GT 3: Game Guide

Tipps Für GT3

von: User_64263 / 29.11.2006 um 00:19

Polyphony / Durchspielen

Wer das Spiel ziemlich schnell schaffen will und noch am Anfang ist, sollte folgendes probieren:

Man erspielt sich durch ein paar 1. Plätze soviel Geld bis man nach und nach den Mitsubishi 3000 GT VR-4 Turbo voll aufgetunt hat. Mit Ölwechsel und allen 4 Turbos bringt er satte 1000 PS! Wenn man das hat, fährt man das letzte Ausdauerrennen, Superspeedway! Man nimmt allerdings mittlere Reifen! Dann fährt man bis die Reifen rot sind, fährt aber nicht in die Box zum wechseln sondern fährt einfach weiter!

Dann bremst man vor der Kurve nicht ab, sondern fährt nah an der Bande und gibt Gas, sodass das Auto an der Bande langfährt. Die Rundenzeiten verbessern sich dadurch um ca. 8 Sekunden! Somit ist man schneller mit dem Rennen fertig und gewinnt den Polyphony 001! Und damit gewinnt man alles!

Übrigens:

Auch in anderen Rennen bekommt man meist bessere Autos, wenn man das Rennen schnell beendet!

10.000.000 Cr.

Wenn man ziemlich schnell 10'000'000 Cr. möchte, muss man als erstes Gran Turismo Concept haben. Dort muss man einfach alle Lizenzen (mind. 10 mit Gold) und alle Einzelrennen in der Profi-Liga (1. Platz) abschließen.

Die Rally's fahrt ihr am Besten mit dem Conceptwagen RSC von Toyota. Die Straßenrennen sind am einfachtsten mit dem RGT-Porsche zu meistern. Sobald man etwa 80% des Spiels geschafft hat, wird die 2., 3. und 4. Überaschung/Geschenk freigeschaltet. Nun kann man 10'000'000 Cr. auf die Memory Card rüberladen und sie nun im GT3 verwenden.

Zudem hat man nun alle Lizenzen (auch die S-Lizenz) freigeschaltet.

Bonuswagen

Die Bonuswagen werden nicht wirklich per Zufall ausgewählt. Wenn der schwarze Punkt unter einem Auto erscheint, kann man diesen mit Kreuz unter jedes beliebige Auto setzen.

Mitsubishi 3000GT
Tipp

Wenn ihr den Mitsubishi 3000GT 4WD Turbo mit einem kompletten Satz Turbos ausrüstet und ein maßgeschneidertes Getriebe einsetzt, also auf deutsch gesagt wenn ihr ein rundum Tuning durchführt, dann habt ihr ihn bei ungefähr 1194 PS.

Wenn man dann noch die richtigen Reifen drauf hat (am Besten T3) dann kann man gewiss sein, dass einen so schnell keiner mehr einholt. Mit den richtigen Einstellungen was den Motor und das Getriebe betrifft, habe ich ihn auf 503Km/h bekommen!

Tipps & Tricks FAQ

Hier unten sind die drei Besten Autos pro Antriebsart aufgelistet. Die beiden Polyphony sind nicht aufgelistet, weil es dann sowieso klar wäre. FF 1.

  • Volkswagen Beetle Cup Car mit 204 PS 2
  • Citroen Xsara Rally Car mit 299 PS 3
  • Honda Accord Euro R mit 204 PS FR 1
  • Toyota Altezza Race Car mit 605 PS 2
  • Chevrolet Camaro Race Car mit 601 PS 3
  • Castrol Tom's Supra JGTC mit 470 PS MR 1.
  • Nissan R390 GT1 Race Car mit 650 PS 2.
  • Castrol Mugen NSX mit 480 PS 3.
  • Pagani Zonda Race Car mit 660 PS 4x4 1.
  • Subaru Impreza Race Car JGTC mit 580 PS 2.
  • Tommy Kaira ZZII mit 550 PS 3.
  • Mines Mitsubishi Evolution VI mit 400 PS Rally 1.
  • Suzuki Escudo Pike's Peak Edition mit 987 PS 2.
  • Mitsubishi Lancer Evolution VII Rally Car Prototype mit 305 PS 3.
  • Subaru Impreza Rally Car Prototype mit 305 PS
Rally-Tipp

Wenn ihr eine Rally fahrt, dann nehmt ihr natürlich den Escudo. Wenn ihr aber dazu noch lenken möchtet, dann solltet ihr den Subaru Impreza LM Race Car mit 580 PS nehmen. Ihr tunt ihn einfach voll auf und schmeisst Reifen für Rally Rennen drauf.

