benutzen sondern vernichten! Also auf zur Erklärung:

Die Vernichtung der Chronosphäre

  1. Hier einen sich eigentlich die gleichen Schritte wie bei der Wetterkontrollstation. Also am besten das gleiche wie oben machen.
Noch ein Tipp am Rande:

Drei voll beladene Flak-Laster dürften reichen

Und Voilà schon seid ihr die lästigen Superwaffen der Alliierten los! Allerdings funktioniert das nicht so gut bei Seeschlachten da Schiffe zum Hindernis werden, aber ansonsten sollte alles gut gehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Alarmstufe Rot 2 (17 Themen)

AR 2

Alarmstufe Rot 2 spieletipps meint: Abgedrehtes Echtzeit-Strategiespiel, das sich selber nicht so ganz ernst nimmt. Gute Missionen, witzige Videos, aber etwas kurz. Artikel lesen
80
Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Als wären Schneestürme nicht schon ungemütlich genug, ist euch unsäglich kalt und ihr findet einen (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AR 2 (Übersicht)

beobachten  (?