Oval-Tipp

Für die Teststrecke müsst ihr immer den Escudo nehmen, keiner ist schneller. Aber benutzt ihn nicht auf dem Super Speedway Circuit, denn da sind die Geraden zu kurz um richtig auf Tempo zu kommen.

Weiterer Tipp

Für ein Rennen bei dem nur ungetunte Wagen teilnehmen dürfen, soltet ihr einen der unten aufgelisteten benutzen.

  1. Toyota GT1 Road Car
  2. Tommy Kaira ZZII
  3. Jaguar XJ220 Road Car
Anfänger Lösung

Zuerst solltet ihr versuchen, so viele Lizenzen wie möglich zu bekommen, wirklich von Bedeutung sind für den Anfang die A/B-Lizenz sowie wie die Internat. B-Lizenz und die Rallye Lizenz.

Zuerst kauft ihr euch für 17, 800 Cr. den Chrysler PT Cruiser, der so ziemlich das Beste das ihr für das Geld bekommen könnt, nun fahrt ihr ein paar mal im Sunday und Clubman Cup um ihn auftunen zu können. Es wird lange dauern, aber immer schön weiterfahren und auftunen, der Cruiser lässt sich ziemlich träge lenken, aber ihr behaltet ihn ja nicht mehr lange.

Nun fahrt ihr in der Anfängerliga beim Stars & Stripes-Cup auf dem Super Speedway, aber Vorsicht: dort fahren die Shelby Cobra und die Dodge Viper. Die sind verdammt schnell für euch, aber wenn ihr den Cruiser gut aufgemöbelt habt, kann der gut mithalten und ihr gewinnt wenn ihr euch anstrengt, es ist schwierig aber man kann es schaffen.

Wenn ihr dort gewinnt, bekommt ihr 5000 Cr. pro 1. Platz. Ihr fahrt dort solange bis ihr euch den Ford Mustang SVT Cobra R leisten könnt, der fährt auch manchmal auf dem Speedway mit, bloß nicht täuschen lassen wenn der Computer-Ford dort schlechte Ergebnisse ablegt, er kann locker mit den führenden mithalten, den Ford motz ihr dann voll auf.

Wenn ihr ihn ein bisschen getunt habt, fahrt ihr in der Anfänger-Liga in der Gran Turismo-Meisterschaft auch auf dem Speedway gegen ein paar Rallyewagen, dort bekommt ihr pro Sieg 10. 000 Cr. und das nur für 4 Runden. Wenn ihr den Mustang nun fertig aufgetunt habt, macht ihr beim Ausdauerrennen auf dem Speedway mit, allerschlimmstens fährt der RUF RGT mit, den ihr aber vollgetunt hinter euch lassen könnt.

Das Rennen geht über 100 Runden. Ihr könnt einen von den folgenden Wagen gewinnen, wenn ihr einen anderen Wagen wollt, fahrt nochmal vielleicht bekommt ihr dann einen anderen, die Chancen pro Wagen betragen 25%: Falcon XR8 Corvette C5R Clio Sport Race Car Poliphony001. Es ist egal welchen Wagen ihr bekommt, wenn ihr ihn habt, dann fahrt ihr in der Rallye-Liga die SS Route II nicht I.

Wenn ihr alle drei Rennen erledigt habt, bekommt ihr den Impreza Prototype, den motzt ihr auf und fahrt damit die restlichen Rallyes. Wenn ihr alle gewonnen habt, bekommt ihr als Belohnung den Escudo Pike's Pike welcher aufgemotzt 450 km/h schafft! Solltet ihr allerdings beim Ausdauerrennen den Poliphony 001 gewinnen (Formel 1 Wagen), dann braucht ihr das gar nicht machen, mit dem gewinnt ihr nur noch.

Anfänger

Sunday Cup

  • Toyota GT-Apex (AE-86 Type I)

Clubman Cup

  • Mazda Eunos Roadster

FF Challenge

  • Toyota Vitz RS 1. 5

FR Challenge

  • Nissan Silvia K's 1800cc

MR Challenge

  • Toyota MR-S

4WD Challenge

  • Suzuki Alto Works

Lightweight K-Class

  • Mini Cooper 1. 3i

Stars & Stripes

  • Chevrolet Camaro SS

Spider & Roadster Cup

  • Mazda Eunos Roadster RS

80's Sports Car Cup

  • Mazda RX7 Enfini III

NA - Race of NA Sports

  • Honda CRX Del Sol SiR

Turbo - Race of Turbo Sports

  • Daihatsu Mira TR XX

Tourist Trophy

  • Audi TT Audi TT 1. 8 Turbo

Legend Of Silver Arrow

  • Mercedes SLK 230

Toyota Altezza Race

  • Toyota Celica SS II (202) Toyota Celica SS II (1999)

Vitz Race

  • Toyota Vitz RS 1. 5

Type-R Meeting

  • Honda Civic SiR II (EG)

Evolution Meeting

  • Lancer Evolution IV GSR

Beetle Cup

  • VW Beetle Rsi

GT World Championship

  • Mazda Eunos Roadster Toyota GT4 Celica Skyline GTR

VSpec II

  • Mitsubishi Evo VI GSR

Wenn man 100% komplett hat, bekommt man den Mitsubishi Evo V GSR.

Amateur

Japanese Championship

  • WRX STi VI Wagon FTO GP Version R RX7 Type Z Evo IV GSR

American Championship

  • WRX STi VI Audi TT 1. 8T Quatro RX7 Type RS Chevy Camaro (R)

European Championship

  • GT-R R34 VSpec II Gillet Vertigo Mini Cooper 1. 3i Elise 190

World Championship

  • C-West Silvia (GT) Nissan Z Concept GT1 Road Car Mazda RX8

Deutsche Tourenwagen

  • Ruf 3400S VW Lupo (R) Beetle Cup Racer (R) Astra Touring Car

FF Challenge

  • Celica TRD Sports M

FR Challenge

  • Trueno GT-Apex SS

MR Challenge

  • NSX Type S Zero

4WD Challenge

  • Evo VII GSR

Stars & Stripes

  • Spoon S2000 (R)

Boxer Spirit

  • Legacy B4 Blitzen

80's Sports Car

  • Nismo GT-R S-Tune (R32)

NA Race of NA Sports

  • Mazda RX8

Turbo Race of Turbo Sports

  • Mine's Evo VI GSR

Gran Turismo All Stars

  • Raybrig NSX (GT) Nismo GT-R R-Tune Mine's GT-R N1

V-Spec

  • Ford GT40

All Japan GT Championship

  • Calsonic Skyline (GT) Arta NSX (GT) Loctite

Zexel GT-R (GT)

  • Denso Sard Supra (GT)

Tourist Trophy

  • Audi TT Audi S4

GT-R Race of Red Emblem

  • Nismo 400R

Legend of Silver Arrow

  • CLK Touring Car (R)

Toyota Altezza Race

  • Tom's X540 Chaser Altezza LM (R) Vitz RS 1. 5 Vitz RS 1. 5

Type-R Meeting

  • NSX Type R Mugen S2000 Spoon S2000 S2000

Evolution Meeting

  • Evo VI (WRC)

Dream Car Championship

  • Impreza LM (R) S2000 LM (R) FTO LM (R) RX7 LM (R)

Wenn man 100% komplett hat, bekommt man die

  • Team Oreca Viper GTS
  • Profi British GT Car Cup
  • Aston Martin Vanquish GT World Championship
  • Ford GT40 (R)
  • Opel Calibra Touring Car (R)
  • Nissan R390 GT1 Road Car (LM)
  • Jaguar XJ220 (R)
  • FF Challenge
  • Spoon Civic Type R FR Challenge
  • Nismo GT-R LM Road Car MR Challenge
  • Tommy Kaira ZZ-II 4WD Challenge
  • Evo VII GSR Spider & Roadster
  • Challenge Shelby Cobra Boxer Spirit
  • RUF RGT NA
  • Race of NA Sports
  • Pagani Zonda S C12S Turbo
  • Race of Turbo Sports
  • RUF CTR2 Gran Turismo All Stars
  • Toyota GT-One Nissan R390 GT1 Road Car
  • Viper GTS-R Concept
  • Impreza STI WRX Prototype All Japan GT Championship
  • Nomad Diablo (GT)
  • Pennzoil Skyline GT-R (GT)
  • Castrol Mugen NSX (GT)
  • MR-S (GT)
  • Italian Avant Garde
  • Zonda LM (R)
  • GT-R Race of Red Emblem
  • Calsonic Skyline (GT)
  • Vitz Race Vitz RS 1. 5
  • Altezza Race Car (LM)
  • Supra RZ Castrol Tom's Supra (GT)
  • Elise Trophy
  • Elise 190 Clio Trophy
  • New Beetle Cup Car TVR Tuscan Challenge
  • Griffith 500 Speed 12 Dream Car Championship
  • Toyota GT-1 Road Car (LM)
  • Panoz Esperante GTR (R)
  • FTO Race Car (LM) F090/s (F1)
  • Polyphony Digital Cup
  • Toyota GT-1 Road Car (LM) Speed 12
  • Escudo Pikes Peak Version F094/s (F1) Like The Wind
  • Mazda 787B Formula GT Challenge - F687/s (F1) F688/s F1 (R) F686/m (F1) F090/s (F1)

Wenn man 100% komplett hat, bekommt man den

  • F686/m (F1)
  • RALLEY Tahiti
  • Challenge of Rally
  • Celica Rally Car Tahiti
  • Maze Escort Rally
  • Car Smokey Mountain Rally
  • Focus Rally
  • Car Swiss Alps
  • 206 Rally Car Tahiti
  • Challenge of Rally II Corolla Rally Car Tahiti Maze II
  • Impreza WRX Ver. VI Rally Car Smokey Mountain Rally II
  • Lancer Evolution VI Rally Car Swiss Alps II
  • Lancer Evolution VII Rally Car Prototype SS Route 5 (Wet)
  • Xsara Rally Car SS Route 5 II (Wet)
  • Impreza WRX Rally Car Prototype

Wenn man 100% komplett hat, bekommt man den

  • Escudo Pikes Peak Version Ausdauerrennen
  • Laguna Seca 200 Miles
  • Calsonic Skyline (GT)
  • Altezza Race Car (LM)
  • F686/s (F1) F687/s (F1)
  • Passage to Collosseo 2 Hours
  • Vertigo Race Car (R)
  • Zonda Race Car (LM)
  • Lancia Delta HF Integrale F688/s (R)
  • Special Stage 11
  • Super Autobacs APEX MR-S (GT)
  • C-West RAZO Silvia (GT)
  • Arta NSX (GT)
  • F687/s (F1)
  • Tokyo R246
  • Toyota GT-1 Road Car (LM)
  • C-West RAZO Silvia (GT)
  • Mazda RX-7 Road Car (LM)
  • F094/h (F1)
  • Super Speedway 150
  • Corvette C5R (R)
  • Clio Sport Race Car (R)
  • Tickford Falcon XR8 (R)
  • F090/s (F1)
  • Seattle Circuit 100 Miles
  • Tommy kaira ZZ-II Nismo GT-R Road Car (LM)
  • Panoz Esperante GTR1 (R) F687/s (F1)
  • Trial Mountain 2 Hours
  • Mine's Skyline N1 V-Spec Lister Storm V12 Road Car (LM)
  • F094/h (F1)
  • S2000 Race Car (LM)
  • Mistral 78 Laps - (Cote d'Azur)
  • Nomad Diablo (GT)
  • Jaguar XJ220 Race Car (LM)
  • FTO Race Car (LM)
  • F686/m (F1)
  • Roadster Apricot Hill
  • Mazda Eunos Roadster Mazda Eunos Roadster 1. 8 RS
  • Mazda Eunos Roadster VR Limited A F688/s (F1)
  • Grand Valley Speedway 300 km
  • Spoon S2000 (R)
  • Nissan R390 GT1 Road Car
  • Impreza Race Car (LM)
  • F687/s (F1)

Wenn man 100% komplett hat, bekommt man den

  • F094/h (F1)
  • Lizenzen B Lizenz (alle Gold)
  • Mazda Miata RS A Lizenz (alle Gold)
  • Mazda RX8 IB Lizenz (alle Gold)
  • Nissan Z Concept IA Lizenz (alle Gold)
  • Vanquish V12 S Lizenz (alle Gold)
  • Viper GTS-R Concept Rally Lizenz (alle Gold)
  • Impreza WRX Rally Car Prototype

Andere 50% Komplett vom Spiel

  • Corvette C5 (R)

75% Komplett vom Spiel

  • Mazda 787B (R)

100% Komplett vom Spiel

  • F094/s (F1) 100%

Komplett aller Rennen

  • F688/s (F1)

100% Komplett vom Zeitrennen

  • Panoz Esperante GTR-1 (GT) = Japan GT Klasse (R) = Renngetuned (F1) = F1 Wagen

Wenn ihr den GT-One (Road Car) besizt, könnt ihr an dem Ausdauerrennen Trial Mountain teilnehmen. Ihr dürft den Toyota nicht tunen, sonst könnt ihr nicht teilnehmen! Es besteht eine 100%tige Sicherheit, dass ihr gewinnt - und denkt daran dass ihr den GT-one Road Car braucht und nicht den Race Car!

Der Beste Wagen und der schönste ist der Audi S4. Der Wagen ist einfach Super für die Anfänger und Amateur Liga. Er hat 612 PS und eine super Beschleunigung.

Wenn ihr den Toyota Sprinter Trueno GT-Apex Shigeno gewinnt, dann verkauft ihn. Ihr bekommt 125. 000 Cr. dafür - ich bin mit dem Teil nur 295 Km/h gefahren und hab ihn nur bis 400 PS auftunen können. Ausserdem sieht der Wagen nicht besonders cool aus. Wenn ihr eine Million Credits habt, dann kauft euch einen Suzuki Escudo Pikes Peak. Wenn ihr den voll tunt + Ölwechsel dann schafft er es auf ca. 2000 PS!

Somit ist er das Beste Rally Auto. Er ist zwar dann etwas schwer unter Kontrolle zu halten aber ihr gewinnt jede Rally.

Wenn ihr den Toyota GT One Race Car habt, dann müsst ihr ihn aufmotzen und Ölwechsel machen, jetzt die Federung einstellen und alles auf links. Beim Getriebe die automatische Einstellung auf ganz rechts und jeden Gang auf links (bei den grünen Balken sind nur noch die ersten 3 zu sehen).

Jetzt die Aerodynamik vorne auf links und hinten auf rechts. Dann noch die Traktions- und Stabilisionskontrolle aus (einfach auf Null stellen). Fangt lieber in der Kurve an, oder fahrt in die andere Richtung, dann hebt er im 4ten Gang bei ca. 362km/h ab und schaltet hoch auf den 6ten

Jeden Wagen den ihr geschenkt bekommt, kann man noch auftunen (sogar den Escudo Pikes Pike). Nämlich:

  1. Bevor ihr den Wagen das erste mal fahrt, Ölwechsel machen (haben hier auch schon mehrere geschrieben), aber das würd ich erst machen wenn ihr Punkt 2 schon erledigt habt (s. u. ) - gibt mehr PS.
  2. Entweder könnt ihr mehrere (manchmal auch nur eine) Stufe(n) vom Saugmotor-Tuning kaufen, oder eine (vielleicht auch mehr) Turbo-Stufe.

Damit konnte ich meine Corvette C5R von ca. 550 PS auf 1047 PS tunen!

Angefangen mit dem MX5 bis ich die Viper kaufen konnte, diese auf etwas über 600 PS gebracht reicht dafür aus. A-Lizensen gemacht. Und in der Amateurliga das letzte Rennen den 2. Kurs (langweilig aber einfach und dauert nur 3min) immer wieder gefahren und jedesmal 10. 000 mitgenommen, um das nötige Startkapital zu haben.

Je mehr man hat, desto besser. Es reichen aber 200. 000 oft aus und die lohnen sich. Den Spielstand mit 200. 000 nun speichern auf Karte 1 und dann nochmal auf Karte 2 (leider 2 nötig). Nun z. B. den Beetle für den BeetleCup kaufen für 15. 000 und für den Rest aufmotzen bis nix mehr da ist.

Nun Spielstand auf Karte 2 speichern. Dann Spielstand Karte 1 laden (mit 200. 000) und über Handel den Beetle von Karte 2 für 15. 000 kaufen (hat aber alles für 200. 00 drin), nun noch schnell 2 mal mit der Viper o. g. Strecke gefahren und die 200. 000 wieder vollgemacht, 2 x gespeichert und mit dem nächsten Auto, dass man noch brauchen wird weitergemacht.

Somit muss man nur jedes mal das Geld einfahren, was das Auto kostet und bekommt alle Einbauten umsonst.

Kauft eine Viper GTS (cr. 78000). Tunt sie voll auf mit Ölwechsel und einem maßangefertigten Getriebe. Nun geht zum Testkurs und stellt alles am Getriebe nach links, ausser die allerletzte Spalte, die man nach rechts stellen muss. Fahrt jetzt auf dem Testkurs - ihr könnt jetzt schon im 4ten Gang über 400 km/h fahren.

Die Viper besitzt noch einen langen 5ten und 6ten Gang. Mein Rekord liegt bei 430 km/h im 4 ten Gang!

Nur was für Beetle Fans. Wenn ihr den CupBeetle voll tunt (mit Ölwechel) und dann die Getriebeeinstellung auf automatische Einstellung Level 30 stellt und alle Gänge ausser dem ersten ganz nach links stellt, müsste er ca. 310 km/h fahren.

Ihr müsst den Chrysler Viper kaufen und ihn bis zum Anschlag tunen. Dann fahrt ihr in Seattle mit ihm 3 Runden, danach abspeichern und auf den Reset-Knopf an der Konsole drücken. Dann fahrt ihr wieder in Seattle mit dem Wagen bis die Uhr ca. 1 min. 30 sekunden anzeigt - dort drückt ihr Pause und gleich danach wieder Reset.

Dann wieder in Seattle fahren und bei ca 1 min 30 Sekunden öffnen sich die Türen und der Kofferaum und die Haube.

Wenn man eine Meisterschaft spielt, dann bekommt man am Ende immer 1 von 4 möglichen Autos geschenkt. Wenn mann z.B. eine Meisterschaft mit 10 Rennen anfängt hat man - wenn man gut fährt - nach 9 Rennen 90 Punkte die anderen höchstens 60. Nach dem 9 Rennen speichert man ab, wenn man dann Rennen Nummer 10 einfach nur beendet ohne zu fahren bekommt man einen Wagen geschenkt.

Wenn er einem nicht gefällt, lädt man nochmal und beendet es erneut, solange bis man den erwünschten Wagen hat.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Awesome

31. Dezember 2014 um 18:25 von gta_champ melden

!!!!"!

26. April 2010 um 12:55 von gtfan11 melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

GT 3

Gran Turismo 3 - A-Spec spieletipps meint: Realismus Pur! Wer Rennspiele mag, wird Gran Turismo lieben! Artikel lesen
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walking Dead - A New Frontier: Erscheinungstermin bekannt und neuer Trailer veröffentlicht

The Walkind Dead - A New Frontier soll am 20. Dezember 2016 für PC, Xbox One, PS4, iPhone und Android erscheinen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 3 (Übersicht)

beobachten  (?